Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Touratech - Passgenauigkeit

Erstellt von k_m, 04.10.2015, 14:52 Uhr · 16 Antworten · 2.695 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.499

    Standard

    #11
    Ich hatte seinerzeit keine Probleme mit dem Zylinderschutz. Weiß nun nicht mehr, ob es hier auch Distanzhülsen zur Montage gab. Diese sind dann natürlich richtig zu verwenden.
    Ich war bis dato nur mit der Passgenauigkeit der einteiligen Sitzbank nicht zufrieden.

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    #12
    Ja, die gibt es und die an der richtigen Position zu haben ist essentiell...

  3. Registriert seit
    16.08.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Papiertuete Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    also ich hatte in der Vergangenheit auch schon mehrfach Probleme mit der Passgenauigkeit von TT Produkten. Insbesondere die Zubehörhalter und Grundplatten für die Koffer (Zega Pro) waren hier schlecht verarbeitet.
    Problem war dort bekannt, trotzdem haben sie die Artikel rausgeschickt.
    Damit hatte ich auch zu kämpfen. Ich habe mich dann mit dem Dremel an die Arbeit gemacht und die Halter passend gemacht. Aber geärgert habe ich mich trotzdem.

  4. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #14
    Ich hab letzte Woche Handprotektoren angebaut...
    Rechte Seite:
    img_7344.jpg

    Linke Seite:
    img_7341.jpg

    Rechts kann ich den Hebel auf alle vier Positionen stellen und habe noch ein klein bisschen Platz. Links kann ich nicht mal von 2 auf 3 Stellen. Da 2 bei mir optimal passt, und ich an den Hebeln nur ziehe ist es mir eigentlich fast egal, aber ich werde sie trotzdem mal fragen was da schief gelaufen sein könnte.

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #15
    @tiggalot:

    Also wenn die Handprotektoren ebenso labberig weich sind, wie die originalen, würde ich sagen, dass das Problem hier eher das ist, dass Du den linken Handprotektor auf der rechten, der zur Lenkermitte gewandten Seite, zu weit nach rechts festgeschraubt hast.

    Das die Befestigung am äußeren Lenkerende ja relativ fix ist, kannst Du die Protektoren ein wenig "ausbeulen" oder aber "straffen", indem Du die innere Befestigung zur Lenkermitte hin etwas nach rechts oder links verschiebst.

    Alle Klarheiten beseitigt?

    Gruss
    Jan

  6. Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    196

    Standard

    #16
    ... ich schließe mich Jan an, aber ich vermute mal ungesehen, dass die Halterung nicht weiter nach links gerückt werden kann, da das Navirädchen neben dem Griff den Platz einnimmt bzw. dass dadurch das ganze Gedöns nach rechts verschoben wird.

  7. Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    53

    Standard

    #17
    Hallo
    Habe vor gut zwei Wochen für meine ADV LC die "Komfortsitzbank Fahrer hoch" und die "Komfortsitzbank für den Sozius"
    von Touratech verbaut, beide Teile passen und sitzen sehr gut. Ich weiß sitzen tut jeder anders aber für mich stimmt’s. War jetzt gute 1500 Km damit Unterwegs und muss sagen ich hätte die Sitze schon von Anfang an montieren sollen.

    Gruss Robert.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Touratech Sportsitzbank (X-hoch, 920 mm) gesucht
    Von blackhills im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 20:19
  2. Lieferschwierigkeiten bei Touratech?
    Von Mikele im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 10:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 10:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 11:55
  5. Tag der offenen Tür bei Touratech (Fotos)
    Von mayerle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 08:43