Ergebnis 1 bis 9 von 9

Vagster Sitzbank oder Jungblut?

Erstellt von Sean, 24.02.2015, 23:23 Uhr · 8 Antworten · 2.226 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard Vagster Sitzbank oder Jungblut?

    #1
    Nachdem ich die TT Komfortsitzbank langsam über hab, die Wunderlich auch nicht für mich passt, bin ich jetzt am überlegen mir entweder die Bagster Presto, oder die Jungblutsitzbank zuzulegen.
    Bagster gefällt mir besser, an der Jungblutsitzbank stört mich der unschöne konturlose Bezug.
    Aber ich will auch endlich mal bequem sitzen.
    Wer hat hier Erfahrungen, ich bringe 100 Kilo mit und will zum Saisonstart was neues. Mein TT geb ich dann hier günstig ab.

  2. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #2
    Hi Sean,
    ich hatte mal für ein paar Wochen die erste Version der Bagster Presto, die wurde jedoch, weil die Unterkonstruktion Mist war, zurückgenommen.
    Sitzkomfort war besser als bei der Originalen, jedoch auch kein Quantensprung (aber schon spürbar und auch deutlich besser als die TT Sitzbank !)
    Optisch war die Version 1 richtig gut (die optisch beste Zubehörbank, die ich bisher gesehen habe).

    Ich bleibe nach vielem Testen nun trotzdem bei der Originalsitzbank (wegen Preis-Leistung usw. )
    MfG, Stefan

    P.S.: unbedingt die Version 2 nehmen, bei V1 war die Unterkonstruktion echt Sch...eisse.

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #3
    Ja, genau das habe ich auch erfahren. Allerdings hatte ich auch die 2. Version und auch die ist zurück gegangen.
    Die passte zwar einwandfrei,im Gegensatz zur 1., aber für mein Körpergewicht zu weich, es bildeten sich nach bereits 160 km Falten und der Unterbau ging vorne auseinander, so dass die Haken auf den Gummis vorne nicht gut passten. Und die sind nicht wie bei der originalen aus Plastik sondern Metall.

    Sitzkomfort bei kurzen test gut, aber weich. MMn nix für 100kg oder mehr. Daher bin ich überrascht, dass Dir die TT nicht gefällt. Aber jeder ist anders.
    Aussehen der Bank ist sehr schön.

    Ich bin auch wieder bei der originalen, wurde evtl noch die TT einteilige in hoch testen, aber bin noch nicht so weit.

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    156

    Standard

    #4
    Habe mittlerweile die 2. Sitzbank von Jungbluth und kann sie - gerade bei deiner Gewichtsklasse - absolut empfehlen.
    Sie ist zwar relativ hart, macht sich aber bei längeren Fahrten absolut bezahlt.
    Und die färbige Kontrastnaht in der Moppedfarbe finde ich ebenfalls sehr gelungen.
    Auf Wunsch kannst du ja die zweifärbige Stoffausführung nehmen, wenn dir das "normale" schwarz zu eintönig ist wobei IMHO bereits der schwarze Stoff qualitativ mehr hergibt als der Originalbezug.

    LG

  5. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    540

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Sean Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die TT Komfortsitzbank langsam über hab, die Wunderlich auch nicht für mich passt, bin ich jetzt am überlegen mir entweder die Bagster Presto, oder die Jungblutsitzbank zuzulegen.
    Bagster gefällt mir besser, an der Jungblutsitzbank stört mich der unschöne konturlose Bezug.
    Aber ich will auch endlich mal bequem sitzen.
    Wer hat hier Erfahrungen, ich bringe 100 Kilo mit und will zum Saisonstart was neues. Mein TT geb ich dann hier günstig ab.
    Hallo Sean

    Ich habe auch fast 100 kg und bin mit der Junblut sehr zufrieden kann sie dir nur empfehlen hab jetzt 7000 km mit der Jungblut runter allerdings ist meine 2,5 cm tiefer bin nur 176 gross
    Hatte auf mein luftgekühlten die Tiefe von Baehr war auch super aber diese ist besser

  6. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.226

    Standard

    #6
    Hallo Sean,

    der Herr Jungbluth baut, bezieht und verziert Dir die Sitzbank nach Deinen Vorgaben ... er ist da schon sehr flexibel.
    bei der Kontaktaufnahme ist wichtig, dass man Ihn anruft ... denn entweder er baut Sitzbänke oder beantwortet den ganzen Tag Mails ...
    War bisher mit Seiner Arbeit auch besten zufrieden - Preis / Leistung waren super.
    Würde ich wieder eine Sitzbank geändert haben wollen, dann von ihm.

    VG Martin

  7. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    115

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Bajaman Beitrag anzeigen
    Hallo Sean,

    der Herr Jungbluth baut, bezieht und verziert Dir die Sitzbank nach Deinen Vorgaben ... er ist da schon sehr flexibel.
    bei der Kontaktaufnahme ist wichtig, dass man Ihn anruft ... denn entweder er baut Sitzbänke oder beantwortet den ganzen Tag Mails ...
    War bisher mit Seiner Arbeit auch besten zufrieden - Preis / Leistung waren super.
    Würde ich wieder eine Sitzbank geändert haben wollen, dann von ihm.

    VG Martin
    Was Martin sagt ... braucht keine weitere Erläuterung....

    Jungbluth und GUT !!!
    Ich hab's auf Africa Twin, R1150 GS und R1200 GS ausprobiert und hab's mit keinem meiner damaligen 130 KG bereut. Nun 30 KG leichter ist die Bank noch besser...... daher nächste Woche Mopped holen, dann die Bank wegschicken und dann in 2 Wochen die Saison geniessen.....

    cheers
    Wulf

  8. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.578

    Standard

    #8
    Hallo Sean,

    selbst meine niedrige Sitzbank hat Herr Jungbluth noch niedriger und schmaler gemacht - auf seine Anregung hin hat er für den
    höheren Komfort einen härteren Sitzkern verwendet, so dass ich auch bei Tagestouren keine Probleme habe.

    Auch ich würde jederzeit wieder eine Sitzbank dorthin schicken.

    Grüße
    Sanne

  9. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #9
    So unterschiedlich kann es sein... Hr Jungbluth (sehr hilfsbereit und serviceorientiert) hat auch nach 2x nachbessern keine für mich passende Sitzbank zaubern können... Sehr schade.

    Nach Wunderlich (hart wie Stein) und Jungbluth (passte vorne und hinten nicht) wieder beim Original gelandet.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 11:44
  2. Sitzbank oder Heckumbau ?
    Von rrobi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:43
  3. Org.-Sitzbank oder tiefergelegte Fußrasten?
    Von dermedicus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 17:45
  4. Bessere Sitzbank oder mir tut der Ar... so weh !
    Von Kompromiduese im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 16:21
  5. Neue Sitzbank oder abpolstern
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:28