Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Welches Modelljahr der GS1200 LC kaufen und wann? Modelljahr 2013 oder 2014?

Erstellt von robbojoe, 15.09.2013, 12:04 Uhr · 34 Antworten · 15.620 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    30

    Standard Welche GS1200 LC und wann kaufen .Modelljahr 2013oder 2014?

    #1
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zum Kauf einer GS 1200 LC? Ich habe momentan drei Möglichkeiten. Kauf eines Vorführers mit 5.000 km, EZ 05/13, Modelljahr 2013 (der Vorführer soll mit Vollausstattung und Koffer 15.900 kosten).
    Oder kauf einen neuen, Modelljahr 2014, also mit Lenkungsdämpfer. Oder ich warte bis zum Frühjahr 2014. Weiss jemand von euch ob Modellpflege bzw. Verbesserungen bis zum Frühjahr 2014 einfliesssen oder ob egal ist ob ich jetzt das Modelljahr 2014 kaufe oder erst im Frühjahr 2014. Hintergrund der Frage ist das Thema Getriebe, dass BMW anscheinend auch nach 20 Jahren noch nicht sicher im Griff hat. Was würdet Ihr mir raten?
    P.S. Ich habe momentan kein Bike, meine vor 2 Monaten neu gekaufte Aprilia Caponord 1200 Travel Pack habe ich aufgrund vieler und sehr gefährlicher Mängel dem Händler wieder zurückgegeben. Eigentlich möchte ich die Saison noch nicht beenden.

  2. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #2
    ....wie oft denn noch??? Ich würde mind. bis zum Jahr 2020 (wenn die Zeit da ist gerne auch länger!!) warten, damit das alles auch wirklich ausgereift und überarbeitet ist!!!

    Google ist dein Freund

  3. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    196

    Standard

    #3
    Mein Händler sagte mir, dass alle nach August 2013 gefertigten LC (also nach den Werksferien) das Modelljahr 2014 ist und diese bis zum August 2014 unverändert bleiben. Ich habe daher meine Maschine jetzt bestellt und bekomme sie kommende Woche.

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #4
    Mit ein bisschen zwinkerndem Auge:

    Hol Dir erst noch eine KTM oder Duc, und schaue in den Foren, was die für Probleme haben. Danach geht die GS immer noch....

    Und jetzt im Ernst:
    2013 oder 2014?, ich habe noch von keinem hier gehört, dass er den Unterschied wirklich gemerkt hat, obwohl geschrieben wurde, dass ein Test anstünde....
    Auch findet man im ETK keine Anzeichen, dass Teile jetzt "wirklich" anders sind (außer Federbein, anderer Hersteller), was aber nichts heißt, denn der LD ist da auch noch gar nicht aufgeführt....

    Den Preis musst Du bei mobile.de oder ähnlich mal vergleichen. Wenn die gebrauchte bei 15.900 liegt, was soll die neue dann denn kosten? Die neue gibt es (ohne Koffer) auch schon um die 16.000-16.500 und die Koffer kosten (Liste) 700€ mit Gleichschließung.

    Aber wer nicht warten kann.....

  5. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #5
    Sorry, ich war schon wieder böse. Aber die Frage muss doch wirklich jeder für sich selbst beantworten. Welche Tips werden denn erwartet??

    Wahrscheinlich schwören 50% drauf unbedingt die 2014er zu nehmen und die anderen 50% sagen, die 2013er ist genauso gut.

    Entschuldigung, aber eine solche Frage finde ich persönlich halt Quatsch!

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    28

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von robbojoe Beitrag anzeigen
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zum Kauf einer GS 1200 LC? Ich habe momentan drei Möglichkeiten. Kauf eines Vorführers mit 5.000 km, EZ 05/13, Modelljahr 2013 (der Vorführer soll mit Vollausstattung und Koffer 15.900 kosten).
    Oder kauf einen neuen, Modelljahr 2014, also mit Lenkungsdämpfer. Oder ich warte bis zum Frühjahr 2014. Weiss jemand von euch ob Modellpflege bzw. Verbesserungen bis zum Frühjahr 2014 einfliesssen oder ob egal ist ob ich jetzt das Modelljahr 2014 kaufe oder erst im Frühjahr 2014. Hintergrund der Frage ist das Thema Getriebe, dass BMW anscheinend auch nach 20 Jahren noch nicht sicher im Griff hat. Was würdet Ihr mir raten?
    P.S. Ich habe momentan kein Bike, meine vor 2 Monaten neu gekaufte Aprilia Caponord 1200 Travel Pack habe ich aufgrund vieler und sehr gefährlicher Mängel dem Händler wieder zurückgegeben. Eigentlich möchte ich die Saison noch nicht beenden.
    Hallo Robbojoe....
    Hoer doch uff mit dem Schiss, und BMW nach 20 Jahren......
    Ich habe 4mal BMW GS seit 2004 alle ohne probleme,so.
    Kauf Dir ne 2014ner,meine kommt 1.October Woche
    Gruss W.

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #7
    ich würde warten bis so ca 2 Jahre vor dem Ende der K50 Baureihe. Das ist so um die 2020, die GS hat dann die ein oder andere Modellpflege hinter sich und ist sicher ausgereift....

  8. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    ich würde warten bis so ca 2 Jahre vor dem Ende der K50 Baureihe. Das ist so um die 2020, die GS hat dann die ein oder andere Modellpflege hinter sich und ist sicher ausgereift....
    Richtig, aber ich befürchte dann würde die Frage kommen: "Soll ich die alte LC noch schnell kaufen, oder die neue Super LC??"

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #9
    Die neue wird wieder luftgekühlt...

  10. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #10
    Hi,
    Gleiches Thema mit anderem Wortlaut wurde doch nun wirklich schon oft genug und ausführlich in zig anderen Threads bearbeitet:
    1) http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-lc-...odelljahr+2014
    2) http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-lc-...odelljahr+2014

    MfG, Stefan


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Änderungen GS Modelljahr 2014
    Von AlpenoStrand im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 333
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 16:32
  2. Änderungen GS Modelljahr 2014
    Von dr.highlander im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 18:29
  3. Rückrufaktion F800 GS Modelljahr 2013
    Von Jodeler im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 13:23
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 15:42
  5. Modelljahr?
    Von Egon im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 10:52