Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 183

Spass mit der LC

Erstellt von MultiMiro, 06.04.2013, 21:26 Uhr · 182 Antworten · 37.048 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    #11
    Also bei der Multi kann man ja kaum im dritten 50 fahren ohne das das ding rappelt und wackelt .. bissel überspitzt jetzt gesagt. Bei der BMW braucht man im prinzip auf kurvigen Strecken den dritten und vierten Gang und thats it. So elastisch und kultiviert wie sie läuft. Das Raue bei 4500-5000RPM ist da und das merkt man ... Aber weist warum man das merkt ... weil alles sonst so perfekt ist!!!

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    369

    Standard

    #12
    Ja, es stimmt die Mahlgeräusche vom Motor sind vorhanden, aber ich denke es gibt schlimmeres und tut der Maschine/dem Motor sicherlich nichts.
    Und ja, auch das "RAUE" um die 4500rpm ist vorhanden, aber das legt sich ja vielleicht noch, wenn sie dann erst einmal 3 - 4000km auf der Uhr hat.

  3. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Gelblichtbremser Beitrag anzeigen
    Morgen.

    Es freut mich für dich wie es dir gefällt mit deiner Neuen. Nur wenn man behauptet der Durchzug im 5. bei 60Km leidet, dann solle man doch Harley fahren. du solltest da schon mal schalten. Ich fahre nicht nur den Eintopf, sondern auch seit kurzen eine Tiger 800XC. Die läuft sogar noch im Dritten über Standgas sauber und nimmt locker Gas an. Nur wenn man Beschleunigung will muß man eben schalten. Der Boxer will nicht die ganz tiefen Drehzahlen. Das ist aber alles.Du fährt eine Rakete man.
    Ja klar, hab das auch eher auf den Sound bezogen... Ich schalte auch fleißig. Rakete ist aber relativ - eher ein Raketle. Auf alle Fälle ist die LC ein geiles Motorrad und eine großartige Entwicklung von BMW.

  4. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    #14
    Man darf aber auch nicht vergessen, daß die GS im mittleren, am meisten genutzten Bereich einen hervorragenden Durchzug hat.
    Messungen in "MOTORRAD" ergaben von 60-140 km/h im 6. Gang 7,2 Sekunden, die Raseenduro KTM 1190 war auch nicht schneller und die Multistrada brauchte trotz 25 Mehr-PS 8,4 Sekunden.

  5. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    518

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von mm-heini Beitrag anzeigen
    Stimmt, die Zahlen auf dem Tacho sind echt klein, auf dem BC sind die Anzeigen such nicht wirklich groß, habe mir die Gescwindigkeitsanzeige jetzt mal in die untere Anzeige programmiert - mal schaun.
    Ansonsten ist de gsnze Technik schon echt irre, da sind Anzeigen im BC - die habe ich alle gelöscht

    Morgen fahr ich mal ne ausgiebige Runde, dann wird man sehen...

    Grüsse
    Stefan
    Hallo Stefan Du schreibst : auf dem BC sind die Anzeigen such nicht wirklich groß, habe mir die Gescwindigkeitsanzeige jetzt mal in die untere Anzeige programmiert ! Wie hast Du das gemacht ? Danke.

  6. Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    249

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von D.R.Boxer Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan Du schreibst : auf dem BC sind die Anzeigen such nicht wirklich groß, habe mir die Gescwindigkeitsanzeige jetzt mal in die untere Anzeige programmiert ! Wie hast Du das gemacht ? Danke.
    Handbuch Seite 51 aufschlagen, lesen, verstehen und umsetzen.

    Gruß
    Henning

  7. Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    1.032

    Standard

    #17
    Schöner Bericht
    Vielleicht ist er schon irgendwo eingefügt


  8. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    207

    Standard

    #18
    jo, der Enkel hat alles im Blick..


    Robert
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken .facebook_-87057177.jpg  

  9. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von mm-heini Beitrag anzeigen
    Lenker ist im Vergleich zur Multi definitiv zu weit hinten
    Bei der MÜ und TÜ kann man die Lenkerklemmböcke drehen und somit den Lenker ein wenig nach vorn versetzen. Bei der LC sind die wohl dem Rotstift zum Opfer gefallen.

  10. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Leo-HOL Beitrag anzeigen
    Bei der MÜ und TÜ kann man die Lenkerklemmböcke drehen und somit den Lenker ein wenig nach vorn versetzen. Bei der LC sind die wohl dem Rotstift zum Opfer gefallen.
    Ja leider, aktuell sind auch noch keine Lenker mit 32 Klemmumg auf dem Markt - da wollten sie ein wenig cool sein... Mit ner 28 Klemmung wäre alles kein Problem - da gibts genügend Material auf dem Markt...


 
Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werkstatt-Spass
    Von mapro im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 10:25
  2. mal Spass (fast) ohne Motorrad
    Von Fischmann im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 10:52
  3. Jetzt mal ohne Spass
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 21:04
  4. 1200gsa Macht eine Überführungsfahrt (600 km) bei gefühlten 3-4 Grad noch Spass ?
    Von WWLemmi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 19:05