Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 119

Tagfahrlicht + Zusatzscheinwerfer

Erstellt von RuedigerHamburg, 24.12.2014, 21:20 Uhr · 118 Antworten · 21.428 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Und bei klarer Sicht darf auch ein Nebelscheinwerfer nicht leuchten...

    Und Licht ist das Licht, welche von der Leuchte ausgestrahlt wird.
    Also die Dinger heißen Tagfahrleuchten und leuchten Tagfahrlicht...

    Tagfahrlicht ? Wikipedia

    Tagfahrlicht ist nicht Abblendlicht....
    Wikipedia ist aber nicht StVO und auch nicht ECE-Richtlinie, beim ersten darf sich jeder an der Tastatur austoben und bei den anderen nur die Legislative und seit mir bei Wikipedia einer erklärt hat wie ein Schwenkergespann funktioniert und ich gar nicht der bin, der die Dinger baut .... bin ich bei deren Ausführungen vorsichtig geworden.

    Töchterchens Auto, Erstzulassung vor der TFL-Zeit, hatte als aufpreispflichtiges Extra eine "Tagfahrlichtschaltung", da passierte das gleiche wie beim Mopped: Motor an = Abblendlicht an, und in Österreich hatten wir 2005-08 Tagfahrlichtpflicht ... die fuhren dann üblicherweise mit Abblendlicht.

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #22
    Dann bitte auch den Nachweis aus der StVO und nicht ohne.... Und schon gar nicht AT, da gilt unsere D-StVO eh nicht...

    §17 StVO sagt nur was zu eingeschalteten Tagfahrleuchten... Und die strahlen das Tagfahrlicht aus.

    Wer ein Kraftrad führt, muss auch am Tag mit Abblendlicht oder eingeschalteten Tagfahrleuchten fahren. Während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern, ist Abblendlicht einzuschalten.

    Und was das für Dinger sind, steht eh in der StVZO, nämlich

    http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_49a.php


    Oder auch

    http://www.kfz-auskunft.de/news/4403.html

  3. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    §17 StVO sagt nur was zu eingeschalteten Tagfahrleuchten... Und die strahlen das Tagfahrlicht aus.
    Nun aber gibt es in der StVO, noch in der StVZO oder in der Fahrzeugzulassungsverordnung das Wort "Tagfahrlicht", also ist das eine pure Annhame, dass aus Tagfahrleuchten Tagfahrlicht rauskommt .... aber lassen wir die Haarspalterei

  4. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #24
    Von eurem juristischen Exkurs mal abgesehen: Bringen die Zusatzscheinwerfer denn überhaupt was, wenn man nicht gerade im Dunkeln über Stock und Stein fahren muss? Gerade mit dem modernen Tagfahrlicht, das dem entgegenkommenden Verkehr praktisch direkt in die Augen leuchtet, scheint mir die Notwendigkeit von Zusatzscheinwerfern zur besseren Erkennung nicht mehr nötig. Zumal die Zusatzscheinwerfer ja eher zum Boden gerichtet abstrahlen (sollten). Ist das nicht mittlerweile rausgeschmissenes Geld, oder übersehe ich da etwas?

  5. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    861

    Standard

    #25
    Du übersiehst tatsächlich etwas: Wenn ich 2 zusätzliche Scheinwerfer eingeschaltet habe, habe icb 3 Leuchten vorne am Mopped. Die werdennicht so schnell übersehen. Beim Abbiegen hast du als Autofahrer schnell mal mit der A-Säule einen einzelnen Scheinwerfer verdeckt, bei dreien ist das nicht so einfach möglich.

    Ich habe übrigens auch 2 zusätzliche Scheinwerfer mit E87 Kennung, also Tagfahrlicht, permanent an, egal ob ich mit Abblendlicht oder TFL fahre. Ich habe aber einen zusätzlichen Schalter am Lenker.

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #26
    Zusatzscheinwerfer bringen mMn definitiv was, auch wenn ich sie nicht habe.
    Es ist mMn korrekt, dass bereits das helle LED was ggb dem normalen bringt, mit Zusatz fällt das Motorrad zusätzlich durch die 3 Leuchten Silhouette auf.
    Aber 'leider' ist das nur in bestimmten Konstellationen in D erlaubt.

  7. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #27
    Hmm, leuchtet ein. Im Grunde also "viel hilft viel". Kann man schlecht was dagegen sagen. Bleibt also tatsächlich nur, die rechtliche Seite nicht ausser Acht zu lassen.

    Beim TÜV Nord bin ich noch fündig geworden: Tagfahrleuchten am Motorrad - Service, Infos | TÜV NORD - vermutlich etwas vertrauenswürdiger als Wikipedia...

    Und ich mache mich mal auf die Suche nach als Tagfahrleuchten nutzbahren LED Scheinwerfern mit E-Nummer. Oder weiß da schon jemand was hübsches?

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #28
    Meine persönliche Empfehlung ist wirklich, es wie Moppede zu machen, mit Neblern.
    Wenig Diskussion und Ziel erreicht.

  9. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Ich würde halt nur darauf achten, dass es einen separaten Schalter für die Nebelscheinwerfer gibt, dann zahlt man zur Not ein paar Euro, weil man vergessen hat, es aus zu machen, hat aber kein Problem beim TÜV
    Natürlich ist an den Nebelscheinwerfern ein seperater Schalter (ist für den Tüv notwendig und ist bei dem Kabelbaum auch dabei gewesen)!

    mfg.

  10. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #30
    Entweder per Nebels oder 2 x TFL, wobei bei steigender Entfernung die Sichtbarkeit der Nebel (richtig eingestellt) nachlässt, die TFL bleiben "blendend"

    k1024_img_3939.jpg


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halterung für Zusatzscheinwerfer
    Von Harald im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 14:47
  2. Hella FF40 Tagfahrlichter / Zusatzscheinwerfer
    Von wuchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 15:32
  3. Zusatzscheinwerfer und LED Tagfahrlicht
    Von pk3375 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 19:58
  4. Zusatzscheinwerfer an R1200GS
    Von Boxerluemmel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 09:27
  5. zusatzscheinwerfer
    Von peter1212 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 21:56