Kontrolliert einmal die kleinen Torx-Schrauben, mit denen die linke Schalteinheit von unten festgezogen ist. Meine Schrauben waren schon ziemlich locker. Auch das Schieben der Tempomatschalters ging bei mit immer schwerer. Ich habe daher einen kleinen Schuss Balistolöl in die Schalteinheit gesprüht. Danach war der Tempomatschalter wieder spürbar besser zu bedienen.

CU
Jonni