Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Strom für Zusatzaggregate (zB Scheinwerfer, Steckdosen, ...)

Erstellt von IamI, 04.01.2015, 16:56 Uhr · 69 Antworten · 10.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #61
    Ser's,

    die Rep-Stecker bekommst du beim Freundlichen, es sollten die Nummern 4 und 5 auf dem rechten Diagramm bei den diversen Steckern sein.

    Ich habe einen der beiden schon zu Hause, den anderen werde ich hoffentlich in ein paar Tagen haben.

    Es ist nicht meine Absicht, den Hauptkabelbaum zu ändern, deshalb das Zwischenkabel.

    Ich möchte nur den Steuerstrom für ein Relais abnehmen, mehr eh nicht.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  2. Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    71

    Standard

    #62
    Hallo Wolfgang,

    dies hier ist der Stecker vom Hauptkabelbaum zum Rücklicht.

    steck_r-ckli_3.jpg

    und hier das Gegenstück am Rücklicht:

    r-cklicht.jpg

    ...mal sehen ob die Nr. 4 und 5 passen ??

  3. Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    #63
    Hallo Wolfgang
    Möchte es auch so machen mit Adapter Stecker Nr. 4 und 5.
    Frage sind die passend ?
    Gruß

  4. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #64
    Ser's,

    die beiden sind definitiv richtig, habe diese verbaut.

    Ich habe mir damit ein Y-Kabel gebaut, damit kann ich jetzt den geschalteten Strom von Rücklicht, aber auch vom Bremslicht nehmen.
    Aber Obacht: Bei den vier Kabeln ist eins die Masse, und dieses muss man verwenden, will man den Bremslichtstrom nutzen.
    Legt man den Bremslichtstrom auf "Karosserie"-Masse, gibt's einen Kurzen.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  5. Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    19

    Standard

    #65
    Hallo,
    habe mir jetzt all eure Beitrage durchgelesen. Sehr inerressant. Zwei Dinge weiß ich aber noch nicht.
    1. Wie schnelle schaltet der Cartool Anschluss vom Navi ab?
    2. Welche Leistung kann er schalten?

    Vielen Dank
    Uli

  6. Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    #66
    Den Steuerstrom (Schalter) nimmt man vom Kabelstrang der zur Instumenteneinheit geht.
    Oberhalb vom Stecker ca.2cm Isolierungsband abwickeln und gelbes Kabel freilegen, danach die Steuerleitung anlöten.
    Schön alles wieder mit dem abgewicklete Isolierband verschliesen.Fertig
    Die ZS gehen, dann bei abgeschalteter Zündung aus.
    So habe ich meine ZS angeschlossen. Habe keinen LED-Hauptscheinwerfer und Tagfahrlicht. Mit der Steuerleitung schalte ich ein elektronisches Lastrelais von Voelkner Artikelnr. S 71404 ca.35,-€ und dieses schaltet dann die herkömmliche Relaisschaltung.
    Gruß
    GS_Oldirelais.jpg

  7. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #67
    Ser's,

    Zitat Zitat von UliKa Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe mir jetzt all eure Beitrage durchgelesen. Sehr inerressant. Zwei Dinge weiß ich aber noch nicht.
    1. Wie schnelle schaltet der Cartool Anschluss vom Navi ab?
    2. Welche Leistung kann er schalten?

    Vielen Dank
    Uli
    der Cartool Anschluss schaltet nach ca 1 min ab. (+/- ein paar Sekunden)

    Die max mögliche Leistung weiss ich auch nicht, sollt aber bei maximal 2 A liegen.
    Sofern du den als Zuleitung für einen Verbraucher verwenden willst, nimm den Cartool-Stecker nur zur Ansteuerung für ein Relais - den/die Verbraucher dann direkt von der Batterie (natürlich mit Sicherung)


    Zitat Zitat von GS-Oldi Beitrag anzeigen
    Den Steuerstrom (Schalter) nimmt man vom Kabelstrang der zur Instumenteneinheit geht.
    Oberhalb vom Stecker ca.2cm Isolierungsband abwickeln und gelbes Kabel freilegen, danach die Steuerleitung anlöten.
    Schön alles wieder mit dem abgewicklete Isolierband verschliesen.Fertig
    Die ZS gehen, dann bei abgeschalteter Zündung aus.
    So habe ich meine ZS angeschlossen. Habe keinen LED-Hauptscheinwerfer und Tagfahrlicht. Mit der Steuerleitung schalte ich ein elektronisches Lastrelais von Voelkner Artikelnr. S 71404 ca.35,-€ und dieses schaltet dann die herkömmliche Relaisschaltung.
    Gruß
    GS_OldiKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Relais.JPG 
Hits:	116 
Größe:	16,1 KB 
ID:	191698
    Danke, aber das nutzt für die Leuts mit LED-Scheinwerfer überhaupt ganz gar nix.

    Mein hat den Steuerstrom für mein TP15 von dem Stecker genommen, der gleich hinter dem Tank liegt, der versorgt Teile der Tachoanzeige (habe nicht im Kopf, was ales nicht geht, wenn man den abzieht).

    Und zusätzlich habe ich mir (wie schon oben beschrieben) vom Rücklicht mittels der Rep-Stecker eine rückstandsfrei entfernbare Stromabzwiegung gebaut.

    Was man noch beachten sollte:
    Das Bremslicht ist immer mit 1,25 V beaufschlagt. Legt man das Kabel gegen Masse (auch mit Verbraucher dazwischen !!!) - gibt es sofort einen Kurzschluß (dank ZFE aber kein Problem - einschalten/ausschalten - alles wieder gut). Ohne Kurzschluß funktioniert es nur, wenn man das Kabel gegen das "Massekabel", das auch von Bremslicht/Rücklicht verwendet wird anschließt.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  8. Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    #68
    Ich hatte erst den Steuerstrom für das Relais von der Steckdose genommen, die schaltet erst nach ca. 12 bis 15 Min. ab. Wie hoch du die Steckdose belasten kannst kann ich nicht beantworten, aber zur Ansteuerung eines Relais reicht es immer.

  9. Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    47

    Standard

    #69
    Hallo Wolfgang,

    hast Du vielleich die Ersatzteilnummern der von Dir beschriebenen Stecker 4 und 5. Würde mir gerne auch so ein Zwischenstück herstellen, werde aber aus den Steckerabbildungen nicht schlau (oder ich habe die falsche Abbildung).

    Danke

    Markus

  10. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    268

    Standard

    #70
    Mal eine ganz andere Frage in dem ZUsammenhang: Wieviel Strom hat denn die Q übrig für zusätzliche Spielereien? Der Generator liefert 510 Watt (bei 12V = 42,5A) Nennleistung. Wieviel davon braucht die Q fürs eigene Überleben? Hat da jemand Infos?


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Strom für TOMTOM give me five!?
    Von Qbiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 20:00
  2. Suche Suche für 1150 GS Scheinwerfer usw. !
    Von sepwwurz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 18:11
  3. Strom für Intercom
    Von cut1983 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 16:22
  4. Extra Strom fürs Navi
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 08:01
  5. NASA Strom für HP2
    Von aspirin im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 12:21