Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Welcher Helm auf der K50

Erstellt von oberberger, 24.04.2014, 13:33 Uhr · 39 Antworten · 7.946 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von BMW_Killer Beitrag anzeigen
    Sorry Mann, SEIT ihr bescheuert!
    LOL ... immer schön vor der eigenen Haustüre kehren ... liegt ja offensichtlich genug Dreck! :-)

  2. Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    Für mich perfekt auf der K51, müsste doch auch bei deiner GS und dir passen.

    X-Lite 551 mit n-com (auch perfekt)

    Tom


    Bei mir ist der x-551 sehr laut....

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von BMW_Killer Beitrag anzeigen

    Sorry Mann, seit ihr bescheuert!
    Seit ihr bescheuert .... was? Seit ihr bescheuert durch die Gegend lauft? Seit ihr bescheuert etwas geschrieben habt?

    Oder meinst Du 'Seid ihr bescheuert'? Dann hat das natürlich einen ganz anderen Wert....

  4. Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    Gute normal Integralhelme gibt es viele, da kannste auch einen Shoei XR nehmen.
    Genau den (XR1100) habe ich mir vor 2 Jahren auch gekauft (ja, ich wollte eigentlich schon früher wieder aufs Krad), nachdem ich in meiner aktiven Moppedzeit mit dem XR1000 schon die besten Erfahrungen gemacht habe. Dabei war ich wirklich offen anderen Helmen gegenüber und wollte eigentlich auch unbedingt einen mit integrierter Sonnenblende haben. Offensichtlich habe ich aber eine "Shoei-Birne". Den Helm aufsetzen war wie Heimkehr. Was so gut passt, muss man dann auch kaufen.

    Den werde ich auch erst mal benutzen, sobald's Moped da ist, auch wenn er überhaupt nicht zu einer (Reise)Enduro passt.

    Immerhin: er ist Mattschwarz/Weiß. Da ich eine weiße GS möchte, passt es dann doch. Irgendwie zumindest.

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von oberberger Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit dem BMW Systemhelm 6 Evo und dem Shuberth C3 Pro? Welcher ist besser in Punkto Sicherheit, Geräuschentwicklung etc. Den Aspekt in welchen meine Rübe besser rein passt mal aussen vor gelassen. Oder nimmt man doch besser wieder einen Integralhelm?

    Gruss der unschlüssig Oberberger

    Ach ja ich bin 186cm gross. Das ist ja nicht ganz unwichtig wenn es um Lärm in der Rumsmurmel geht...
    Beide Helme sind in der Oberliga von der Verarbeitung und Sicherheit, beide werden von Schuberth hergestellt...auch wenn der Systemhelm von BMW von BMW entwicklet wurde..zuammen mit Schuberth. Beide bieten die Möglichkeit eines integrierten Kommunikationssystems.
    Beides sind Klapphelme welche , sofern man Brillenträger ist, das Auf- und Absetzen sehr vereinfachen. Bis zu einer gewissen Geschwindigkeit lassen sich beide auch aufgeklappt fahren (gut in heißen Sommertagen bei Ortsfahrten).
    Dennoch würde ich die Helme nicht kaufen wenn du sie nicht auf deiner Maschine getestet hast...mit deinem WS und deiner Fahrgewohnheit. Bei guten Händlern erhälst du einen Testhelm zur eigenen Testfahrt.
    Die Helme werden nicht nur in unterschiedlichen Größen, sondern abhängig von der "Hutgröße" auch mit zwei unterschiedlich großen Außenschalen angeboten.
    Es gibt aber auch noch andere namhafte Hersteller wie Shoei, Nolan etc. welche auch gute Klapphelme hestellen..

    Fazit: gehe zu einem guten Händler und lass dir mehrere Systemhelme zum testen geben und erfahr sie im wartsen Sinne des Wortes...es geht immerhin um den Schutz deines wichtigsten Teiles am Körper...und da sind Kompromisse oder Geiz fehl am Platz.


    in dem Sinne : ist das Wetter noch so trübe, halt sie hoch die alte Rübe
    Gruß
    Dirk

  6. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Fabe Beitrag anzeigen
    Bei mir ist der x-551 sehr laut....
    stimmt, der x-lite 551 ist nicht der leiseste, dafür bis 160 offen zu fahren, ein Traum.

    Tom

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von wasserGanS Beitrag anzeigen
    Offensichtlich habe ich aber eine "Shoei-Birne".
    Ja, die habe ich wohl auch. Der XR1000 war sehr angenehm zu tragen, in meiner langjährigen Monsterzeit
    Ansonsten ist eine Probefahrt mit einem neuen Helm immer sinnvoll. Louis und Polo machen es möglich, zur Not schickt man den Helm wieder zurück, Fernabsatzgesetz...

  8. Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #28
    So ich hatte ja bereits geschrieben das ich mir einen neuen Helm gekauft habe. Nachdem ich dann 100 km Autobahn gefahren bin hab ich Kopfschmerzen gehabt das es nur so brummte. Bin dann noch schnell bei wunderlich vorbei gefahren und hab mir ein großes windschild von puig gekauft. Das war was mir gefehlt hat. Nu is Ruhe. Direkt mit Verstärkung. Ein Traum. Jetzt höre ich endlich was die Leute meinten mit lautem Motorgeräusch. Hört sich an als ob der Boxer gleich seine Innereien auf die Straße spuckt. Hab erstmal angehalten und Öl kontrolliert. Aber damit kann ich leben. Is ja Garantie drauf....😂

  9. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    994

    Standard

    #29
    War der S2 lauter als der alte S1 Pro?

  10. Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #30
    Nein aber es war die erste Autobahnfahrt mit der K50. Bei der alten war es nicht ganz so schlimm. War glaube ich eine Kombination aus neuem engem Helm und ein bisschen mehr Wind. Liegt wohl an meiner große bzw bin ich wohl ein Sitzriese. Mit der neuen Scheibe ist alles toll. Leider hatten sie nur eine getönte da. Das stört ein bisschen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winddruck für Sozia auf der K50
    Von Fiffikus im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 10:52
  2. Originalbereifung Michelin ANAKEE 3 auf der 2013er (K50) ???
    Von moldo29 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 22:32
  3. Welcher CTA Reifen ist bei Auslieferung auf der R1200GS LC
    Von Devil im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 07:18
  4. Die harten Jungs sind wieder auf der Piste
    Von Peter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 17:36
  5. Weihnachten auf der 1150er
    Von Biji im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 14:32