Seite 16 von 36 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 354

Vergleichstest in der Motorrad 07/2013

Erstellt von callisto, 14.03.2013, 22:59 Uhr · 353 Antworten · 54.125 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    das bezog sich ausschließlich auf die Beschleunigung von 0-200

  2. Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    War das Angeberauto so teuer dass sich keine Garage mehr ausgegangen ist?
    Richtiiiig .. gut kombiniert ;-)
    @Batzen das ist ja ein Ding danke Dir ..
    @Baumbart besser ist das sonst wirfts mich noch ab

  3. Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    61

    Standard

    Ich komm jetzt zwar wie das ÜBER-ICH persönlich rüber, aber dennoch, es muß mal sein liebe Kradler.
    Ich bin ausgesprochen begeistert von der TÜ, will sie mir aber nicht leisten, weil 16000€ für ein Motorrad
    für mich und meine family zu viel sind.
    Ich persönlich fahr eine dl 650, die ich mir 2011 als BEST PRICE Auslaufmodell für 7000€ neu geschossen hab und bin bis dato immer ganz flott damit ums Eck gekommen
    Ein XTZ Treiber-der auch seine 12, oder 13 Riesen bezahlt hat, nun nach dem Podium der Gazetten zu beurteilen ist doch schon ein sehr kapitalistisch gedachter Ansatz. So, genug Ermahnung.
    Was ich damit sagen will ist, ich hätte liebend gerne eine GS und wäre stolz darauf wenn es so wäre. Ich würde meine freie Zeit s.w. damit verbribgen, Sie zu genießen
    Meine kleine,zurückhaltende Suzi ist mir dennoch ans Herz gewachsen und ich bereue nicht, sie gekauft zu haben.Sie ist eben nicht mehr oder weniger als ein simples,bequemes,sparsames und zuverlässiges Mopped, auf dem ich auch mal meine Liebste mitnehmen kann, ohne dass ihr der Allerwerteste abbrennt(nach mehr als 2 Std. natürlich
    Die großen Enduros sind Luxusspielzeuge für Motorradfahrer mit viel Geld, die alle, so glaube ich, keine wirklichen Schwächen haben.
    Also: Piep piep...wir fahren alle gerne Motorrad....
    Gruß aus der Pfalz, wo es sch...regnet.

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von z-stromer Beitrag anzeigen
    Was ich damit sagen will ist, ich hätte liebend gerne eine GS und wäre stolz darauf wenn es so wäre.
    Dreimal darfst du raten, warum ich keine R1200GS LC fahre, sondern eine 15 Jahre alte R1100GS. Nein, eigentlich reicht einmal raten;-)

  5. Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    133

    Standard

    Der Thread zeigt, dass die Redaktuere doch ein Gespür haben, was bewegt. Die heilige Kuh....
    Witzig auch die Leserbriefe, die keine weiteren Wasserkuhbeiträge lesen wollen.
    Was mich am meisten an der neuen Gummikuh reizt ist der coole Look mit dem Scheinwerfer. Für mich selbst war bei der Wahl des meiner G650GS die Optik bzw. Formensprache schon wichtig. Die anderen Karren in dem Test sind sicher alle sehr gut, aber optisch ist Wasserkuh schon extrem geil, gefolgt von der Kati. KTM setzt ja auch bewußt auf Optik, was man insbesondere am Erfolg der Dukes ablesen kann. Ich denke die Karren müssen sich gut fahren und funktionieren, dann entscheidet die Optik. Technisch und vom Fahren her sind die bestimmt alle sehr gut.

  6. Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    61

    Standard

    @ Kassad

    ...Was die Optik wieder an erste Stelle rücken lässt.


    Eine Frage, die mich im Bezug auf die kontinuierliche Weiterentwicklung stellt ist : Wo führt es hin?
    Ich verbinde mit dem Motorradfahren etwas mechanisch faszinierendes an der Fortbewegung-fast rustikal, was die neue GS für mich etwas in den Schatten rücken lässt, da sie doch den neuen Maßstab des technisch machbaren wiederspiegelt, der für mich nicht erstrebenwert ist, sekundär auch im Hinblick auf die vielen Euros, die Mann dafür bezahlen muß.
    Viele möchten hingegen genau diese technischen Neuheiten haben und mit ihnen spielen und experimentieren-DER REIZ DES NEUEN Und das alles ist völlig in Ordnung-Leben und Leben lassen.
    Für mein Motorradleben reicht ein ABS-für diese Entwicklung bin ich dankbar, alles andere möchte ich nicht haben,auch wenn ich es beim nächsten Motorrad nicht verhindern kann.
    PS:
    Die neue Stelvio ist ein herrlich charakterstarkes Motorrad, ich durfte sie Probefahren und fand sie toll-auch im Hinblick darauf, dass sie nicht alltäglich an einem vorbeidonnert (toller Klang)

    Gruß aus der Pfalz

  7. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von z-stromer Beitrag anzeigen
    Für mein Motorradleben reicht ein ABS-für diese Entwicklung bin ich dankbar, alles andere möchte ich nicht haben,auch wenn ich es beim nächsten Motorrad nicht verhindern kann.
    doch, kannst Du, musst Dich nur mal etwas umschauen, es gibt durchaus noch die etwas "einfacheren" Moppeds, halt nicht in der Großreisemoppedklasse (das Wort Reiseenduro mag mir da nicht mehr über die Tasten kommen).

  8. Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von z-stromer Beitrag anzeigen
    @ Kassad

    Für mein Motorradleben reicht ein ABS-für diese Entwicklung bin ich dankbar, alles andere möchte ich nicht haben,auch wenn ich es beim nächsten Motorrad nicht verhindern kann.
    PS:
    Die neue Stelvio ist ein herrlich charakterstarkes Motorrad, ich durfte sie Probefahren und fand sie toll-auch im Hinblick darauf, dass sie nicht alltäglich an einem vorbeidonnert (toller Klang)

    Gruß aus der Pfalz
    Hallo,
    ich kann mich nur wiederholen:
    Die neue K50 (R 1200 GS WC) gibt es zu kaufen für 14100 EUR, da ist sie incl. ABS aber ohne alle anderen elektronischen Equipment wie ASC, ESA, Bordcomputer pro, Tempomat... usw.

    Also, wer sie so haben möchte... warum auch nicht, wenn es von BMW so offeriert wird!

    Gruß,
    Gerd

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von z-stromer Beitrag anzeigen
    @ Kassad


    Eine Frage, die mich im Bezug auf die kontinuierliche Weiterentwicklung stellt ist : Wo führt es hin?
    Ich verbinde mit dem Motorradfahren etwas mechanisch faszinierendes an der Fortbewegung-fast rustikal, was die neue GS für mich etwas in den Schatten rücken lässt, da sie doch den neuen Maßstab des technisch machbaren wiederspiegelt, der für mich nicht erstrebenwert ist, sekundär auch im Hinblick auf die vielen Euros, die Mann dafür bezahlen muß.
    Viele möchten hingegen genau diese technischen Neuheiten haben und mit ihnen spielen und experimentieren-DER REIZ DES NEUEN Und das alles ist völlig in Ordnung-Leben und Leben lassen.
    Für mein Motorradleben reicht ein ABS-für diese Entwicklung bin ich dankbar, alles andere möchte ich nicht haben,auch wenn ich es beim nächsten Motorrad nicht verhindern kann.
    ...Dann reicht Dir eine GS in Basis-Ausstattung. Und die ist dann (Überraschung) günstiger als alle anderen Bikes in diesem Test. (Rein als Netto-Netto-Preis inkl der Überführung und Zulassung).

  10. Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    133

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    ...Dann reicht Dir eine GS in Basis-Ausstattung. Und die ist dann (Überraschung) günstiger als alle anderen Bikes in diesem Test. (Rein als Netto-Netto-Preis inkl der Überführung und Zulassung).
    Naja, es ist ja nicht nur das ABS. Der LED Scheinwerfer ist sinnvoll, um besser gesehen zu werden und zu sehen und sieht hammer aus.... Leider geil und leider Extrazubehör.... :-)


 
Seite 16 von 36 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 8x Reiseenduro im Vergleichstest bei MOTORRAD 9/2012
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 884
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 01:32
  2. Vergleichstest Alt gegen Neu in Motorrad
    Von Fredel im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 17:12
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:23
  4. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49