Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Verschleiss an hinterer Scheibe

Erstellt von Demokrit, 28.02.2015, 17:02 Uhr · 54 Antworten · 4.677 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    53

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    Moin in die Runde,

    Auch betätige ich die hintere Bremse nie

    Die hintere Bremse wird bei der "BMW-Teilintegralbremse" immer mit betätigt, sobald du vorne bremst. Natürlich in Abhängigkeit verschiedenster Parameter. (z.B. Beladung/Soziusberieb)
    Trotzdem gebe ich Dir Recht, dass der Verschleiß außergewöhnlich hoch ist. Fährst Du vielleicht oft mit Sozius?

    Ich muss meine hintere Scheibe auch mal messen. Meine LC hat jetzt 8600 km drauf und noch die erste Scheibe/Beläge.


    Grüße

    Roman

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von johosodo Beitrag anzeigen
    austausch der hinteren beläge durch bmw auf andere ist im rahmen der garantie möglich

    es kommen dann sinterbeläge rein

    das alles kostet nichts, wenn man fragt bei der richtigen nl

    in den drecksläden, keine change
    Du hast die Überschrift des Threads gelesen?




    Zitat Zitat von Bernii Beitrag anzeigen
    Sinterbelege verschleißen doch die Scheiben noch schneller,oder?
    er hat den Thread sicher nicht von Anfang an gelesen....

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #33
    Wenn die LC unter bestimmten Bedingungen (viel vorsichtiges Bremsen mit der Handbremse zb) einen großen Teil der Energie mit der hinteren Bremse vernichtet, dann muss man möglicherweise damit leben.

    Aber auch unter diesen Bedingungen sollte eine Bremsscheibe zwei bis drei Satz Bremsbeläge verkraften bis sie verschlissen ist.

  4. Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #34
    Ich habe bei einer Probefahrt über 600km das Gefühl gehabt das das 2013 Modell hinten mehr mitbremst als das 2014 Modell. Ich meine das BMW da was softwarmässig was geändert hat.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Wenn die LC unter bestimmten Bedingungen (viel vorsichtiges Bremsen mit der Handbremse zb) einen großen Teil der Energie mit der hinteren Bremse vernichtet, dann muss man möglicherweise damit leben.
    wenn dies so sein sollte, würde ich gernemal die Sinnhaftigkeit hinterfragen..

    vor allem, sind ja nicht alle LC`s davon betroffen, wäre ansonsten wohl sicher schon thematisiert worden....

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Wenn die LC unter bestimmten Bedingungen (viel vorsichtiges Bremsen mit der Handbremse zb) einen großen Teil der Energie mit der hinteren Bremse vernichtet, dann muss man möglicherweise damit leben.

    Aber auch unter diesen Bedingungen sollte eine Bremsscheibe zwei bis drei Satz Bremsbeläge verkraften bis sie verschlissen ist.
    Eher 3 bis 4 Sätze...

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Eher 3 bis 4 Sätze...
    Aber nicht bei Sintermetallbelägen, die ja auch verbaut werden. Das kannst Du abhaken! Im Normalfall sind die 1. Beläge runter und die Scheibe kurz vor Untermaß.

    Gruß,
    maxquer

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #38


    Da muss ich nachher gleich gucken - die hinteren Beläge sind (bald) fällig...

    Das stünde im krassen Gegensatz zu meinen vorherigen Mopeds...

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #39
    die 2 Dinge: scharfe Sinterbeläge und das sachte Schleifen, das vl konzeptbedingt eher hinten erst zupackt scheinen das Verschleißproblem zu machen.
    Also nicht sachte bremsen und nur mit dem Motor oder gleich feste dann rum wäre die Lösung, wenn BMW da nicht noch Software mäßig eine Lösung bietet. Also bei verschiedenen Händlern das Problem schildern und gezielt nachhaken.
    Dazu muss man aber die aufgespielte Soft kennen.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #40
    Also, die hinteren Beläge sind noch ca 2000 Km gültig, somit hätten die ca 16.000 gehalten...

    Scheibe ist absolut okee


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) AbschließbarerTT Windspoiler an Adventure Scheibe
    Von K-H im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 18:01
  2. Ölnebel(?) an hinterer Hohlachse
    Von klempus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 20:45
  3. NAVI GPS an ADVENTURE Scheibe Querstrebe?
    Von alex37 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 17:06
  4. Neue Bremsbeläge schleifen an der Scheibe....
    Von berchwerch im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:02
  5. Die Birne dröhnt hinter der GS-Scheibe!
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 19:26