Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Topcase, GSA, wieder einmal ?!

Erstellt von Cindy, 25.02.2015, 21:11 Uhr · 41 Antworten · 4.027 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Cindy Beitrag anzeigen
    .. . Wenn ich meine Maschine nächste Woche abhole, werd ich doch nochmal das bmw Alu testen, ob der Helm nicht doch rein passt ...
    Schuberth C3 passt X-Lite 551 passt ... getrennt, nicht zusammen ...

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #22
    Meine Helme passten da immer rein!

  3. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    257

    Standard

    #23
    Macht das Biken mit der Givi Trekker Vollausstattung noch Spaß? Sieht von hinten aus wie ein Möbel-Lkw.

    Gruß Sigi

  4. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    683

    Standard

    #24
    ja, da haste natürlich recht....
    das ansonsten elfengleich grazile erscheinungsbild der adventure leidet da natürlich ein wenig.....

  5. Sum
    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #25
    Hallo,
    hatte mir auch Gedanken zum Givi-System gemacht.
    Als Seitenkoffer sind es dann letztendlich die Touratech geworden. Nur das Topcase von denen war mir zu klein. Also wieder Givi. Optisch und in der Qualität kommen die Trekker Outbacks gut an die Touratechs dran. Das muss sich doch machen lassen! ... auch das beide Seitenkoffer gut aufgehen.

    Hier nun das Ergebnis meiner Recherche und der Umbauarbeiten. Maßgeblich waren dabei folgende Punkte
    • stabiles nicht wippendes System, die Givi-Auflagen sind mir zu klein für diesen großen Koffer.
    • Bei Demontage des Koffers, Fläche und Fixierungsmöglichkeit für eine Rolle
    • Volle Öffnungsmöglichkeit der Touratech Koffer. Mit dem Standardträger geht das nicht!!!
    • attraktives Aussehen ( nach meinem Geschmack), da bei mir der Koffer meist montiert bleibt brauche ich keine Edelaluvariante die man nicht sieht.
    • wahrscheinlich kommt in die obere Abschrägung noch ein Bremslicht rein. Da suche ich zur Zeit noch.

    Kosten:
    • Koffer 380
    • Montagematerial 30
    • Lacke 15

    Bei Interesse kann ich auch mehr Bilder posten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg   image.jpg  

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.376

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Sum Beitrag anzeigen
    ...Bei Interesse kann ich auch mehr Bilder posten...
    Ich denke, das kannste sofort ungefragt machen.
    Irgendwann später stolpert einer über den Thread und freut sich über die Details,
    ohne extra noch mal nachfragen zu müssen.

    Und wenn die Fotos hier hochgeladen sind, bleiben sie auch erhalten, solange es das Forum gibt.
    Nicht, wie bei vielen dieser anderen Schwachsinns-Bilderdienste, wo man hier irgendwann nur noch Kreuze sieht,
    weil die Fotos inzwischen gelöscht wurden und damit der ganze Dokumentationszweck zum Deubel ist.

  7. Sum
    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    26

    Standard Crossover Topcase Givi Trekker Outback mit Seitenkoffer Touratech Zega pro2

    #27
    Ok, dann hier noch ein paar Ansichten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg   image.jpg   image.jpg  

    image.jpg   image.jpg   image.jpg  

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #28
    Sieht sauber aus! Mir persönlich ist es aber deutlich zu viel, sind die Einflüsse auf das Fahrverhalten nicht störend?

  9. Sum
    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #29
    Zu viel?
    Bei einer Ehefrau mit Schuhtick?
    Ich persönlich habe es gerne, insbesondere in heissen italienischen Städten, alles wegzuschließen und nur die Kameraausrüstung dabei zu haben. .... jederzeit kann ich aber auch gut nur eine Rolle festzurren.
    Zum Fahren kann ich noch nichts repräsentatives sagen. Bin dies Jahr noch sehr wenig damit unterwegs gewesen. Bisher keine Auffälligkeiten. Da ich aber eher gemütlich unterwegs bin und nicht dauerhaft Topspeed anlege, wird es nur eine Frage der optimalen Federeinstellung sein. Das Fahrverhalten war aber letztendlich der Grund auf eine Sonderfertigung der Trägerplatte auszuweichen. Meine bisherigen Erfahrungen mit den kleinen Trägerplatten waren immer wieder sich übertragende Wippbewegungen.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #30
    sieht mächtig aus, vor allem so ungenutzt...

    Wie fährt es sich, auf grosser Tour damit?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieder einmal Batterie
    Von Sportler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 17:34
  2. Alu Topcase GSA
    Von tomQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 12:12
  3. Wieder einmal: Reifendruck, R1200GS
    Von NC88172 im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 23:03
  4. Und wieder einmal ein Schweizer
    Von GSCHBE im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 16:42
  5. Suche GSA Alu Topcase ...
    Von eulbot im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 18:42