Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 205

Verladen einer neuen 1200 GS (LC) in Multivan

Erstellt von andysfr, 05.10.2014, 16:21 Uhr · 204 Antworten · 37.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #11
    zum reinfahren spanne ich die Gabel nicht vor. Das klappt auch so. Zum rausfahren mache ich einen Spanngurt (einen einfachen, also ohne Ratsche) zw. Lenker und untere Gabelbrücke. Unter der Gabelbrücke laufen, lt. meiner Erinnerung 2 Züge, also uffpasse. Erst dann mache ich die Vespannung der Maschine los und kann sie bedenkenlos aus dem Vorderradständer ziehen.
    Das mit dem Einzelsitz mußt du mal probieren. Wenn er montiert ist wirst du die Maschine nicht vorbeigeschoben bekommen (wegen der breiten Zylinder). Und andererseits: wenn du die Maschine erst im Bus verstaust, kannst du den Sitz nicht mehr in die Führungsschiene einfädeln, das geht ja nur von vorne. Es sei denn du hast einen Trapo mit den Ösen für die Sitze, evtl sogar in Langversion.

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.040

    Standard

    #12
    moin ,
    auch wenn das Thema schon älter ist , mich würde Interessieren welche Rampen ihr nutzt und welche
    Nutensteine zum Verzurren

  3. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #13
    Also meine luftgekühlte ADV hat in einen normalen T5 rein gepasst ...

    img_6735_25.jpg

    p1020772_25.jpg

    wie einer der Vorredner schon geschrieben hat: Windschild / Spiegel ab und schon passt's ... Windschild bei der LC ist ja nur mit 2 Schrauben befestigt ... was beim Verladen in einen normalen T5 bietet es sich an, wenn man eine Anhöhung hat, so dass die Rampe nicht zu steil angelegt werden muss ...

    was sehr hilfreich ist, eine Wippe für das Vorderrad zu nutzen, dann steht die GS schon mal von alleine und man kann ganz entspannt verzurren ...

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.793

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    moin ,
    auch wenn das Thema schon älter ist , mich würde Interessieren welche Rampen ihr nutzt und welche
    Nutensteine zum Verzurren
    Moin Michael,

    seit Anfang 2015 nutze ich auch einen Viano.









    Die Auffahrrampe etwas länger wählen und mit einer leichten Krümmung. Vereinfacht die Verladung.

    Ich nutze diese hier:
    https://www.powerplustools.de/auffah...hrschiene.html




    Fittinge waren einige Originale vorhanden. Nachgekauft habe ich zusätzlich diese hier:

  5. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.040

    Standard

    #15
    moin Bernd ,

    Fittinge?? gibt es die auch für das Schienensystem vom T5/6

    hab ich gefunden !

  6. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.040

    Standard

    #16
    so , jetzt brauche ich nur noch eins ......

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.338

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    so , jetzt brauche ich nur noch eins ......
    Einen guten Rutsch ins Neue Jahr mit einem T5!

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.428

    Standard

    #18
    Hi

    gerd :-)

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.793

    Standard

    #19
    auch in der Bucht sind jede Menge Fittinge zu finden:

    fittings Airlineschiene | eBay

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.793

    Standard

    #20
    @Michael; einen Hinweis habe ich oben vergessen. Da ich mir keine Beulen in den Transporterboden drücken will, habe ich mir Tränenblech gekauft, welches unter das Hinterrad der Kuh gelegt wird. Ist zwar auch auf meinem Bild oben zu sehen, hier noch einmal von hinten.

    r12r-viano.jpg


 
Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS LC Sportauspuff SC-Project in Voll-Carbon für die R 1200 GS-LC/K50 auch GSA
    Von gs3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 09:30
  2. ERLEDIGT Wunderlich Marathon Scheibe in Rauchgrau für R 1200 GS LC
    Von Seefahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 11:27
  3. Wo bekommt Mann 17 Zoll Umbau R 1200 GS eintragen in Rhein Main gebiet
    Von BigDidi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 17:43
  4. Neuanschaffung einer R 1200 GS
    Von cigar-biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 17:09
  5. Gepäckbrücke von einer R 1200 GS Adventure
    Von Draht im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 15:26