Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 142

Umfaller-LC

Erstellt von ollner79, 29.12.2015, 18:28 Uhr · 141 Antworten · 15.044 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    137

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von ollner79 Beitrag anzeigen
    Ist es möglich, dass außer den optischen Mängeln auch mechanisch irgendwelche Schäden entstanden sind? Bin leider kein Techniker.
    ATGmax hat schon Recht: Ich würde mir auf jeden Fall den Endantrieb und den Lenkanschlag nochmal genauer ansehen
    Bei mir war da (Gott sei Dank) nichts zu sehen. Wenn da Spuren wären, dann wäre es für mich eine Unfallmaschiene denn dann reicht es nicht mehr ein paar Schrauben zu lösen ...

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #22
    Der Ventildeckel trägt Schrammen, das deutet auf Vorwärtsbewegung hin. Beim HAG bekommt gerne die Schutzkappe vor dem Simmerring was weg, habe ich auch schon mal ersetzt.

  3. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von ollner79 Beitrag anzeigen
    Mal angenommen, sie ist wirklich nur im Stand umgefallen. Sieht ja danach aus. Ist es möglich, dass außer den optischen Mängeln auch mechanisch irgendwelche Schäden entstanden sind? Bin leider kein Techniker.
    Die R1200GS ist eine REISEENDURO. Die ist dafür ausgelegt ab und zu umzufallen. Das Schadensbild zeigt eindeutig einen Umfaller. Ich denke das ist aus technischer Sicht bedeutungslos und du hast mit dem Schaden eine perfekte Verhandlungsposition.

    Viele Grüße
    Stephan

  4. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ollner79 Beitrag anzeigen
    Mal angenommen, sie ist wirklich nur im Stand umgefallen. Sieht ja danach aus. Ist es möglich, dass außer den optischen Mängeln auch mechanisch irgendwelche Schäden entstanden sind? Bin leider kein Techniker.
    Kauf Dir lieber eine neue, sonst bleibt da immer ein schlechtes Gefühl.

    Sag doch mal wer der Händler ist oder in welcher Stadt. Anhand der Angaben und Bilder hätten die sich eh schon erkannt, also keine Hemmungen.
    Vielleicht hat einer Erfahrungen mit dem Händler.

  5. Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    219

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Kauf Dir lieber eine neue, sonst bleibt da immer ein schlechtes Gefühl.

    Sag doch mal wer der Händler ist oder in welcher Stadt. Anhand der Angaben und Bilder hätten die sich eh schon erkannt, also keine Hemmungen.
    Vielleicht hat einer Erfahrungen mit dem Händler.
    Es geht mir hier aber nicht darum, jemanden öffentlich anzuprangern. Dass die betreffende NL bzw. der betreffende Verkäufer mich hier erkannt hat, macht mir wiederum nichts aus. Wo sonst sollte ich mir als laienhafter Käufer in der Situation, die mich schon ärgert, einen unabhängigeren Rat einholen, als im GS-Forum? Ich glaube, der Verkäufer sollte mir dies zugestehen. Dann auch noch die Aussage seines Kollegen, es tue ihm leid, dass ich das jetzt gesehen habe! Dies weckt noch tieferes Vertrauen in den deutschen Fahrzeughandel...

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ollner79 Beitrag anzeigen
    Es geht mir hier aber nicht darum, jemanden öffentlich anzuprangern. Dass die betreffende NL bzw. der betreffende Verkäufer mich hier erkannt hat, macht mir wiederum nichts aus. Wo sonst sollte ich mir als laienhafter Käufer in der Situation, die mich schon ärgert, einen unabhängigeren Rat einholen, als im GS-Forum? Ich glaube, der Verkäufer sollte mir dies zugestehen. Dann auch noch die Aussage seines Kollegen, es tue ihm leid, dass ich das jetzt gesehen habe! Dies weckt noch tieferes Vertrauen in den deutschen Fahrzeughandel...
    Ja, das Vertrauen zum Verkäufer ist angeknackst.
    Das Motorrad hingegen ist mMn ok, wie ich ja schon geschrieben habe.

    Ich würde mir Gedanken machen, ob ich da zur Werkstatt gehe. Wobei häufig sind die getrennt vom Verkauf organisiert. Gibt es eine ernste Alternative? Bei mir gäbe es die.

    Wie geschrieben, Reparatur und noch ein paar € runter, dann Spass beim Fahren.

  7. Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    #27
    Der Schaden ist gering und schnell/preiswert behoben. Aber genau das wäre mein Problem: welcher Händler stellt so ein Bike aus?
    wenn's denn sein muss - wirf mal n Blick auf den Kardan. Wenn der auch was abbekommen hat, kanns teurer werden.

  8. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #28
    Seien wir mal ganz ehrlich, die umgefallene Maschine ist in dem Zustand unfahrbar und nur noch Schrott wert. Sie könnte natürlich auch noch weitere Schäden haben, aber die Erde könnte auch eine Scheibe sein. Sieht aus dem Flugzeug so aus.

  9. Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    219

    Standard

    #29
    Danke für den sachlichen Kommentar! Ich bin wirklich verunsichert, sonst hätte ich den Thread nicht erstellt.

  10. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #30
    Dann eben anders, ich gebe zu es war ein Hauch von Spott in meinem Beitrag.
    Fahr die Maschine, noch besser und lass sie zusätzlich von einem erfahrenen Fahrer fahren. Wenn o.K., halte im Vertrag fest, dass es ein Umfaller und kein Unfallschaden ist. Desweiteren hast Du alle Gewährleistungsansprüche. Dann fahre und freu Dich.


 
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel, Umfaller
    Von ADV-Harry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 05:17
  2. Was reparieren nach Umfaller?
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 15:10
  3. Umfaller - und nun?
    Von michadort im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 00:35
  4. Suche Teile nach Umfaller für Adventure 2004
    Von michadort im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 14:20
  5. ABS-Probleme nach Umfaller
    Von Mondial im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 22:17