Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

Verbrauch beim Einfahren

Erstellt von RunNRG, 16.03.2016, 11:51 Uhr · 102 Antworten · 12.367 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.982

    Standard Verbrauch beim Einfahren

    #1
    Da ich meine LC ADV nun schon zu zwei gemütlichen Touren a 170 km genutzt hat, befremdet mich doch ein wenig die Anzeiges der Tankuhr bzw. der Verbrauch.

    Gemäß des Einfahrmodus geht es nur ganz piano zur Sache im Dümpeltempo, mehr wie 110 km/h bzw. 4000 um/in bekommt sie aktuell nicht und trotz dieser Dümpelfahrweise zeigt mir der Bordcomputer nun 5,5 Liter im Schnitt an (zu Beginn gar 5,7 )

    Das war bei meiner TÜ anders, die lag da im Einfahrschleichmodus die ersten Tanks im Bereich um 4,5 Liter.

    Da ja BMW behauptet, der Wasserkühler wäre sparsamer, wundert mich das ein wenig, dass statt geringem Minderverbrauch deutlicher Mehrverbrauch auf der Uhr steht (Schrankwände sind beide).

    Was mein Ihr, ist das normal mit Tendenz, besser zu werden nach der Einfahrphase (hat BMW das Gemisch angefettet auf den ersten Tausend km) oder ist der angebliche Minderverbrauch der LC mal wieder eine übliche Werbelüge?

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #2
    Ich würde mal sagen, das liegt an den derzeitigen Außentemperaturen. Meine TÜ braucht zur Zeit auch ca. 7,0 l/100km. Im Sommer fahre ich sie mit 1 l/100km weniger.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #3
    Würde ich für normal halten, Reibung ist noch höher usw. und nicht im Rainmodus einfahren sagte mein Händler jedenfalls, da Sie da Zuwenig Leistung hätte, würde man stärker am Gas drehen.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #4
    Genau , fahr mal 1000 bis 2000 km da ist es wärmer und sie ist eingefahren ...

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    da Sie da Zuwenig Leistung hätte, würde man stärker am Gas drehen.
    Zu wenig Leistung beim Einfahren???
    Die volle Leistung wird abgerufen bei Vollgas auf der Autobahn.

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #6
    Im Rainmodus

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Genau , fahr mal 1000 bis 2000 km da ist es wärmer und sie ist eingefahren ...
    In das Gemischverhältnis für die Einspritzung bei der GS geht die Außentemperatur ein. Bei den derzeitigen Außentemperaturen wird massiv angefettet.

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    In das Gemischverhältnis für die Einspritzung bei der GS geht die Außentemperatur ein. Bei den derzeitigen Außentemperaturen wird massiv angefettet.

    Gruß,
    maxquer
    So meinte ich das , wenn er 2000km gefahren ist ,ist es Mai und da ist es wärmer ..!

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Im Rainmodus
    Hallo
    der Unterschied dabei ist die Drehung am Gasgriff (Potentiometer)

    Zahlen sind nur Beispiele
    - Rainmodus 360 Grad
    - Enduro.. 300 Grad
    - Road.. 180 Grad
    - Dynamic.. 90 Grad

    rauskopiert
    Dosier- und Ansprechverhalten , verfügt aber dennoch über das volle Drehmoment- und Leistungspotenzial

    Also das Ergebnis bleibt gleich

  10. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #10
    Werde es an den Händler weiterleiten.


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitas E07 Dakar. Erfahrungen beim "Einfahren"
    Von Wolle68 im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 22:46
  2. Reue beim Umstieg von 1150 auf 1200???
    Von Kutscha im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 11:00
  3. Verbrauch nachvollziehbar?
    Von Biji im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 20:19
  4. Kulanz beim Wettbewerb
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:21
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17