Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 241

Voll- oder Teilkasko

Erstellt von JoHo, 23.01.2014, 18:59 Uhr · 240 Antworten · 28.066 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Ich bin schon bekennender Versicherungsgegner, und bin deshalb gerne einmal unterversichert. Ich hatte vor ca. 20Jahren ein neues Auto im Wert von knapp 90000DM gekauft. Damals war das viel Geld, die Vollkasko dafür sollte mich jährlich rund 1500DM kosten. Meine Einstellung dazu damals: Wenn das Auto so kaputt ist, dass wir uns die Reparatur nicht leisten können, dann kriegen wir für 1000DM auch was zum fahren. Das Auto hat leider nur knapp 250000Km gehalten, dann hat ein Steuerkettenriss sein Ende besiegelt.
    So halte ich es bis heute. Wenn ich mein Motorrad so zerlege, dass es komplett platt ist, habe ich vermutlich ganz andere Probleme. Zudem ist für die allermeisten das Motorrad nicht lebensnotwendig. Ich habe keine Vollkasko
    Bei einer Fi....erung ist eine Vollkasko auf jeden Fall eher angebracht.
    Das ist meine ganz persönliche Meinung, und muss nicht Allgemeingültig sein.
    Schlussendlich hat aber ein Fahranfänger den Thread gestartet, da halte ich das Risiko für einen Unfall bzw. Sturz doch erheblich höher. Von daher würde ich erstmal dafür sorgen, sollte ich im schlimmsten Fall nicht mehr leben bzw. schwerst behindert überleben, dass die finanziellen Schäden für die Hinterbliebenen bzw. meine Zukunft abgesichert sind. Das Motorrad ist da erstmal ein Luxusartikel, der sicherlich verzicht bar ist. Dafür gibt es Lebens,- Unfall,- und Invaliditätsversicherungen. Das hätte für mich Priorität!
    Auch eine konsequente Sicht- und Herangehensweise Der Satz "Wenn ich mein Motorrad so zerlege, dass es komplett platt ist, habe ich vermutlich ganz andere Probleme" kann so jedoch nicht unwidersprochen bleiben. Um ein Motorrad zum Totalschaden zu zerlegen bedarf es mitunter nicht viel und auch keiner höheren Geschwindigkeiten oder spektakulärer Unfälle. Ein gerissener Motorblock und ein kaputter Rahmen sollten für eine unwirtschaftliche Reparatur reichen.

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    ich habe auch die Ergo- VK- Versicherung - vermittelt durch den

    Die Preisunterschiede für Fahranfänger sind aber auch gewaltig, im Schnitt wollten die Versicherungen von mir rund 1200 Euro, die Allianz aber 2400 und Ergo dann so um 780 Euronen. Alle ohne Saisonkennzeichen.
    Für eine neue GS finde ich die VK schon sinnvoll, noch wichtiger ist aber der Preisvergleich und das Ergo- Angebot durch Vermittlung von BMW, günstiger wirds wohl nirgends sein.
    Und wer nicht vergleicht wird richtig rasiert!

  3. Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    Das Angebot, der Ergo Versicherung, vom Verkäufer war für mich eine Überraschung. Für nur 253€ ein VK zu bekommen, da muß man doch zuschlagen.
    VK 35% SF10 1000€ SB
    TK 35% SF10 150€ SB
    Ich habe letztes Jahr für meine Crosstourer, bei meiner letzten Versicherung 157€ TK bezahlt.
    Für mich ein günstiges Angebot von der Ergo für BMW Fahrer.

    Un/Umfall kann nicht nur ein Fahranfänger passieren. Also wer sich als Fahranfänger eine neue GS sich leisten kann, sollte bei den paar € nicht sparen. Meine pers. Meinung!

  4. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von Vtreiber Beitrag anzeigen
    Das Angebot, der Ergo Versicherung, vom Verkäufer war für mich eine Überraschung. Für nur 253€ ein VK zu bekommen, da muß man doch zuschlagen.
    VK 35% SF10 1000€ SB
    TK 35% SF10 150€ SB
    Ich habe letztes Jahr für meine Crosstourer, bei meiner letzten Versicherung 157€ TK bezahlt.
    Für mich ein günstiges Angebot von der Ergo für BMW Fahrer.

    Un/Umfall kann nicht nur ein Fahranfänger passieren. Also wer sich als Fahranfänger eine neue GS sich leisten kann, sollte bei den paar € nicht sparen. Meine pers. Meinung!
    Kannst du mir mal die Kontaktdaten von deinem Versicherungsvertreter zukommen lassen.
    Meiner rechnet da irgendwie anders, obwohl die Prämissen passen.....
    Danke

  5. Windfighter Gast

    Standard

    Zitat Zitat von bass_t Beitrag anzeigen
    Kannst du mir mal die Kontaktdaten von deinem Versicherungsvertreter zukommen lassen.
    Meiner rechnet da irgendwie anders, obwohl die Prämissen passen.....
    Danke
    Du kannst direkt bei der Ergo anrufen unter0800 374 6000 die sagen Dir eien Vertreter in Deiner Nähe ,der dann in Mannheim in der Zentrale anruft und Dir Deinen persönlichen Tarif und Preis ausrechnen läst,Online gibt es keien Auskunft mehr.Dies gibt es auch nur bei BMW die mit der Ergo zusammen arbeiten und auch nur sogenannte Rahmenverträge für BMW Motorradfahrer anbieten.Habe mich da erst vor 2 tagen erkundigt mein Vertreter in der Nachbarschaft der mir von der Ergo mitgeteilt wurde hat mir meinen Rahmenvertrag ausgerechnet TK 150 SB,VK 500 SB,
    macht bei SF5 ,SF6 und SF7 40% 336€ in der VK.Nämlcih von SF5-SF7 belieben die 40% stehen ändern sich erst ab SF8.
    Ohne diesen Rahmenvertrag also ganz normal wären wir in den Klassen bei 800€ VK das ist dann schon mal eine Hausnummer.
    Allles andre was sonst geschrieben und erzählt wird sind Spakulationen.die ganannten Summen beziehen sich auf Saisonkennzeichen 3/10
    Dies gibt es nur für BMW Motorräder.
    Gruß mit der linken Windfighter.

  6. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von Windfighter Beitrag anzeigen
    Du kannst direkt bei der Ergo anrufen unter0800 374 6000 die sagen Dir eien Vertreter in Deiner Nähe ,der dann in Mannheim in der Zentrale anruft und Dir Deinen persönlichen Tarif und Preis ausrechnen läst,Online gibt es keien Auskunft mehr.Dies gibt es auch nur bei BMW die mit der Ergo zusammen arbeiten und auch nur sogenannte Rahmenverträge für BMW Motorradfahrer anbieten.Habe mich da erst vor 2 tagen erkundigt mein Vertreter in der Nachbarschaft der mir von der Ergo mitgeteilt wurde hat mir meinen Rahmenvertrag ausgerechnet TK 150 SB,VK 500 SB,
    macht bei SF5 ,SF6 und SF7 40% 336€ in der VK.Nämlcih von SF5-SF7 belieben die 40% stehen ändern sich erst ab SF8.
    Ohne diesen Rahmenvertrag also ganz normal wären wir in den Klassen bei 800€ VK das ist dann schon mal eine Hausnummer.
    Allles andre was sonst geschrieben und erzählt wird sind Spakulationen.die ganannten Summen beziehen sich auf Saisonkennzeichen 3/10
    Dies gibt es nur für BMW Motorräder.
    Gruß mit der linken Windfighter.
    Was hast du denn für ein Motorrad und vor allem wieviel PS? Also 336 Euro VK für ein Jahr kann ich nicht glauben.
    Bist du im öfftl. Dienst beschäftigt?

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Doch das geht, bin bei einer Bank. Da kommt dann aber die HP noch dazu, die ist da nicht drin.

  8. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Naja das kommt schon hin.
    Habe mir gestern bei meiner Versicherung (Allianz) ein Angebot machen lassen für eine Vollkasko (500SB, TK150) und Saisonkennzeichen 4/10 inkl. Haftpflicht bei SF8 für 368 Euro.
    Und laut Mitarbeiterin könnte der Preis sogar noch etwas gesenkt werden. Da muss ich ehrlich gesagt nicht zur Ergo wechseln.

    Wie hier schon mal erwähnt, der Preis einer Versicherung ist ein individueller Preis, in den duzend Faktoren mit einfliessen. Deshalb wird sich ein Versicherungsvergleich immer lohnen.

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Das ist aber ein Halbjahreskennzeichen (sorry, 7 12tel), damit bist Du im Jahr wieder bei einem anderen Preis....

    Ich empfehle, darauf zu achten, dass in der Ruhezeit auch eine TK dabei ist....

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    In der Ruhezeit eines Saison-Kz ist doch immer die TK aktiv!?


 
Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  2. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  3. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50