Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Sitzbank Fahrer

Erstellt von scarface1111, 08.07.2013, 21:39 Uhr · 21 Antworten · 3.276 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    71

    Standard

    #11
    Seit Mittwoch bin ich unterwegs in Richtung Ararat, schon nach 1000km hat mein hintern so weh getan das ich mir eigentlich nicht vorstellen konnte wie ich die weiteren 8000km aushalten soll. Jetzt nach 3200km hilft abends Zahncreme , diese ordentlich verteilt da wo es wund ist:-) Nach der Rückfahrt ist klar, ich werde mir ne andere Sitzbank für die LC besorgen.

    Auf meiner alten Aprila Caponord war die Sitzbank definitiv bequemer.

    img_9048.jpggopr0212.jpg

  2. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #12
    Bin gestern knapp 700km mit ein paar Freunden gefahren.
    Ich hatte, im gegensatz zu mienen Mitfahrern keine Probleme mit dem Allerwertesten.
    Bei der alten Kuh hatte ich mal kurz die Sitzbank "Niedrig" Bei der tat mir nach 100km bereits alles weh.
    Grund: die Niedrige ist abgepolster und zusätzlich wie eine Halbschale. Somit wird die Hüfte in eine Position gezwungen.
    Mit der "normalen" Sitzbank hab und hatte ich keine Probleme.

  3. Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    204

    Standard

    #13
    Ich habe seit Freitag die niedrige originale BMW Sitzbank. Ich bin mit meinen 1,83 m ein Sitzriese und mit der niedrigen Sitzbank komme ich jetzt mit beiden Füßen auf den Boden. Ich habe den Sitzkomfort mit der niedrigen Sitzbank als sehr angenehm empfunden gestern bei meiner 300 km Tagestour. Sie ist deutlich straffer gepolstert, aber nicht unbequem.

    Gruß

    Stephan

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von scarface1111 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann es sein, dass an der Sitzbank auch gespart wurde??
    Mir schmerzt schon ab 250km (ohne Pause) deutlich mein Hinterteil.

    Bei meinen älteren GS`sen war das nicht so. Bei der 2010er GS hatte ich
    eine Touratech Sitzbank und war zugegeben sehr verwöhnt. Obwohl Sie
    knüppelhart ist. Aber Schmerzen hatte man da lange nicht.

    Aber ich bin mal auf Eure Erfahrungen gespannt.
    vor meiner zwangspause 6.700km gefahren, keine probleme. die bank ist nicht besser und nicht schlechter als jene
    der alten gs, mir gefällt sie vom komfort her sogar um einen tick besser. natürlich ist es noch immer nicht das gelbe
    vom ei... auf der alten gs bin ich dann auf die adv bank umgestiegen, bei der neuen werde ich irgendwann eine
    geleinlage einbauen lassen.

  5. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    #15
    Hallo, bin einige Tausende km mit der orig. Sitzbank gefahren, die ist in vergleich mit allen orig. Sitzbänke die ich vorher gefahren habe, definitiv besser.
    Nichtdestotrotz habe ich, wenn die Sitzposition direkt am Tank ist, Schwierigkeiten, zuerst entsteht einen Schmerz zwischen die Oberschenkel , dann sucht mein Po automatisch eine bessere Stützung nach hinten, dann meldet sich mein Rücken und ich rutsche wieder nach vorne. Ich habe gestern die Sitzbank von TT bestellt: Komfortsitzbank Fahrer für BMW R1200GS ab 2013, hoch - Sitzbänke - Fahrzeugausstattung | Touratech AG
    Bericht folgt
    Grüße

  6. Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    107

    Standard

    #16
    Kann schon jemand zur Bagsterbank was berichten?

    Ich habe die Touratech Komfortsitzbank getestet, ist mir zu hart und man sitzt wie auf einem Stuhl.

  7. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    #17
    Hallo,noch nicht möglich,es gibt für die LC keine !
    Grüße

  8. Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    107

    Standard

    #18
    ..doch die gibt es schon und sie sieht gut aus:

    BMW R 1200 GS LC Martin Edition Black als Enduro/Reiseenduro in Lenggries

    man kann sie nur noch nicht über das Internet konfigurieren, aber z.B. über BMW Martin bestellen.

  9. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    #19
    Hallo,schuu mal bei Bagster ,die gibt es noch nicht,für Martin Edition schon

  10. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von scarface1111 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann es sein, dass an der Sitzbank auch gespart wurde??
    Mir schmerzt schon ab 250km (ohne Pause) deutlich mein Hinterteil.

    Bei meinen älteren GS`sen war das nicht so. Bei der 2010er GS hatte ich
    eine Touratech Sitzbank und war zugegeben sehr verwöhnt. Obwohl Sie
    knüppelhart ist. Aber Schmerzen hatte man da lange nicht.

    Aber ich bin mal auf Eure Erfahrungen gespannt.
    Es gibt nichts bessers als die Sitzbänke von KAHEDO vertrieben von TT.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Sitzbank Fahrer tief
    Von Stader59 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 10:51
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wunderlich Fahrer-Sitzbank, Sitzbank komplett, Koffer mit Innentaschen
    Von oberholz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 17:39
  3. Biete Sonstiges Wunderlich Ergo Sitzbank Fahrer low & Kahedo LDC Sitzbank Fahrer Standard
    Von amadeus-ladybird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 19:06
  4. Original-Sitzbank Fahrer
    Von GS-Klaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 07:43