Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 205

Verladen einer neuen 1200 GS (LC) in Multivan

Erstellt von andysfr, 05.10.2014, 16:21 Uhr · 204 Antworten · 37.220 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ...

    Anhang 198294
    selbst der kleine hatte noch Platz !
    Aber auch der Kleine sollte bei der Fahrt gut gesichert sein. Bei einem Unfall hat er so jedenfalls sehr schlechte Karten.

  2. Registriert seit
    16.09.2013
    Beiträge
    55

    Standard

    f
    Zitat Zitat von Überflieger Beitrag anzeigen

    Ich hatte meine immer "huckepack". Die LC-Kühlung gabs nur bei Regenfahrten


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Funktioniert das gut und hast du ein anderes Fahrwerk verbaut im California?

  3. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.041

    Standard

    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    Aber auch der Kleine sollte bei der Fahrt gut gesichert sein. Bei einem Unfall hat er so jedenfalls sehr schlechte Karten.
    hatten wir uns auch Gedanken gemacht , aber bei einem leichten Unfall wird ihm
    nicht viel passieren (hat nur wenig Beschleunigungsraum ), nach vorn ist der sehr hohe Fahrersitz ,nach links das Motorrad ,nach rechts die Schiebetür ,
    und von hinten kämen nur Kissen und Jacken ,
    und bei einem Schweren Unfall ..........

  4. Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    moin,

    also ich war ja mit T5 und GS unterwegs , bei der Normalen GS ist die Höhe kein
    Problem , die Gabel mit einem Gurt vorgespannt und schon hatte ich locker 5-7cm Luft
    bis zum Multivanhimmel

    Anhang 198294
    selbst der kleine hatte noch Platz !
    Hallo Igi,

    da ich nächste Woche vor dem selben Problem stehe:
    wie spanne ich bei der GS die Gabel mit einem Gurt vor ?
    Hast Du da ein Detailfoto?

    Gruß
    Martin

  5. Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    Zitat Zitat von Überflieger Beitrag anzeigen

    Ich hatte meine immer "huckepack". Die LC-Kühlung gabs nur bei Regenfahrten


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Hallo Überflieger,

    Bekommst du hier nicht Probleme mit der stützlast?

    Auf jedenfall find ich Lösung sehr interessant.

  6. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.041

    Standard

    Zitat Zitat von gsisbest Beitrag anzeigen
    Hallo Igi,

    da ich nächste Woche vor dem selben Problem stehe:
    wie spanne ich bei der GS die Gabel mit einem Gurt vor ?
    Hast Du da ein Detailfoto?

    Gruß
    Martin

    Motorrad auf Solo und soft stellen.
    ein Spanngurt über den Lenker und den Gabelfüßen spannen
    und spannen .-

  7. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    Zitat Zitat von hman Beitrag anzeigen
    f


    Funktioniert das gut und hast du ein anderes Fahrwerk verbaut im California?

    Man kann den California auflasten. Hierzu brauchst nur bestimmte Hinterachsfedern, die waren bei meinem aber sowieso schon drin. Durch den kurzen Hecküberstand wird die HA nicht zu sehr belastet. Das Ganze ist zulässig und klappt prima! Oft hab ich auch noch das Fahrrad dazu gepackt. Der Träger ist für 250kg geeignet. Auch fährt sich der Bus noch recht gut. Nur die Heckklappe geht halt dann nicht mehr auf.
    Gruß Stefan


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    Hier ein Bild von meiner GS im T5 Highline. Passt. Nur der Lenker musste gelockert werden damit die Speedy auch rein geht.
    img_3558.jpg

  9. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    646

    Standard

    Zitat Zitat von schrader Beitrag anzeigen
    Hier ein Bild von meiner GS im T5 Highline. Passt. Nur der Lenker musste gelockert werden damit die Speedy auch rein geht.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3558.JPG 
Hits:	311 
Größe:	112,5 KB 
ID:	203441
    Und die Scheibe/Spiegel

    Und wie schiebst du das Teil mit losem Lenker rein

    Und passt meine Dicke (LC Adv) rein

    Fragen über Fragen .....

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    Spiegel und Scheibe müssen immer ab. Dachte das war auf Seite 20 des Themas klar. Wer behauptet er lässt das dran im T5, lügt.
    Auch den Navihalter muss man ein bisschen verdrehen.

    Aber den Lenker musst du erst lösen, wenn sie drin steht, dann die Speedy wieder rein und Lenker locker wieder festgeschraubt (dann ist er wenigstens untergebracht). Damit kann man den Lenker auch gleich etwas von der Seitenscheibe wegrücken.

    Aber die Bude ist dann schon ziemlich voll.


 
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS LC Sportauspuff SC-Project in Voll-Carbon für die R 1200 GS-LC/K50 auch GSA
    Von gs3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 09:30
  2. ERLEDIGT Wunderlich Marathon Scheibe in Rauchgrau für R 1200 GS LC
    Von Seefahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 11:27
  3. Wo bekommt Mann 17 Zoll Umbau R 1200 GS eintragen in Rhein Main gebiet
    Von BigDidi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 17:43
  4. Neuanschaffung einer R 1200 GS
    Von cigar-biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 17:09
  5. Gepäckbrücke von einer R 1200 GS Adventure
    Von Draht im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 15:26