Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Vom Chopper zur GSA und "Wärmeprobleme"

Erstellt von dolphinandmoon, 11.07.2015, 22:28 Uhr · 16 Antworten · 2.203 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #11
    Ich habe mir vor zwei Jahren die Stadler Evo Jacke geholt und letztes Jahr die Hose dazu, und will sie an warmen Tagen nicht mehr hergeben. Bin vorher mit einer Richa Hose und Rukka Jacke gefahren, und den Unterschied empfinde ich als enorm.

    Wenn man im TShirt bei 35° schwitzt, schwitzt man in den Klamotten noch ein bisschen mehr, da gibt es halt auch keine aktive Kühlung. Aber es staut sich die Hitze ein bisschen weniger unter den Klamotten

  2. Registriert seit
    22.08.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #12
    Ich hab mir im Frühjahr die Held Caresse II (Jacke) und Torno II (Hose) in grau/weiss geholt. Resumee nach 6500 Km.

    An warmen Tagen sind die Klamotten durch die Belüftungsmöglichkeiten an den vielen Öffnungen (Brust,Rücken, Arm, Hose) noch angenehm zu fahren. (atmungsaktives COOLMAX® Mesh-Innenfutter).Ohne den Goretex Innenteile natürlich.
    Die übrigens bei kurzen Regenschauer ohne grossen Aufwand auch aussen getragen werden können.
    Wichtig ist meiner Meinung das dünne Funktionswäsche getragen wird, die die Feutigkeitkeit vom Körper wegtransportiert.

  3. Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    #13
    Hallo dolphinandmoon,
    die Stadler EVO ist -wie auch der TT Companero- eine "zweischalige" Hose.
    Die Innenhose besteht großflächig aus Mesh und außen ein Gore-Kleid drüber.
    Im Sommeroutfit ist es wirklich sehr luftig, mehr geht nicht.

    Aber durch den breiten Tank der ADV kommt nur wenig Fahrtwind die Haxen.
    Wir fahren immer mit langer Funktionswäsche, mein Favorit ist Craft "StayCool", leider ist die lange U-Hose nicht mehr im Programm.

    Probiere die Stadler-Hose, beim Tragen von Endurostiefel ist die Companero Version besser.
    VG
    GB

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von dolphinandmoon Beitrag anzeigen
    Ein Chopper wird nur mit einer Jeans und entsprechenden Boots gefahren. Die letzten zwei Tag mehr als 500km Passstrassen unter den Rädern und es war warm... und meine 4 Buchstaben hatten einen Brand .
    Hallo
    das verstehe ich nicht, was auf dem chopper gut war klappt auf der GS nicht mehr?
    Gruß

  5. Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    177

    Standard

    #15
    Hoi an Alle

    Vielen Dank für den vielen und sehr informativen Input. Es bestätigt wieder mal mehr warum man hier mit dabei ist.

    @Juekl: Die Erklärung von GBAdventure ist der Grund...
    Zitat Zitat von GBAdventure Beitrag anzeigen
    Aber durch den breiten Tank der ADV kommt nur wenig Fahrtwind die Haxen.
    Beim Copper hast du mehr zirkulierende Luft, ist aber auch der einzige Vorteil. Für uns gilt eindeutig, no way back...

    Das mit der Funktionswäsche hab ich auch gesehen, aber das die dermasen Vorteile hat war mir nicht so richtig bewusst.

    Danke nochmals und Gruss
    Dieter

  6. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    143

    Standard

    #16
    Kenne das "Problem"
    fahre nach einer HD Wide Glide nun eine Adventure Tü und mir war es am Anfang auch viel zu warm, ist schon erstaunlich was Scheibe und der Breite Tank ausmachen.
    Habe jetzt im Sommer die Handprotektoren und die beiden Windabweiser demontiert, dazu kann ich die Jacke von Modeka Modell Breeze empfehlen, passt auch noch bei 18 Grad ohne Innenjacke auf der ADV, dazu fahre ich eine Kevlarjeans oder die John Doe Cargo.

  7. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    17

    Standard

    #17
    ich habe schon seit langem gemerkt, dass es eine Ganzjahreslösung nicht gibt. Für die wirklich heissen Tage habe ich mir eine Meshjacke zugelegt und ziehe darunter die BMW Cool Down Weste an. Funktioniert wirklich super. Zwischen 6 und 12 Grad gefühlte Temperaturrückgang, da werden auch 35°C erträglich. Schade, dass es so was nicht als Hose gibt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vom Eisenschwein zur Kuh
    Von Buddy1 im Forum Neu hier?
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 22:44
  2. Suche Orig. Topcase für 1150 GSA und Träger
    Von DrTom2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:55
  3. 1150 GSA und Höhe
    Von flatslide im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 13:34
  4. GSA und Pilot-Road
    Von boxer-steff im Forum Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 19:18
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 17:16