Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Tieferlegung

Erstellt von bertoni, 07.04.2013, 14:57 Uhr · 15 Antworten · 19.694 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard Tieferlegung

    #1
    Es gibt von BMW eine Fahrwerkstieferlegung ab Werk, ESA ist dabei wohl Pflicht,
    ebenso eine tiefere Sitzbank. Falls jemand von Euch so ein Modell erworben hat,
    bitte ich um Erfahrungsberichte.
    LG bertoni

  2. Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    #2
    Ich habe die Tieferlegung, tiefere Sitzbank und ESA bestellt, weiß aber jetzt nicht was ich dir erzählen soll ?? habe ja keinen Vergleich :-( für mich fährt das Mopped einfach nur genial. Ich glaube das man keinen Unterschied feststellen wird, die Fahrwerksgeometrie ändert sich ja nicht. Die Sitzpositon ist wie gewünscht perfekt und ich komme auch mit beiden Füßen vernünftig auf den Boden. Falls du wegen der Sitzhöhe fragst 79cm, ist ausreichend für meine Größe. 172cm.

    Gruß
    Andy

  3. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    Es gibt von BMW eine Fahrwerkstieferlegung ab Werk, ESA ist dabei wohl Pflicht,
    ebenso eine tiefere Sitzbank. Falls jemand von Euch so ein Modell erworben hat,
    bitte ich um Erfahrungsberichte.
    LG bertoni
    wie groß bist du denn?
    normale sitzbank auf der twin?
    dann sollte eine normale lc mit evtl. niedriger fahrersitzbank völlig ok sein.

    ich bin 1.72 und fahre die lc mit niedriger fahrersitzbank im momen in der hohen stellung.
    stehe allerdings nicht platt mit dem fuß am boden, das liegt mir überhaupt nicht,
    sondern nur mit dem vorderen fußteil, ist für mich ideal :-)
    eine werksseitig tiefergelegte würde ich nur in aller not bestellen.

    meine meinung

    liebe grüsse klaus

  4. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    402

    Standard

    #4
    Hey
    ich bin 173 cm und Fahre die Normale Sitzbank in der unteren Stellung und komme mit beiden Fußballen auf denn Boden.
    Ich komme so gut klar.
    Gruß Peter

  5. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #5
    Danke schon mal für die Auskünfte.
    ich bin 1,72 m und komme bei meiner F650 - Standardsitzbank - gut mit beiden Füßen runter.
    Auf der 1200er hatte ich keine Chance - nur der vordere Ballenbereich ;-(
    Der niedrigen Sitzbank traue ich nicht so ganz, meine Erfahrung mit einer solchen auf der F800 war,
    dass diese eine ziemlich harte Kante besitzt und dass ausserdem der Kniewinkel spitzer wird.
    Deshalb die Frage nach der Fahrwerkstieferlegung bei der 1200er, denn geringere Schräglagenfreiheit
    dürfte bei mir ebensowenig eine Rolle spielen wie dito Bodenfreiheit. Diese beiden Punkte hätte ich
    gerne vor einem evtl. Kauf geklärt gesehen, durch Eure Erfahrung, denn mein Händler hat nur
    Standard-GS dastehen.
    Und ich hätte, um mal umständlich zu bleiben, gerne gewußt, ob sich die Fahrwerkstieferlegung mit
    der Standard-Sitzbank kombinieren läßt.
    Hätte ich auch gleich bei Threaderöffnung schreiben können, sorry..
    Gruß aus München, bertoni

  6. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #6
    hallo,

    warum sollte man die standard sitzbank nicht mit der tieferlegung kombinieren können?

    bin jetzt 300km mit der niedrigen in der "high" stellung gefahren, gestern habe ich die normale nocheinmal in der "low" stellung gegengetestet.
    die 10mm habe ich nicht wirklich gemerkt.
    vom sitzkomfort fast kein unterschied.
    habe nun endgültig entschieden, die nidrige zu behalten, da ich damit gut klar komme und noch die zusätzliche reserve der stellung "low" habe, falls benötigt.
    wie gesagt: auch 1.72m aber def min 100kg.

    ich empfinde die aktuelle sitzbankqualität irgendwie als besser als bisher, hatte auch überhaupt kein prob während der tour.

    mit dem testen einer tiefergelegten wird man wahrscheinlich sowieso ein prob haben, welcher händler stellt sich solch ein mopped auf verdacht hin, bei dem kleinen interessentenkreis.
    ich würde keine kaufen ;-)
    lg klaus

  7. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    Und ich hätte, um mal umständlich zu bleiben, gerne gewußt, ob sich die Fahrwerkstieferlegung mit der Standard-Sitzbank kombinieren läßt.
    Ich bin auf allen Varianten Probe gesessen, tiefergelegt mit niedriger und normaler Sitzbank, tiefergelegt mit niedriger Sitzbank und gleiches mit der nicht tiefergelegten Version. Geht alles. Mit 1,68 habe ich mich auf der tiefergelegten natürlich wohler gefühlt, aber die normale mit niedriger Sitzbank ging auch gerade noch so. Mit war die grössere Schräglagenfreiheit wichtig, deshalb habe ich mich für die letztere Variante entschieden. Hab jetzt gut 1000 km mit der Sitzbank gemacht und finde sie sehr bequem.

  8. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #8
    [QUOTE=kmueller_gs12;1162518]hallo,

    warum sollte man die standard sitzbank nicht mit der tieferlegung kombinieren können?[QUOTE]
    Mein Freundlicher sagte mir, die Tiefergelegte gäbe es automatisch mit der niedrigen Sitzbank


    wie gesagt: auch 1.72m aber def min 100kg.
    Das schaffe ich nur vollbekleidet mit ebenso vollem 20-Liter-Kanister hintendrauf
    Macht sicher auch etwas an Federweg aus..
    LG bertoni

  9. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    44

    Standard

    #9
    Habe auch etliche Variationen beim Probesitzen mit der LC ausprobiert. Letztendlich bei 172 cm Größe war die tiefergelegt LC mit der Tieferlegung die beste Variante. Zudem haben wir dann bei der Probefahrt festgestellt, dass dann der Höhenunterschied zu mir und meiner Sozia bei einer Größe von 168 cm dann auch nicht mehr so groß war.
    Bei der niedrigen Sitzbank hat mir nach etwa 150 km der Popometer weh getan. Deshalb genannte Variation.
    Das Handling war auch mit der Tieferlegung sehr gut.

    Gruß
    BadenEK

  10. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #10
    Hallo BadenEK,
    bitte nochmal zur Klarstellung: du hast die FAHRWERKS-tiefergelegte LC mit der STANDARD-Sitzbank, richtig?
    Danke für die Info,
    Bertoni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung
    Von AK57 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 07:06
  2. Tieferlegung
    Von AK57 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 20:08
  3. Tieferlegung ESA
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 15:51
  4. Tieferlegung GS
    Von mr.coffee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 18:16