Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Verschleiss an hinterer Scheibe

Erstellt von Demokrit, 28.02.2015, 17:02 Uhr · 54 Antworten · 4.666 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #21
    auf die Erklärung bin ich gespannt...

    alle 15.000 KM `ne neue Scheibe.... geht gar nicht....

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #22
    Zumal viele bereits mehr gefahren sind und das nicht bemängelt wird.
    Ich habe fast 30k und keine Probleme mit der Scheibe

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #23
    wenn das "Serie" wäre - nicht auszudenken...

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #24
    Vorne hab ich verstanden sind die mit 15000 km auf minus 0,08 mm runter.
    Also 0,50 /0,08 x15 000km sind 93750 km. also ist doch fast was ich meinte mit 100 000 km oder? und Ja 15 000km würde ich nur im Rennmodus akzeptieren bei der Scheibe, bei den Belägen naja.
    Wenn man über die Bremsweise der Hälfte der KM nix weiß kannste Gewährleistung vergessen, wer kann sagen, wie vorher einer gebremst hat, aber das mit der Topas Software Bremsanlege Idee ist ein Ansatz

  5. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #25
    manchmal muß man Zweifel aufkommen lassen z.b. Bremsscheiben sind doch die gleichen wie auf der alten GS oder K
    und dazu der gleiche Hersteller da kann man nur mit den Kopf schütteln.

    Gruß

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #26
    ja aber wenn das Sytem nur hinten etwas früher die Beläge anlegt, also voreilt..
    Zudem weiß man nicht ob es gleiche Belagmaterialien sind..Und wie leichtgängig in den Schächten usw usw..

  7. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    .....betätige ich die hintere Bremse nie, außer in Spitzkehren, zur Stabilisierung.
    ........
    Was macht man, wenn man eine Tour > 15.000 km plant?
    Den Fahrer tauschen!

  8. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #28
    austausch der hinteren beläge durch bmw auf andere ist im rahmen der garantie möglich

    es kommen dann sinterbeläge rein

    das alles kostet nichts, wenn man fragt bei der richtigen nl

    in den drecksläden, keine change

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von johosodo Beitrag anzeigen
    austausch der hinteren beläge durch bmw auf andere ist im rahmen der garantie möglich

    es kommen dann sinterbeläge rein

    das alles kostet nichts, wenn man fragt bei der richtigen nl

    in den drecksläden, keine change
    Was sind denn jetzt "Drecksläden"? Woran kann man die erkennen (Frage ist ernst gemeint)?

  10. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #30
    Sinterbelege verschleißen doch die Scheiben noch schneller,oder?


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) AbschließbarerTT Windspoiler an Adventure Scheibe
    Von K-H im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 18:01
  2. Ölnebel(?) an hinterer Hohlachse
    Von klempus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 20:45
  3. NAVI GPS an ADVENTURE Scheibe Querstrebe?
    Von alex37 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 17:06
  4. Neue Bremsbeläge schleifen an der Scheibe....
    Von berchwerch im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:02
  5. Die Birne dröhnt hinter der GS-Scheibe!
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 19:26