Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104

"Tiefergelegte ADV"

Erstellt von Trophy-Fan, 06.12.2014, 16:14 Uhr · 103 Antworten · 8.422 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard "Tiefergelegte ADV"

    #1
    ...ein solches Bike währe doch fast mit dem gleichen Fahrwerk ausgestattet wie eine GS ohne ADV - oder? Die Nachteile des tieferlegens wären doch bei einer ADV bei weitem! nicht so ausgeprägt wie bei einer 700er z.B. - oder?

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #2
    die schaut dann halt aus wie ein Unimog auf 15``Rädern..dann würde ich lieber zur normalen GS greifen..

  3. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #3
    ...aber der Wetterschutz und der schöne große Tank.

    Unimog: man muß ja keine grüne nehmen. In der Farbe stand/steht sie tiefer gelegt in MA (ohne Stern)

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #4
    Ich werde mit 1,88 m nie Jockey werden können, selbst wenn ich mich auf 70 kg runter hungern würde.

    Irgendwann muss man's einsehen.

  5. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Ich werde mit 1,88 m nie Jockey werden können, selbst wenn ich mich auf 70 kg runter hungern würde.

    Irgendwann muss man's einsehen.
    ..besser "runter hungern" als runter fallen - oder?

    Aber, erst mal muß Du ja rauf kommen.

    Zusatzfrage: War das ein pro oder Kontra?

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Trophy-Fan Beitrag anzeigen
    ...aber der Wetterschutz und der schöne große Tank.

    Unimog: man muß ja keine grüne nehmen. In der Farbe stand/steht sie tiefer gelegt in MA (ohne Stern)
    Hi
    in grün sieht sie aus wie eine Wasserente.
    Google-Ergebnis für http://www.bade-enten.de/media/images/badeente-gustav-gruen.jpg

    Tiefergelegt würde ich die schwarzgrau nehmen, dann sieht sie aus wie ein Hängebauchschwein.

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...uchschwein.jpg

    Gruß

  7. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #7
    ...ist das jetzt ein PRO oder ein KONTRA?

    PS: beim zweiten von Dir genannten läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen.

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #8
    Weder noch!

    Motorradfahren hat viele Facetten, Harley und Beta, GS oder GSX-R um nur ein paar zu nennen.

    Wenn aber die Körpergröße nicht passt, muss man überlegen, was an Umbauten sinnvoll ist. Ein Motorrad erst hochlegen um es geländetauglicher zu machen (ist ja an und für sich schon lächerlich) und dann wieder tieferzulegen, weil man nicht auf den Boden kommt (wird überschätzt) macht irgendwie keinen Sinn.

    Windschutz kann man an der Knabenversion der GS schon verbessern und die Reichweite? Na also, mal ehrlich, wem 350 km nicht langen, wird nach 450 km auch keine offene Tankstelle mehr finden.

    Sollte jemandes Herzen aber an der Adventure hängen, die dann aber aus welchen Gründen auch immer tiefergelegt nehmen, so soll es eben so sein.

    Die Harley wird immer noch ein anderes Motorrad sein (das auch Spaß macht) und die Beta wird im Gelände immer noch ihre Qualitäten haben.

    Die GS ist mMn als eierlegende Wollmichsau konzipiert, die alles kann, aber nichts richtig. Bei der ADV geht man zugunsten der Optik und des Images Fernreisemotorrad eben geringfügig andere Kompromisse ein. Dafür brauchts eben eine gewisse Mindestgröße oder Technik um damit bequem fahren zu können.

    Ich persönlich würde eher ne "normale kaufen und am Windschutz was machen, von mir aus den großen Tank der ADV draufbauen und den originalen behalten. Das verkauft sich hinterher einfacher nach dem Rückbau.

    Andererseits, BMW verkauft die tiefergelegte ADV ab Werk, die scheinen also einen Markt dafür zu vermuten.

    Fazit: Das muss jeder selbst wissen. Vielleicht hilft ne Probefahrt ...

  9. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #9
    Probefahrt!, unbedingt. Erst mal eine finden, wo's geht.

  10. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #10
    Du gehst zu einem Händler und sagst, Du willst eine kaufen, aber erst ne Probefahrt machen. Der findet schon eine für Dich!


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Tiefergelegtes Fahrwerk (Federbein hinten und vorne) für 1150 GS oder ADV
    Von Baris im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2014, 21:05
  2. Suche Alukoffer 1150GS Adv.
    Von Sprotte im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 14:45
  3. r1150gs adv heck
    Von bogser1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 13:03
  4. Was für ein Auspuff für eine GS Adv. mit Adventure Koffer?
    Von Carsten im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 12:44
  5. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56