Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Umfrage: Fakten sprechen lassen

Erstellt von CH31, 27.08.2014, 12:57 Uhr · 29 Antworten · 2.752 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.08.2014
    Beiträge
    56

    Standard Umfrage: Fakten sprechen lassen

    #1
    Hoi zäme

    Es würde mich freuen, wenn Ihr helfen könntet ein paar Fakten zu sammeln, die vielleicht gewisse charakteristische Aussagen zu Zusammenhängen zulassen würden.

    Leider ist es zu Anbeginn nicht möglich zu sagen, was aus den Fakten gelesen werden könnte. Deshalb müssten zuerst einmal einige Daten gesammelt werden.

    Damit die Daten einigermassen Aussagekräftig sind, möchte ich auf Durchschnittswerten basieren, welche über längere Fahrzeiten (mindestens 2000 km) ermittelt wurden.

    Ich möchte euch bitten folgende Werte zu erfassen.

    Antwortdaten:
    a) Motorrad: K50 / K51
    b) Navigator vorhanden: ja / nein
    c) Schaltassistent vorhanden: ja / nein
    d) Durchschn. Jahresfahrleistung der letzten 3 Jahre (aktuelles Jahr nicht eingerechnet): nn km/Jahr
    e) Durchschn. gefahrene Geschwindigkeit (mindestens 2000 km): nn km/h
    f) Durchschn. Laufleistung der letzten 3 Hinterreifen (aktueller Reifen nicht eingerechnet): nn km
    g) Durchschn. Laufleistung der letzten 3 Vorderreifen (aktueller Reifen nicht eingerechnet): nn km
    h) Durchschn. Benzinverbrauch (mindestens 2000 km): nn l/100km
    i) Charakteristik der gefahrenen Strecke gemäss d): 1 - 6
    1 = Strecke kann mit fast konstanter Geschwindigkeit (wenig Bremsen und Beschleunigen) befahren werden
    2 = Strecke kann mit Bremsen und Beschleunigen (vorwiegend Gasgriff) befahren werden
    3 = Strecke kann mit leichtem Bremsen und Beschleunigen befahren werden
    4 = Strecke kann mit mittlerem Bremsen und Beschleunigen befahren werden
    5 = Strecke kann mit häufigem starken Bremsen und Beschleunigen befahren werden (zB.: Schwarzwald, Voralpen, Pyrenäen)
    6 = Strecke kann mit häufigem extremen Bremse und Beschleunigen befahren werden (z.B.: Stilfser Joch, Rennstrecke..)
    k) Anteil Autobahn der gefahrenen Strecke gemäss d): nn %
    l) Durchschn. Schaltvorgänge (mindestens 2000 km; nur mit Navigator möglich): nn Schaltungen/100km

    Meine Daten:
    a) K51
    b) nein
    c) ja
    d) 20500 km/Jahr
    e) 69 km/h
    f) 4340 km
    g) 4340 km
    h) 5.41 l/100km
    i) 4.8
    k) 5 %
    l) nicht anwendbar

    Besten Dank für eure mithilfe

    Gruss CH31

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von CH31 Beitrag anzeigen
    k) Anteil Autobahn der gefahrenen Strecke gemäss d): nn %
    Definier mal Autobahn. In Deutschland wird ja gerne über den Zustand von Strassen gemeckert. Diese Strecke ist als dicker roter Strich in der Michelin Karte verzeichnet (=Autobahn). Vor Ort sieht es dann so aus. Durchschnittsgeschwindigkeit mit abladen, ausgraben, zurück laufen, Gepäck holen & wieder auf laden 45 km / 10 Stunden. Spritverbrauch geringer als Trinkwasserverbrauch (Sprit ist dort aber auch günstiger als sauberes Trinkwasser). Ich denke man kann jede Strecke mit extremem beschleunigen und bremsen befahren, muss es aber nicht





    Aber es währe schon sinnvoll, die Jahresfahrleistung der User im Forum zu wissen, um ihre Erfahrung einordnen zu können. In drei Jahren mit verschiedensten Motorrädern ca. 90.000. Die restlichen Daten darfst dir selber heraus suchen: http://afrikamotorad.eu

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #3
    Was sol denn dieser Unsinn?

    Warum sollten wir Dir diese Daten geben?

    Damit uns Versicherungsunternehmen noch besser in "maßgeschneiderte" Tarife pressen können?

    Ihr müsst die Moppedfahrer ja schon für arg bescheuert halten...

    Zitat Zitat von CH31 Beitrag anzeigen
    .... Es würde mich freuen, wenn Ihr helfen könntet ein paar Fakten zu sammeln, die vielleicht gewisse charakteristische Aussagen zu Zusammenhängen zulassen ....

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #4
    Ohne mich!

  5. Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    132

    Standard

    #5
    Was soll ich erfassen die Schrottkonstuktion steht eh mehr in der Werkstatt als das ich sie Fahren kann.
    Das ist doch Sinnlose fragerei die Deppen in Bayern interessieren sich doch gar nicht für ihre Kunden. Die feiern nur sich selbst.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #6
    ich hol schon mal popcorn ....

  7. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    467

    Standard

    #7
    Vergiss das Bier nicht. Kann man bitte mal einen Chat hier einbauen!? Würde die F5 Taste schonen.

  8. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GSTroll Beitrag anzeigen
    ich hol schon mal popcorn ....
    für mich bitte das karamel popcorn !

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    für mich bitte das karamel popcorn !
    Ist hier irgendwo ein Bestellformular hinterlegt?

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #10
    ... da muss doch mindestens `ne Exceltabelle bei rumkommen, oder ?

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ....Durchschnittsgeschwindigkeit mit abladen, ausgraben, zurück laufen, Gepäck holen & wieder auf laden 45 km / 10 Stunden.
    kauf Dir was G`scheites, dann geht`s auch schneller.....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank abpolstern lassen
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 22:11
  2. Umfrage 1150 GS / ADV
    Von Wolfgang im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 20:52
  3. GS-Forum Aufkleber - Umfrage
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 16:10
  4. Rangierhilfe Umfrage
    Von Anonym2 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 14:33