Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Touratech Scheibe Desierto IV schon angebaut?

Erstellt von CB-Olaf, 13.09.2016, 15:36 Uhr · 15 Antworten · 3.667 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    97

    Standard Touratech Scheibe Desierto IV schon angebaut?

    #1
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir die Touratech Desierto 4 zu kaufen.
    https://shop.touratech.de/verkleidun...adventure.html
    Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt?
    Was ist mit Verwirbelungen (ich bin 187 cm groß) und dem Geräuschniveau der großen Scheibe (L)?
    Passen die Teile vernünftig usw.?

    Viele Grüße

    Olaf

  2. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #2
    Hallo Olaf,
    ich habe ursprünglich die getönte große Scheibe mit den schwarzen Flaps bestellt. Die ist seit Ewigkeiten nicht lieferbar.

    Gibt scheinbar Probleme mit dem Werkzeug für die große Scheibe. Deshalb habe ich auf die Version mit der kleinen Scheibe umgestellt. (War eh 50:50% ob kleine oder große Scheibe). Ist heute frisch eingetrudelt. Die Teile sehen qualitativ schonmal gut aus. Ob es alles passt, kann ich dann nächste Woche sagen.

    Windschutz kann man natürlich nicht vergleichen, zumal ich mit 176 merklich kleiner bin als du.

    Viele Grüße

  3. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #3
    Hallo Olaf,

    angebaut habe ich die Teile jetzt. So richtig toll ging es dann doch nicht. Ist alles etwas "stramm", geht aber noch ohne Nacharbeit.
    Die Flaps um das Geweih sehen zwar gut aus, aber die vordere der beiden Schrauben sitzt so eng an dem Schnabel, dass dort der Lack etwas beschädigt wird. Und den Spalt, durch den man die Straße sehen kann, finde ich etwas unschön.

    Auch bin ich von der Qualität der Scheibe nicht begeistert. Sie weist leichte "Orangenhaut-Struktur" auf. Gerade soviel, dass man es wahrnimmt, aber zu wenig um es zu reklamieren.
    Geht bei der kleinen Scheibe noch, aber bei der Großen würde es mich stören. Ich kann mir gut vorstellen, dass das der Grund für die Lieferverzögerungen ist. Vielleicht haben sie zuviel Ausschuß.
    Bin mir nicht sicher, ob ich die 300€ noch mal ausgeben würde. Mal sehen, wie es nach einigen 100km ist.

    img_0076.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0077.jpg   img_0074.jpg  

  4. Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #4
    Hallo,

    vielen Dank für Deine Informationen.
    Ich warte jetzt schon 2 Wochen auf meine große Scheibe.
    Touratech ist auch nicht mehr das, was sie einmal waren.

    Ich bin gespannt, ob sich die Turbulenzen damit endlich geben.
    Alle bisherigen Lösungen (Sean Verlängerungen, Adventure Scheibe, Flowjet, MRA Vario Touring Screen) haben mich nicht zufrieden gestellt.

    Viele Grüße

    Olaf

  5. Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    158

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von CB-Olaf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielen Dank für Deine Informationen.
    Ich warte jetzt schon 2 Wochen auf meine große Scheibe.
    Touratech ist auch nicht mehr das, was sie einmal waren.

    Ich bin gespannt, ob sich die Turbulenzen damit endlich geben.
    Alle bisherigen Lösungen (Sean Verlängerungen, Adventure Scheibe, Flowjet, MRA Vario Touring Screen) haben mich nicht zufrieden gestellt.

    Viele Grüße

    Olaf
    Habe die Marathon II von Wunderlich:

    Wunderlich ERGO-Screen ?MARATHON II? inkl. Scheiben-Verstärkung

    Kannst du natürlich auch ohne Scheibenverstärkung bestellen, dann ist es etwas günstiger.

    Für meine 1,95 brauchte ich zwar noch einen Spoileraufsatz für absoluten Windschutz, aber für deine Größe sollte es auch locker ohne reichen.

  6. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    154

    Standard

    #6
    Hallo erlbach,

    vielen Dank für den Bericht. Könntest Du bitte noch ein Foto mit voll nach links eingeschlagenem Lenker machen. Mich interessieren die Platzverhältnisse wischen Handschutz und den Flügeln, weil ich einen tieferen Lenker habe.

    Danke und Gruß

  7. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #7
    Bitte sehr...
    Mit tiefem Lenker wird das wohl knapp.
    Evtl kann man auf dem Bild auch die "Orangenhaut" der Scheibe erkennen.

    img_1469.jpg

  8. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    185

    Standard

    #8
    Die Scheibenoberfläche sieht wirklich nach einem schlecht polierten Werkzeug aus.
    Mit Sachen, die bei Touratech selbst produziert wurden (also Blechteile, Sturzbügel usw.) war ich immer sehr zufrieden. Mit der Handelsware von Touratech (Kunststoffteile, Helm, Sitzbänke usw.) war ich hingegen fast immer unzufrieden und fand, dass die Qualität stark abfällt.

  9. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    429

    Standard

    #9
    Die Handschutzverbreiterungen finde ich ja echt klasse, aber die Scheibe, für so viel Geld, ist m.M.nach das Geld nicht wert. Aber ich stehe auch nicht auf dunkle Scheiben. Es muß jedem selbst gefallen, die Oberfläche, was man hier so sieht ist jedoch wirklich sehr schlecht.

  10. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    154

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von erlbach Beitrag anzeigen
    Bitte sehr...
    Mit tiefem Lenker wird das wohl knapp.
    Vielen Dank. Das wird bei mir wohl nix werden.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Touratech Scheibe Windshield getönt F800GS auch F700GS
    Von ronne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 17:48
  2. Suche Touratech Scheibe (klar) für LC
    Von Gavia im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 22:36
  3. Suche Touratech Scheibe F800GS gesucht
    Von miepmiepzoeffff im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 19:00
  4. Touratech Desierto 2
    Von HEY im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 08:27
  5. Touratech Desierto 3
    Von TKM im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 02:21