Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 119

Tagfahrlicht + Zusatzscheinwerfer

Erstellt von RuedigerHamburg, 24.12.2014, 21:20 Uhr · 118 Antworten · 21.385 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    38

    Standard

    #11
    Ich bekomme meine auch im März und hatte mir genau die gleiche Frage gestellt. Ich finde, es sieht einfach cooler aus, wenn die Zusatzscheinwerfer und das Tagfahrlicht zusammen an ist. Kann ich mir den Umbau auch gleich von BMW machen lassen????? Oder streiken die da gleich????

    Grüße aus Hamburg
    Frank

  2. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    363

    Standard

    #12
    Die werden streiken, da es gegen die StVo ist. Mußt vermutlich selber machen.

  3. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #13
    Sorry. Aber auf der verlinkten Seite vom TÜV Nord kann ich nichts finden wo steht TFL und Zusatzscheinwerfer verboten.

  4. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #14
    Leute, das ist doch schon tausend mal in diesem Forum breitgeredet worden....und auch per Suchfunktion aufzufinden...
    ==> nach StVO ist der gleichzeitige Betrieb von Tagfahrlicht und Zusatzscheinwerfer in der BRD nicht erlaubt....basta
    ..Hingegen dürfen die Zusatzscheinwerfer mit dem normalen Fahrlicht & Fernlicht gleichzeitig betrieben warden (erübrigt sich die Feststellung das bei Fahrlicht das Tagfahrlicht nicht betrieben werden kann, es sei den es ist ein funktionales tagfahrlicht welhes beim Einschalten des normalen fahr-/Fernlichtes abdunkelt und in die Funktion eines Positionslichtes wechselt...siehe BMW. Audi & Mercedes u.a.)

  5. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #15
    Einfach Nebelscheinwerfer montieren die dürfen einzeln zugeschaltet werden und alles brennt/leuchtet wenns sein soll

    mfg.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #16
    Genau genommen dürfen Nebelscheinwerfer nicht mit Tagfahrlicht betrieben werden, weil Nebelscheinwerfer nur mit Abblendlicht oder Standlicht betrieben werden dürfen.

  7. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #17
    Jetzt mal ohne Klugscheißermodus:

    Hier werden dauernd zwei Dinge in einen Topf geworfen, die unterschiedlich sind.

    Tagfahrlicht ist nicht Tagfahrleuchte (TFL)

    Steht auch beim BMW-Konfigurator falsch drin

    Tagfahrlicht ist der Betrieb des Abblendlichts bei Tage, das hatten auch schon die alten GS, Motor an = Abblendlicht an. Dazu dürfen dann auch bei schlechter Sicht die Nebels brennen. Tagfahrlicht gibts auch in vielen Ländern als Vorschrift.

    Tagfahrleuchten dienen nur der Sichtbarkeit, üblicherweise wenig Stromverbrauch bei viel "Blendwirkung"

    Wie schon geschrieben steht das alles in der StVO §17

    Wenn ich nun eine GS habe mit LED-Scheinwerfer oder der Zusatzausstattung "Tagfahrlicht" (was ja falsch bezeichnet ist) brennt tagsüber die TFL, beim LED ist es das umgekippte U, beim TFL diese kleine Lampe. Beim Einschalten von Scheinwerfern oder Positionsleuchten (dazu gehören auch Nebel und z.B. diese 1 Watt LED in diversen Nachrüstblinkern) muss die TFL ausgeschaltet werden oder, wenn sie dafür vorgesehen und zugelassen ist, abgedimmt werden (so darf ich aber auch nicht fahren, weil eben Standlicht und nicht Fahrlicht ).

    Der Betrieb von TFL und Scheinwerfern gleichzeitig ist schlichtweg verboten!

    Hier bei uns bei Tag wird sich darüber keiner aufregen über etwas meht "gesehen werden". Wenn doch gibt es einen Mängelbericht und man muss es in "Ordnung" bringen. Wie das die Carabinieri im schönen Italien handhaben - man hat schon wilde Storys wegen anderen Dingen gehört, denn auch dort gilt die gleiche Vorschrift, in dem Fall nicht die StVO sondern die ECE R48 und 53.

    Bei Nacht aber wirkt TFL blendend, das stört nicht nur den Gegenverkehr (übrigens ist man selbst auch öfters Gegenverkehr ) das gibt z.B. bei Regen oder Nebel eine milchige Wand, durch die ich durchschauen muss und die Rennleitung ist da sicher wenig "entgegenkommend" wenn man ihnen in die Pupille funzelt.



    Zitat Zitat von moppede Beitrag anzeigen
    Einfach Nebelscheinwerfer montieren die dürfen einzeln zugeschaltet werden und alles brennt/leuchtet wenns sein soll

    mfg.
    Da ist nun die Frage, ob das technisch so geht. Ich gehe davon aus, dass auch die BMW-Nebelscheinwerfer mit der Zentralelektronik überwacht werden, da sie nach StVO nicht mit TFL brennen dürfen. Wenn ich Fremdprodukte verwende muss ich das über einen Kunstgriff "Strom wo klauen" machen.

    Also merken und unterscheiden:
    Tagfahrleuchte = TFL
    Tagfahrlicht = Abblendscheinwerfer

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #18
    Und bei klarer Sicht darf auch ein Nebelscheinwerfer nicht leuchten...

    Und Licht ist das Licht, welche von der Leuchte ausgestrahlt wird.
    Also die Dinger heißen Tagfahrleuchten und leuchten Tagfahrlicht...

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Tagfahrlicht

    Tagfahrlicht ist nicht Abblendlicht....

  9. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #19
    Mir alles wurscht!
    Hab die nebler immer mit an (gab noch nie probleme)
    Hauptsache ich werde gesehen mehr licht fällt mehr auf! Ist halt so eine sache mit den autos die ja jetzt auch alle am tag mit licht an fahren,
    Da fällt der vorteil des mottorradlichtes weg da man gar nicht mehr auf licht am tag achtet! Früher hatte man da gegenüber den autos noch vorteile.... doch nun muss man halt aufrüsten

    Mfg.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #20
    Ich würde halt nur darauf achten, dass es einen separaten Schalter für die Nebelscheinwerfer gibt, dann zahlt man zur Not ein paar Euro, weil man vergessen hat, es aus zu machen, hat aber kein Problem beim TÜV


 
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halterung für Zusatzscheinwerfer
    Von Harald im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 14:47
  2. Hella FF40 Tagfahrlichter / Zusatzscheinwerfer
    Von wuchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 15:32
  3. Zusatzscheinwerfer und LED Tagfahrlicht
    Von pk3375 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 19:58
  4. Zusatzscheinwerfer an R1200GS
    Von Boxerluemmel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 09:27
  5. zusatzscheinwerfer
    Von peter1212 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 21:56