Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Vorderrad Bremse, Integral und Driften

Erstellt von andreashe, 05.06.2014, 23:38 Uhr · 28 Antworten · 2.433 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von andreashe Beitrag anzeigen
    ...

    Also das mit dem Stopie kann ich irgendwie nicht glauben. Wenn ich/Integral beide Bremsen betätige, dann "geht das Moped doch in die Knie" und nicht nach oben!? Ich habe aber auch ohne ABS noch keine Vollbremsung hingelegt.
    Andreas, die Möglichkeit eines Stoppies ist weitestgehend an die Bremskraft des Motorrades, dessen Fahrwerksgeometrie (mit einem Langgabler-Chopper gehts wohl nicht...), die Lage des Schwerpunkts und die tatsächlich übertragbaren Bremskräfte zum Untergrund (Grip) gebunden. Drehpunkt wird dann die Vorderradachse, über den das Fahrzeug sich aufstellt und theoretisch auch überschlägt, wenn die Bremse nicht rechtzeitig gelöst wird. Auch mit ABS-Regelung sind bei aggressiv programmierten Systemen schöne Stoppies machbar. Und das sogar bei niedrigen Geschwindigkeiten, wie im Video gut zu sehen ist. Allerdings wird Chris ABS und ASC hier abgeschaltet haben.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #12
    Drehpunkt ist die Aufstandsfläche Vorderreifen-Asphalt. Aber sonst richtig

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Drehpunkt ist die Aufstandsfläche Vorderreifen-Asphalt. Aber sonst richtig

    Gruß,
    maxquer
    Mag sein, dass Du da recht hast. Aber wenn das Vorderrad schon steht, dreht sich das Fahrzeug beim Stoppie weiter um die Vorderachse (allerletzte Phase des Stoppies vor Überschlag, wenn Bremse nicht gelöst wurde). Daher meine Annahme. Das kann man ganz gut auf diversen Youtube Videos sehen, wenn die Jungs das nicht so recht beherrschen...

    PS: Ich kanns auch nicht...

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #14
    Will Andreas es wirklich mal testen?

    Dann einfach mal das Körpergewicht bei einer Vollbremsung mit der Handbremse nach vorne legen, dann hebt auch das Hinterrad ab. Egal, ob Integral oder nicht... Auch beim Fahrrad...

    Driften geht, aber nicht in der Form, wie es im Video gezeigt wird.
    Im Dynamik Modus ist ein Drift möglich, aber in anderen Fahrsituationen.

  5. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Will Andreas es wirklich mal testen?
    Eigentlich nicht ;-)

    Das mit dem Driften finde ich aber interessant.

    Aber Durchdrehen des Hinterrades bei angezogener Vorderradbremse geht dann ja auch nicht, weil immer beide bremsen.

    Gibt es da einen Namensunterschied, zwischen dem Driften mit gezogener Hinterradbremse und dem Durchdrehendem Hinterrad? Ist ja eigentlich was ganz anderes.

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #16
    Wenn Du in einer Kurve zu sehr am Gas ziehst, dreht das HR durch. Wenn Du nicht auf die Schn* fällst, war das ein gelungener Drift.
    Völlig ohne Bremse.

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #17
    Naja, rein physikalisch gesehen ist Beides ein Drift. In beiden Fällen wird die Umfangsgeschwindigkeit des Hinterrades in Relation zur Fahrzeuggeschwindigkeit beschleunigt, nur mit unterschiedlichem Vorzeichen. Das Resultat ist letztlich das Gleiche, wenn der Drift bei Kurvenfahrt nicht rechtzeitig beendet wird.

  8. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #18
    Und habt ihr Drifterfahrung mit der GS? Ich meine aber mehr die freiwillige, denn unfreiwillige Erfahrung

    Ist die Wahrscheinlichkeit des Sturzes beim Anfänger eher gering oder ziemlich sicher? Der Untergrund spielt sicher auch eine Rolle. Bei langsamen Geschwindigkeiten, muss es schon Schotter sein.

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.258

    Standard

    #19
    Hallo
    wichtig ist dabei das Topcase, das muß drauf sein.
    Gruß

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.767

    Standard

    #20
    wenn ich richtig informiert bin, bremst die LC mit dem handhebel immer integral, auch wenn ABS abgeschaltet ist.

    ich hab das video noch mal genau betrachtet:
    onkel pfeiffer macht stoppies mit in der luft weiterhin drehendem hinterrad.
    das lässt mich davon ausgehen, dass das mopped modifiziert worden ist.

    somit stellt sich mir nicht die frage, ob sowas mit der serien-GS geht, sondern, was alles verändert sein muss.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 16:56
  2. Suche Suche Gabel BMW 650 Dakar, gerne mit Vorderrad/Bremse o. Marzocchi Shiver/Magnum/HPN
    Von surfloose im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 19:40
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 13:50
  4. Hilfe, Vorderrad Bremse entlüften
    Von a.wojciech im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 23:22
  5. Frage zur Vorderrad Bremse...
    Von bikeandsail im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 13:00