Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435
Ergebnis 341 bis 349 von 349

Wann kommen die erste 2015er?

Erstellt von 1stgs1200, 14.07.2014, 18:20 Uhr · 348 Antworten · 47.106 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    Zitat Zitat von 1stgs1200 Beitrag anzeigen
    19700. fand ich ein sehr ordentliche Nachlass




    das glaubt keiner war selber bei 6 Händler fast alle das gleiche nur ein parr 100er unterschied Gruß

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    ? Warum sollte ein Preis von 19.700 mit 3 Pakten und Akra, Nav. und Koffer nicht passen. Er hat ja ein Duc weggegeben also nicht unbedingt mit Deinen Anfragen vergleichbar....

  3. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    ? Warum sollte ein Preis von 19.700 mit 3 Pakten und Akra, Nav. und Koffer nicht passen. Er hat ja ein Duc weggegeben also nicht unbedingt mit Deinen Anfragen vergleichbar....
    das muß nichts heißen ca 3000€ Rabat ist nicht nachvollziehbar , Gruß

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Hat sich außer Keyless Ride zwischen der 14er und 15er ADV Motor- und Antriebstechnisch auch etwas getan oder nur bei der normalen LC?

  5. Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo allerseits,
    habe vor rd. 4 Wochen meine R1200GS bei meinem freundlichen bestellt. Es handelte sich um eine Vorbestellung des Händlers, die er für mich geändert hat (weiß, alle Pakete, Keyless, Schaltassistent, Navi, Koffer, Alarm). Daher die relativ geringe Lieferzeit. Samstag habe ich nach dem Status gefragt und erfahren, dass ich voraussichtlich in ein bis zwei Wochen damit rechnen kann (Status 150). Jetzt zu meiner Frage, die sich vielleicht auch andere gestellt haben: Lohnt sich die Zulassung im November oder würdet ihr Anfang Januar zulassen. Mein sagt mir, dass ich bei einer Zulassung im November rd. 1300 Euro verlieren würde. Spielt das so eine große Rolle, ist der Wertverlust im Verkauf so groß?? 11/14 oder 01/15 ? Was meint ihr?

  6. Registriert seit
    02.04.2013
    Beiträge
    45

    Standard

    Das Modell bleibt ja das Gleiche, einen Wertverlust hast Du quasi ab Tag der Anmeldung, wenn du Dich allerdings jetzt schon mit dem Gedanken des Wiederverkaufs auseinandersetzt, dann warte bis nächstes Jahr mit der anmeldung, wenn Du sie aber 3 bis4 Jahre oder länger fahren willst, wird das kein Gewicht haben.

  7. Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für deine Antwort!
    Mein hatte mir noch einen Tipp gegeben: Wenn ich noch dies Jahr fahren will könnte ich dies mit "roter" Nummer.
    Dann hab ich keine Zulassung und trotzdem fahren. Allerdings ohne Vollkasko ...

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Das mit der roten Nummer ist so eine Sache... Einmal, dass mit Vollkasko, aber auch sonst, ist es so, dass für Probefahrt oder anderes keine rote Nummer erlaubt ist.

    Wo kein Kläger, ... Allerdings würde ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass die Haftpflichtversicherung bei einer Fahrt in die Berge bei einem Schaden zahlt.

  9. arwis65 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Antonio Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,
    habe vor rd. 4 Wochen meine R1200GS bei meinem freundlichen bestellt. Es handelte sich um eine Vorbestellung des Händlers, die er für mich geändert hat (weiß, alle Pakete, Keyless, Schaltassistent, Navi, Koffer, Alarm). Daher die relativ geringe Lieferzeit. Samstag habe ich nach dem Status gefragt und erfahren, dass ich voraussichtlich in ein bis zwei Wochen damit rechnen kann (Status 150). Jetzt zu meiner Frage, die sich vielleicht auch andere gestellt haben: Lohnt sich die Zulassung im November oder würdet ihr Anfang Januar zulassen. Mein sagt mir, dass ich bei einer Zulassung im November rd. 1300 Euro verlieren würde. Spielt das so eine große Rolle, ist der Wertverlust im Verkauf so groß?? 11/14 oder 01/15 ? Was meint ihr?
    Wenn Du diesen Winter nicht unbedingt mehr fahren möchtest, dann würde ich sagen, warte bis nächstes Jahr mit der Zulassung. Du kannst Dir ja ein Kurzzeitkennzeichen beim Strassenverkehrsamt holen. Dann kann man bis zu 5 Tagen fahren. Die rote Nummer hat ja nur ein Händler und ich glaube kaum, dass Dein Händler Dir die öfters überläßt, bzw. er darf sie auch nicht verleihen. Hatte nämlich bis vor 3 Monaten noch selbst eine rote Nummer und weiß wie das läuft. Die rote Nummer darf nur zu Probe - und Überführungsfahrten genutzt werden. Früher konnte man sich ja beim Strassenverkehrsamt eine rote Nummer leihen, dies geht aber jetzt nicht mehr. Dafür ist das Kurzkennzeichen gekommen - das Schild mit dem gelben Balken drauf [roter Balken = Zollkennzeichen].


 
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435

Ähnliche Themen

  1. Wann kommen die R1200GS LC Sondermodelle?
    Von Tobinger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 11:26
  2. wann war die erste mrd-nordkapreise?
    Von arbalo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 22:18
  3. Die erste Woche mit GSA
    Von ChristianW im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 10:26
  4. Offroad die Erste- Keine Angst vor Umfallern !
    Von Lisboa650 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 14:17
  5. Kommt die Liebe nach der Heirat? Die erste Probefahrt
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:41