Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 117

Variokoffer, lohnt sich der Kauf?

Erstellt von Anaconda, 06.02.2016, 20:04 Uhr · 116 Antworten · 18.192 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    904

    Standard

    #61
    Gibt nichts besseres!

    Einige werden fragen, wozu überhaupt Vario? Beim Topcase hat es bei mir nur optische Gründe, ein eingefahrenes Variotopcase für den üblichen Kleinkram fällt fast nicht auf und sieht nicht so scheiße aus, wie die übrigen Heckmülleimer.

    Bei den Seitenkoffern habe ich den Vorteil, wenn ich auf der Reise angekommen bin, bringe ich die Taschen in die Unterkunft und fahre noch eine Runde oder auch am nächsten Tag. Mit der schmaleren GS macht es mehr Spaß. Ist zwar jetzt kein zwingender Grund, mir gefällt diese Variationsmöglichkeit, besonders wenn man sich im Stau mal vorbeischlängeln muss. Beim Zwischenstopp, Vario ausfahren, Helm, Motorradkleidung rein, Ausflug oder Bergtour mit der richtigen Kleidung machen und alles ist sicher verstaut.

  2. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    533

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Anaconda Beitrag anzeigen
    Mein Händler hat mir ein Angebot gemacht, 800 Euro inklusive Innentaschen und Gleichschließung.

    Was meint ihr, ist das ein gutes Angebot?
    Für 800€ würde ich die auf keinen Fall kaufen.
    Mein Händler hat sie mir samt Gleichschliessung (zum selber einbauen, dauert 5-20min) für 580€ angeboten. Ok, ohne Innentaschen, aber >200€ für Taschen? Ne danke..

    Für 800€ würde ich mir die Trax Evo samt Halter von SW-Motech kaufen.

    Zitat Zitat von Anaconda Beitrag anzeigen
    Neues Thema Wie zufrieden seid ihr mit den Variokoffern
    Ich war während der Tour an sich schon zufrieden mit den Dingern.
    Aber die Trax meines alten Herrn haben mir noch besser gefallen. Stabiler, einfacher zu beladen, bessere Optik (kein Plastik, nur Metall).
    Und die (De-)Montage dauert bei den Trax keine Sekunde länger als bei den Varios, selbst das "Haltegerüst" hat man innerhalb von 30 Sekunden demontiert.

  3. Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    #63
    Ich hab sie mir aber gekauft, man gönnt sich ja sonst nichts

    Und wie gesagt, ich mag keine Alukisten und Rohre am Motorrad

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.997

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen
    Für 800€ würde ich die auf keinen Fall kaufen.
    Mein Händler hat sie mir samt Gleichschliessung (zum selber einbauen, dauert 5-20min) für 580€ angeboten. Ok, ohne Innentaschen, aber >200€ für Taschen? Ne danke..
    Nun, die Taschen kosten nun mal so viel, daher ist der Preis zumindest nachvollziehbar und mit Deinem Preis vergleichbar.

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.971

    Standard

    #65
    Man liest hier immer wieder von kleinen Fahrern, tiefergelegten Maschinen und niedrigsten Sitzbänken.
    Diese Kollegen sollten sich vermutlich eher auf seitlich zu beladende Koffer konzentrieren,
    wenn sie in die nach oben zu öffnenden Varianten nicht ohne Steighilfen hineinsehen können...


  6. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Man liest hier immer wieder von kleinen Fahrern, tiefergelegten Maschinen und niedrigsten Sitzbänken.
    Diese Kollegen sollten sich vermutlich eher auf seitlich zu beladende Koffer konzentrieren,
    wenn sie in die nach oben zu öffnenden Varianten nicht ohne Steighilfen hineinsehen können...

    Kein Problem, da gibt es ein zweiteiliges Set:

    -Teil 1 (in Farben passend zum Moped ggf mit Brillianten verziert, damit der Preis auch stimmt) zum reinschauen
    und
    -Teil 2 zum rausnehmen von ganz untenliegenden Kleinteilen.

  7. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Man liest hier immer wieder von kleinen Fahrern, tiefergelegten Maschinen und niedrigsten Sitzbänken.
    Diese Kollegen sollten sich vermutlich eher auf seitlich zu beladende Koffer konzentrieren,
    wenn sie in die nach oben zu öffnenden Varianten nicht ohne Steighilfen hineinsehen können...
    Die Zwergwüchsigen können aber mittels Steighilfe im Topcase übernachten. Hat also auch Vorteile klein zu sein

  8. Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    #68
    Super Tip. Danke

  9. Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    11

    Standard Reisetasche faltbar 35 l - Decathlon

    #69
    Ich habe bereits die original Vario-Innentaschen (zu klein, Innenraum der Koffer wird nicht effektiv genutzt) und mir nun auch die faltbaren Reisetaschen bestellt. Urteil: Top, danke für den Tip. 5 Sterne, für 2x 8€ unbedingt kaufen! Auch für den schnellen Feierabend- Einkauf perfekt.
    Passen wirklich genau rein, dagegen sind die original Taschen eher Schmink-Köfferchen nur gut für die Optik zum zeigen.

  10. Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    #70
    So ein Quatsch hab ich schon lange nicht mehr gelesen, hab die Original Innentaschen getestet. Alles passt 100-prozentig, kein Platz wird verschenkt. Was sollen eigentlich diese negativen Berichte?


 
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 16:41
  2. Lohnt sich der Kauf einer 1100er überhaupt noch?
    Von Saeckl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 11:28
  3. Lohnt sich der kauf des 2014-er Modells der 1200GS LC gegenüber des 2013-Modells?
    Von gsisbest im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 21:52
  4. Diashow " Wüsten der Erde " lohnt sich das anschauen ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:13
  5. Rentiert sich der Mehrpreis?
    Von arnulfo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 16:22