Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

ungenügender Windschutz

Erstellt von terra-tours, 17.08.2016, 12:44 Uhr · 14 Antworten · 1.999 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.537

    Standard

    #11
    Scheibenfixierer gibts vom Wundersamen (mäßig ) als auch by Cymarc aus England.

    Meine sind selbstgedängelt und sahen mal so aus:

    R 1200 GS Adventure LC - welches Windschild bei über 198 cm Körpergröße?

    und sind mittlerweile noch deutlich denzenter, schwarz und mit Kronenmutter von Hand verstellbar, wobei ich die Verstellung für meine Belange noch nicht mal benötige. (einmal einstellen und gut isses )

    Vielleicht mach ich mal ein Foto vom aktuellen Zustand und stell die jetzige Optik hier ein.


    Meine selbstgefertigten Scheibenversteller (Y-Stücke, so welche wie von Sean nur in Alu statt Plastik) sind auf den damaligen Fotos auch noch zu sehen, aber die konnte ich mit der hohen Scheibe wieder demontieren.

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.006

    Standard

    #12
    Großen Respekt mein Lieber! Das sieht arbeitsintensiv aus!

  3. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #13
    Ui, da hast Du aber ´ne schöne Laubsägearbeit hingelegt !

    Eine in Verbindung mit dem ganzen weiterhin mögliche Scheibenverstellung per org. Handrad wäre für mich ein Muß.
    Bin u.a. immer mal wieder auf vogesischen Waldwegen unterwegs. Dort kurbel ich wegen guter Sicht die Scheibe immer runter.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.470

    Standard

    #14
    auf meiner alten GS ADV hatte ich mir einen zusatz spoiler montiert - damit war dann das "gerüttel" am helm komplett verschwunden

    für meine neue Lc habe ich auch eine MRA scheibe mit fertig montiertem spoiler - wirkung ist sehr gut .. eine nachrüstlösung wäre z.b.
    https://www.louis.de/artikel/mra-x-c...list=214677359

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.537

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Heidekutscher Beitrag anzeigen
    Großen Respekt mein Lieber! Das sieht arbeitsintensiv aus!
    Danke! Ist es auch!

    Wenn man den Zeitaufwand bedenkt, lohnt es sich beileibe nicht, aber ich bastel gerne und stehe im Winter bei meditativer Fräsarbeit und harten EBM und Gothik-Klängen in meiner (ganz gut ausgerüsteten) Werkstatt.

    Der gekaufte Kram hat mir alleseits nicht gefallen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Windschutz gs 1200 vs. gs 650
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 14:55
  2. Windschutz
    Von varaderopaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 19:47
  3. Windschutz die zweite
    Von varaderopaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 16:28
  4. Windschutz R 1150 GS
    Von Hannes im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 16:49
  5. GS 1150 Adventure Wer hat Erfahrung mit Windschutz ?
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 18:11