Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Watercooles Boxer-Tuning

Erstellt von fralind, 28.02.2015, 14:17 Uhr · 22 Antworten · 3.125 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Die 2013er hat ja noch die scharfe Kurbelwelle, da braucht's kein Tuning.
    um "brauchen" gehts vermutlich auch gar nicht

  2. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    #12
    Wie bekommt man an so einen Motor
    aus einer geschreddert Maschine oder aus der Bucht die Motoren haben eine S.Nr.

    Gruß

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Bolle1188 Beitrag anzeigen
    Wie bekommt man an so einen Motor
    aus einer geschreddert Maschine oder aus der Bucht die Motoren haben eine S.Nr.

    Gruß
    ??????????

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #14
    lass es mal von google übersetzen

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #15
    so..... ich kauf den jetzt.......

    preiswerter kann ich meine alte GSA nicht upgraden.....

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #16
    wer Rika kennt, weiß dass selbst ein alter Motor hinterher besser läuft als der ggf. Neuere vorher eingebaute Motor und gewissenhaft zusammengeschraubt ist. Da braucht sich kein Unwissender der Szene die Gedanken des Probanden machen.
    Es geht auch nicht nicht um Big Bore.
    Was ist eine scharfe Kurbelwelle? nur weil sie leichter ist? Das macht keinen NM aus, nur Gefühltes schnell sein, weil sie agiler hochdreht.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #17
    das Risiko wäre für mich überschaubar - mal vom Geld abgesehen - behält man ja den alten (eigenen) Motor....

    mich würd`s jucken... den alten Motor stellt man als Reserve weg - wenn der gepimpte hält, verkauft man ihn...

    mich würd mal interessieren, was genau verändert wird...

    BMW selbst ist ja auch dabei den Motor an höhere Leistungen heranzuführen.

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #18
    wenn ich eine LC hätte, würde ichs machen, ganz klar.
    Er hatte meine 11xx auch schon auf der Rolle.
    Klare Ansagen, alles tip top.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #19
    zumal der Motor werksmässig für höhere Leistung ausgelegt ist....

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #20
    ja aber nicht so einfach zu knacken, die Nuss.. Zumindest nicht mit Powercomander und so einfachen Sachen.
    Aber ich hab durchgelesen, dass Rika schon nen kleinen gangbaren Weg gefunden haben muss.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS Tuning abgeschlossen
    Von sepp im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 08:34
  2. Keine GS – aber eine neue Boxer BMW...
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 01:48
  3. Chip Tuning
    Von thilo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 21:32
  4. BMW Sport-Boxer-GS in 2006???
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 17:17
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00