Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Welches ist die ideale Tankrucksack für die R1200GS LS Triple Black

Erstellt von Anaconda, 26.11.2015, 11:05 Uhr · 60 Antworten · 12.782 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #51
    War auch mein erster Gedanke: Wasserdicht???

    Weiterhin ist mir nur der BMW Tankrucksack als wasserdicht bekannt und auch da gibt es viele Reklamationen.

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #52
    Ser's,

    also der TT Ambato ist soweit wasserdicht, dass es auch bei starkem Regen keine Schwimmschule gibt. Auch ohne Innentasche/sack.

    Ich verwende auch die Hecktasche (statt Soziussitz) von TT, auch die ist soweit wasserdicht, dass nicht alles wegschwimmt.
    Auch wenn im Deckel das Wasser steht, bleibt es innen soweit trocken.

    Zur Sicherheit gebe ich heikle Dinge (zB Photoapparat) einfach in ein Plastiksackerl (dt.: Tüte) - kostet nix und ist gut genug für alle Tage.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Zur Sicherheit gebe ich heikle Dinge (zB Photoapparat) einfach in ein Plastiksackerl (dt.: Tüte) - kostet nix und ist gut genug für alle Tage.

    Liebe Grüße

    Wolfgang
    Dafür nutze ich Zip Beutel, die sind wiederverwendbar und in vielen verschiedenen Größen zu haben

  4. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #54
    Moin moin,

    ic nutze den SW-Motech DayPack mit dem Quick Lock Evo Tankring. Fuer mich pers. die beste Loesung. Ich bekomme mein Telefon, Zigaretten, Geldboerse, Schluessel, Sonnenbrille etc. rein. Quasi eine kleine Handtasche, ich hab nichts in meinen Taschen beim fahren und beim anhalten hab ich alles dabei wenn ich den Jockel verlasse. Zum tanken ist er schnell ab und ran gefrickelt. Fuer den kleinen Regenschauer liegt eine (mitgelieferte) Duschhaube dabei.

    Alles andere bekomme ich auf Tour in die Alukisten. Bin sehr zufrieden da das kleine Scheisserchen nicht so gross ist und ich das noetigste reinbekomme.

    Gruss Marko

  5. Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    38

    Standard

    #55
    ENDURISTAN SANDSTORM 4A
    Wasserdicht, tolle Verarbeitung, Kartenfach auch gut gelöst und abnehmbar. Riemenbefestigung ist Geschmackssache, ich hab damit keine Probleme.

    Alex

  6. Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #56
    .

  7. Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #57
    Hallo Oerst,
    besteht die Möglichkeit das Du bitte mal 1 Bild mit montierten Tankrucksack ( XS308 ), und 1 Bild von dem Adapter präsentierst?


    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Sicherheitshalber angucken, ich versehe mich immer mit der Größe.

    Habe selber den D603 und den XS308 und bin gerade von dem Locksystem begeistert. MMn besser gelöst als bei SW.

  8. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von graue_Eminenz Beitrag anzeigen
    Moin moin,

    ic nutze den SW-Motech DayPack mit dem Quick Lock Evo Tankring. Fuer mich pers. die beste Loesung. Ich bekomme mein Telefon, Zigaretten, Geldboerse, Schluessel, Sonnenbrille etc. rein. Quasi eine kleine Handtasche, ich hab nichts in meinen Taschen beim fahren und beim anhalten hab ich alles dabei wenn ich den Jockel verlasse. Zum tanken ist er schnell ab und ran gefrickelt. Fuer den kleinen Regenschauer liegt eine (mitgelieferte) Duschhaube dabei.

    Alles andere bekomme ich auf Tour in die Alukisten. Bin sehr zufrieden da das kleine Scheisserchen nicht so gross ist und ich das noetigste reinbekomme.

    Gruss Marko
    mir reicht sogar der Micro fuer das Gleiche was du mitnimmst..:.

  9. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #59
    Moin moin aus Mumbai,

    sorry, ich meine auch den Micro. Hab mich vertan. Hab grad nochmal bei SW Motech auf der Seite geschaut.

    @Arik - danke fuer den Anstubser & ja der reicht voellig aus, finde ich auch. Klappt sogar mit der Lenkererhoehung von Wunderlich. (hoch und zum Fahrer hin) das sollte man auch noch im Auge haben.

    Gruss Marko

  10. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von dabert Beitrag anzeigen
    Tag zusammen,

    nachdem ich hier schon eine Weile mitlese und lerne, habe ich diese Woche bei einer TB 2017 zugeschlagen, die nächste Woche geliefert wird (yippieh ay yeah ). Bisher fahre ich eine K12R - auf der hatte ich für Touren immer einen Bags Connection Engage Sport per altem SW QL montiert, was immer gut funktioniert hat und ausreichend Platz bot.

    Nachdem ich mich hier durch die viele TR Threads gelesen und mir die SW Teile auch im Laden angesehen habe, bin ich immer noch unschlüssig, welcher QL TR einerseits genug Volumen hat und andererseits nicht "zu dick" aufträgt.

    Einen Schnallen-TR möchte ich nicht, da ein QL System super zu bedienen ist und nichts ohne TR "baumelt".

    SW: Evo City sieht super aus, aber ist mir zu klein. Evo GS ist gross genug, aber sieht für mich nicht so dolle aus und die "Ecke" hinten unten liegt vermutlich auf dem Lack auf. Der Evo Trial ist eigentlich für mich ein annehmbarer Kompromiss und dazu habe ich hier auch bereits ein Foto gefunden.

    Givi X308 wäre ok, aber deren Lock System ist mir zu viel Plastik.

    Bei der letzten Andalusien Tour im Herbst hatten wir auf den Miet-F800GS jeweils Hepco & Becker Street Tourer L und die waren von der Verarbeitung her super (z.B. mit integrierter Regenhaube die sogar funktioniert - das ist bei SW ja eine Katastrophe mit flattern und den Zugbändern). Im Netz habe ich nur das H&B Foto auf der GS gefunden und da ist der ziemlich weit vorne montiert. Daher meine Frage, ob jemand auf der bereits LC den "Street Tourer Enduro" verwendet und mir dazu etwas sagen kann (und evtl. sogar ein Foto -montiert- einstellen mag). Insbesondere:

    1. Wie passt der auf der LC bzw. bleibt die Ecke unten freischwebend oder liegt sie auf?
    2. Passt das H&B Lock It (6 Loch) System für Keyless Ride? (es gibt da keine unterschiedlichen Ausführungen)

    Von der Optik auf dem Tank her ohne TR gefällt mir das SW System am besten, aber als TR eigentlich der H&B.

    Im Voraus vielen Dank für Rückmeldungen!
    Guckst Du: Street Tourer Enduro Motorrad Tankrucksack Set 20 L BMW, Hepco & Becker, BMW 6 Loch, 15-20L


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT BMW Tankrucksack für die R1200GS LC ADV K51
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 19:58
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 09:35
  3. Original BMW-Tankrucksack für die R1200GS Bj. 2004.
    Von Schuffmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 22:30
  4. Tankrucksack für die HP2
    Von willi.k im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 10:02
  5. Tankrucksack für die 12er GS
    Von sportkuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 14:24