Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Wasserbüffel extrem warm, was sind eure maximal Temperaturen bei GS LC / ADV LC

Erstellt von Rolando7300, 19.05.2014, 14:11 Uhr · 53 Antworten · 6.073 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    aber evtl. möchte der Fragesteller fundierte Informationen haben, deshalb hier die Anfrage???????



    pardon, der musste sein....
    Meinst Du ernsthaft hier im Forum weiß irgendjemand auf welchen Kühlluftvolumenstrom das Kühlsystem der LC ausgelegt ist? Solange wie die Temperaturanzeige nach dem Anspringen der Lüfter nach unten geht, ist alles in Ordnung und der fahrer muss sich keinen Kopf machen!

    Gruß,
    maxquer

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.201

    Standard

    #12
    Ich zitiere mich von gestern:

    Ironie, mein Lieber, das war Ironie.....

  3. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Meinst Du ernsthaft hier im Forum weiß irgendjemand auf welchen Kühlluftvolumenstrom das Kühlsystem der LC ausgelegt ist?
    Weisst Du es ?
    Weisst Du was Du schreibst ?
    Weisst Du wonach der TE gefragt hat ?

    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Solange wie die Temperaturanzeige nach dem Anspringen der Lüfter nach unten geht, ist alles in Ordnung und der fahrer muss sich keinen Kopf machen!
    Aua. Das kannst Du doch unmöglich ernst meinen.

    Grüsse
    Thomas

  4. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Rolando7300 Beitrag anzeigen
    Grüße, ich habe festgestellt das die ADV LC extrem warm wird, der BMW Mechanikus meinte es wäre normal, wie alles und wie immer, was frage ich überhaupt....
    Jedenfalls habe ich teilweise 100 Grad Celsius anliegen und bei 101 springt der Lüfter hinter dem rechten Kühler an.
    Dann gehts ruck zuck richtung 95 96 Grad Celsius und pendelt wieder nach oben langsam bis der Lüfter wieder anspringt.
    Das maximale an Temperatur war bei mir 102 Grad.
    Was habt Ihr so für Erfahrungen?
    so nach dem Winter, 372°K, aber ich schau nicht immer hin.

  5. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    normalbetrieb landstraße, mäßiges tempo auf autobahn zwischen 84 und 86 grad. innercity geht die temperatur natürlich hinauf. über 100 grad sind kein problem, ist ja kein wasser sondern kühlfüssigkeit, deren "siedepunkt" sehr deutlich über jener von reinem h2o liegt.

    kühlflüssigkeit ist ausreichend eingefüllt (nachsehen in warmen zustand) ?

    Die Vermutung liegt nahe, das der höhere Siedepunkt am maximal möglichen Druck im Kühlsystem liegt.

  6. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen



    Aua. Das kannst Du doch unmöglich ernst meinen.

    Grüsse
    Thomas
    Warum?? Also ich seh das zunächst mal genau so.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Weisst Du es ?
    Weisst Du was Du schreibst ?
    Weisst Du wonach der TE gefragt hat ?



    Aua. Das kannst Du doch unmöglich ernst meinen.

    Grüsse
    Thomas
    Weißt Du denn wovon Du schreibst?
    Übrigens ist das Ernst gemeint. Solange die Temperatur bei Leistungsanforderung mit angeschaltetem Lüfter nicht weiter steigt, hat das System einen Beharrungszustand erreicht. Insofern meine ich schon das, was ich geschrieben habe.
    Anschauen muss man sich das ganze natürlich nocheinmal bei stark erhöhten Außentemperaturen (>35°c), aber selbst das spielt im Normalfall keine große Rolle bei einer Flüssigkeitskühlung die zwangsbelüftet wird.

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #18
    Nö.
    Ich weiss natürlich nicht wovon ich schreibe. Ich habe keine LC.
    Ich habe auch keine Ahnung welcher Kühlluftvolumenstrom konstruktionsseitig erforderlich ist.
    Ist aber auch egal.
    Interessant ist welche Temperaturaturn andere LC im Vergleich erreichen.
    Nur Vergleich interessiert.
    Die Erkenntnis dass die Temperatur fällt wenn der Lüfter anspringt bringt nix, das ist die gleiche Erkenntnis wie die dass die Flammen nimmer höher werden wenn die Hütte brennt und die Feuerwehr kommt ;-))
    Grüsse
    Thomas

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    ...
    Interessant ist welche Temperaturaturn andere LC im Vergleich erreichen.
    Nur Vergleich interessiert.
    ...
    interessant wären die betriebsbedingungen ...
    im stand oder stau ist der lüfter normal, ausserorts nicht, im stadtverkehr vielleicht.

    bisher ist das genauso kaffeesatzleserei wie der vergleich von reifenlaufleistungen ohne kenntnis der fahrweise.

  10. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Nö.
    Ich weiss natürlich nicht wovon ich schreibe. Ich habe keine LC.
    Ich habe auch keine Ahnung welcher Kühlluftvolumenstrom konstruktionsseitig erforderlich ist.
    Ist aber auch egal.
    Interessant ist welche Temperaturaturn andere LC im Vergleich erreichen.
    Nur Vergleich interessiert.
    Die Erkenntnis dass die Temperatur fällt wenn der Lüfter anspringt bringt nix, das ist die gleiche Erkenntnis wie die dass die Flammen nimmer höher werden wenn die Hütte brennt und die Feuerwehr kommt ;-))
    Grüsse
    Thomas
    Prima, dann mach aus den Angaben ein Liste also, es wäre nett. Kannst ja in die linke Spalte die Beitragsnummern eintragen und in die Rechte die Temperaturen. Diese kann man dann vergleichen. Viele meinen oft: "das kann man doch nicht vergleichen" das ist aber Quatsch weil unmittelbar anschließend tun sie es doch.

    Mein Beitrag war (warte ich muß mal nachschauen) #14


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was verbraucht Eure GS ?
    Von frank69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 23:00
  2. Winterfahrer - Was sind Eure Tricks?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 15:32
  3. Was sind das für Teile???
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 12:08
  4. Was trinken Eure Kühe
    Von Kelle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 12:35
  5. Was kostete Eure 1200´er ADV?
    Von CS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 03:51