Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Tieferlegung ab Werk - wie wird diese erreicht?

Erstellt von xscout77, 11.10.2016, 13:32 Uhr · 47 Antworten · 2.903 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    336

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das sind die Fussraten einer XR. Um die zum kratzen zu bringen, muss man deutlich schräger fahren, als mit einer tiefer gelegten GS oderADV.
    die normale GS LC hat die selben Fußrasten wie die TB LC...nur die ADV hat andere breitere Fußrasten

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.446

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das sind die Fussraten einer XR. Um die zum kratzen zu bringen, muss man deutlich schräger fahren, als mit einer tiefer gelegten GS oderADV. Man sollte den eigenen Fahrstil nicht als Maßstab nehmen. Und es gibt eine ganze Reihe von Jungs, die fahren deutlich flotter und auch schräger als ich

    Von daher nochmal: eine tiefergelegte GS ist für sportliches Fahren vollkommen ungeeignetAnhang 206680
    Welche Flexscheibe hast da benutzt, sieht gut aus .

    Allgemein gesagt, je breiter die Reifen sind, um so schräger musst
    für die gleiche Kurvengeschwindigkeit fahren.

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.446

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von boxerella Beitrag anzeigen

    ........ Ich bin ein Langbein und komme auch bei der GSA mit beiden Fußsohlen auf den Boden.

    Foto .

  4. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    259

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das sind die Fussraten einer XR. Um die zum kratzen zu bringen, muss man deutlich schräger fahren, als mit einer tiefer gelegten GS oderADV. Man sollte den eigenen Fahrstil nicht als Maßstab nehmen. Und es gibt eine ganze Reihe von Jungs, die fahren deutlich flotter und auch schräger als ich

    Von daher nochmal: eine tiefergelegte GS ist für sportliches Fahren vollkommen ungeeignetAnhang 206680
    Wenn neuerdings die Schräglage der Massstab für schnelles oder mutiges Fahren darstellt, dann habe ich die letzten 30 Jahre wohl geschlafen...

    Man kann bei jeder Maschine problemlos die Rasten schleifen lassen, das ist nicht schwer! Einfach die Maschine in die Kurve drücken...(anstatt selbst zu arbeiten und den eigenen A... zu verlagern).

  5. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    1.811

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Foto .
    Wenn ich mal wieder in ner NL vorbeischaue, dann gerne. Kein Thema, das ist jetzt nicht schwer, da braucht es doch nur die nötige Schrittlänge zu. Mein Mann hat ne Körperlänge von 1,91 M im Gegensatz zu meinen 1,75 M und hat kürzere Beine als ich, also seh ich dieses Thema völlig entspannt. Wie sacht mein Moppedfreund immer: du hast ja Beine bis zum Hals...
    Langbein hat aber auch Nachteile, zum Beispiel beim Hosenkauf......... Schickes nur für Kurzbeinchen..

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.791

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von boxerella Beitrag anzeigen
    Wenn ich mal wieder in ner NL vorbeischaue, dann gerne. Kein Thema, das ist jetzt nicht schwer, da braucht es doch nur die nötige Schrittlänge zu. Mein Mann hat ne Körperlänge von 1,91 M im Gegensatz zu meinen 1,75 M und hat kürzere Beine als ich, also seh ich dieses Thema völlig entspannt. Wie sacht mein Moppedfreund immer: du hast ja Beine bis zum Hals...
    Langbein hat aber auch Nachteile, zum Beispiel beim Hosenkauf......... Schickes nur für Kurzbeinchen..
    ich denke, der Bergler will keine Fotos von der NL, sondern von Deinen langen Beinen

  7. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    295

    Standard

    #37
    Seit wann muss man extrem schräg fahren um schnell um die Kurven zu kommen?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.446

    Standard

    #38
    Etwa so ? .


    images-5-.jpg

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.217

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von DeBe Beitrag anzeigen
    Seit wann muss man extrem schräg fahren um schnell um die Kurven zu kommen?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Muss man nicht.
    Mit einer tiefergelegten GS fährt man senkrecht Kreise um jeden Knieschleifer.

  10. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.296

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von lederkombi Beitrag anzeigen
    Wenn neuerdings die Schräglage der Massstab für schnelles oder mutiges Fahren darstellt, dann habe ich die letzten 30 Jahre wohl geschlafen...

    Man kann bei jeder Maschine problemlos die Rasten schleifen lassen, das ist nicht schwer! Einfach die Maschine in die Kurve drücken...(anstatt selbst zu arbeiten und den eigenen A... zu verlagern).
    Bist du überhaupt mal auf einem Motorrad gesessen? Oder ist das Fachwissen aus diversen Theoriekursen?

    Natürlich kann man ein Motorrad in die Kurve drücken. Ich möchte dich aber mal sehen, wie du eine XR "auf die Rasten drückst"

    Ich habe selten so einen unqualifizierten Dummsens gelesen...

    Wenn du in den 30 Jahren gemütlich durch die Gegend schubberst, ist das ja ok. Aber solche Kommentare sind echt schwer zu ertragen.

    Für mich resultieren solche Äusserungen aus irgendwelchen Minderwertigkeitskomplexen, weil man nicht schräg fahren kann?? Oder wie erklärt man sich sowas...?? Ist ja auch egal

    Ich gebe dir aber in einem Punkt recht: Wie schräg man fährt hat überhaupt nichts mit dem Spaß zu tun, den Motorrad fahren machen kann. Aber wie hat Dieter Nuhr gesagt? "Wenn man keine Ahnung hat, einfach ma Fresse halten"


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie wird man eigentlich Begleitfahrer für Rennen?
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:24
  2. Biete Sonstiges Apple iPhone 3GS 32GB schwarz - 32 gb unlock ab Werk, Schutzfolie
    Von dfs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 19:42
  3. Reifen ab Werk
    Von Rheinländer im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 19:00
  4. Beifahrer-Fußrasten-Tieferlegung ab Bj.06
    Von GreyTT im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 14:09
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 19:18