Seite 4 von 56 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 552

Wer hat den nun schon eine 2013er GS bestellt?

Erstellt von 1964, 10.11.2012, 10:00 Uhr · 551 Antworten · 73.865 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Waschbert Beitrag anzeigen
    Ihr müsst Euch nur die letzten Beiträge von diesem Typ durchlesen, dann klärt sich sein Verhalten von selbst.
    Leider gibt es diese Vollpfosten, in jedem Forum und es werden immer mehr.
    Es interessiert mich einen Dreck, was die für persönliche Probleme mit sich selber haben.
    Behaltet Eueren Frust an der Welt für Euch ihr Psychos.

    und Du hebst Dich gerade sehr positiv von denen ab, die Du hier so vorsichtig andeutend kritisierst

  2. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Airdinger Beitrag anzeigen
    Wieso Öl? Ist doch Wasser- / Luftgekühlt ...

    Aber im ernst... ich wäre sofort dabei, wenn ich den Zaster schon übrig hätte...
    ... und ich habe den Zaster und traue mich nicht. Außerdem hänge ich an meinem Kälbchen und sie auch eine Art Versicherung gegen viel zu schnelles Fahren meiner Wenigkeit. War schon öfter froh darum. Es sind schon seltsame Probleme die man so hat.

  3. MWH
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    334

    Standard

    #33
    Gerade BMW ist bekannt dafuer seine Kunden als Betatester einzusetzen. Das scheint aber nicht viele abzuschrecken. Ich halte die aktuelle 1200er mit ihrem Reifegrad fuer das bessere Motorrad. Eigentlich sogar fuer das beste Motorrad. Dazu wird der Preis wohl etwas sinken, und wer noch ein Jahr warten kann wird sicherlich ein tolles Motorad guenstig kaufen koennen. Die gesparten xK€ kann man dann moeglicherweise besser nutzen.
    Mike

  4. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #34
    Ich könnte immer und jederzeit, (okay, Angeber...) aaaaber ich bin mit meiner 2010er ADV voll und ganz zufrieden.
    "Never change a running system."
    Man soll zwar nie, nie sagen, aber derzeit keine Wechselgefühle.
    Und nein, ich kaufe keine Neue und schon gar keine "normale" GS.

  5. Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    und Du hebst Dich gerade sehr positiv von denen ab, die Du hier so vorsichtig andeutend kritisierst
    +1

  6. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #36
    1200 GS ist für mich kein Thema, weil zu hoch oder meine Beine zu kurz, wie man's nimmt. Aber gefallen würde sie mir, wobei ich sie vor einer Bestellung schon zuerst sehen und fahren möchte.

    Durch das stetige Wettrüsten der Konkurrenz im Reiseenduro-Segment wie Triumph, KTM, Yamaha und Honda sowie auch Ducati musste BMW mitziehen und eine Optimierung war nur über eine Neuauflage mit nun wassergekühltem Motor möglich. Wie diese Neuerungen von der GS-Gemeinde goutiert werden, zeigen dann die Verkaufszahlen und entscheiden, ob die 1200 GS weiterhin die Nr. 1 bleibt.

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #37
    Ich glaube es wird irgendwann so sein wie bei den Autos.
    Da wird der Wagen turnusmäßig ausgetauscht,weil das neuere einfach immer das bessere ist.Mehr Technik,mehr Wirtschaftlichkeit und nicht zuletzt "schöneres"/moderneres Design.

    BMW Motorrad ist ja schon auf dem besten Weg dahin.Ein Modell das seit 2004 immer weiter verbessert wird.

    Andere Herstellen werfen ein Modell auf den Markt,produzieren es ne Zeit,dann wird es mal vom Markt genommen und schließlich nach einer Pause wieder völlig neu aufgelegt.Siehe Yamaha Tenere,oder Honda Afrika Twin.

    Da kann ich jemanden verstehen der das potenzial der GS eh nicht ausschöpfen will oder kann,so ein Moped blind kauft.
    Er kauft zumindest ein schönes und gutes Moped.Das ist sicher.

    Was anderes ist es für jemanden der ein Reiseprofi oder Rennfahrer ist.Der muß sich sein neues Kampfgerät natürlich erstmal ausführlich zu Gemüte führen.

  8. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Besser als du. Wenn du andere Meinungen nicht lesen willst bleib aus dem Internet raus. Einen anderen Grund als das Posing mit dem neusten teuersten kann ich mir eigentlich kaum vorstellen wenn jmd ein Fahrzeug bestellt von dem er weder Preis noch Eigenschaften kennt. Ums Motorrad fahren gehts ihm jedenfalls nicht.
    So viel besser als die aktuelle kann sie gar nicht sein dass man nicht noch ein halbes Jahr (in dem man sowieso nicht fährt) mit der Bestellung warten könnte.
    Wie kommt es eigentlich, das ich bei überflüssigen Beiträgen in diesem Forum immer an dich denke?
    @Mods, gibt es hier auch eine "Ignorier-Funktion" für betimmte User, damit man sich solche Beiträge in Zukunft sparen kann?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von necnec Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Motorradfahren ist wohl für die meisten für uns schlicht ein relativ teures Hobby und kein reines Transportmittel wie z.B. die zahllosen Mopeds in den Entwicklungsländern Asiens. Derzeit sind 110PS angesagt um 110kg Körpergewicht zu transportieren. Objektiv braucht das kein Mensch.

    Nun wird auf 125PS und ein paar neue Gimmicks hochgerüstet, was bei vielen, auch bei mir, einen "haben wollen" Reflex auslöst. Wie gesagt, wir reden von einem Lust getriebenen Hobby. Ich habe meinen Kaufreflex aber wieder unter Kontrolle gebracht ob der Tatsache, dass mein gegenwärtiger Töff gerade mal 1.5 Jahre alt ist, prima fährt und der Verkauf mit Aufwand verbunden ist.

    Ich kann die Jungs, die für ihr Hobby das neueste und beste und vielleicht gerade noch finanzierbare haben wollen durchaus verstehen. Weniger kann ich jedoch die verstehen, die mit diesen Jungs ein Problem haben. Neid und Missgunst, eine zutiefst deutsche "Tugend" sehe ich hier als die treibende Kraft.

    Beruflich hat es mich vor etlichen Jahren in einen zentralschweizer Kanton verschlagen, der als das Steuerparadies schlechthin bekannt ist. Der Reichtum, der einem hier tagtäglich begegnet, hat meine Erwartungen deutlich übertroffen. Neid und Missgunst ist wohl das erste, was man hier über Bord werfen muss wenn man zufrieden leben will. Hier ist es ganz normal, dass man immer das neueste Automodell und dieses dann auch noch in Top-Ausstattung in der Garage stehen hat. Ich fahre immer noch meinen alten Opel, den ich vor Jahren beim Umzug importiert habe. Mir ist ein Auto einfach nicht so wichtig, aber ich gönne den Leuten die Freude an ihren immer wieder neuen Spielzeugen.

    Man bedenke doch Mal die Wertschöpfung, die in Deutschland durch all die hochpreisigen Audis und Porsches generiert wird, die hier gekauft werden. Auch gering qualifizierte können ordentliche Gehälter an den entsprechenden Fertigunsstrassen erzielen. Leben und leben lassen, das kann man sich als Deutscher von den Schweizern durchaus abschauen.

    Viele Grüsse,
    Joachim
    Besser kann man es nicht mehr schreiben.
    Zum Glück gibt es noch genügend Länder, in denen man sich für sein Geld nicht verteidigen muß.

  9. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #39
    Neid und Missgunst gibt es auch in der Schweiz, schon selber erlebt. Ich habe keine Probleme, wenn sich jemand die neue GS zulegen will, bitte. Jeder muss das mit sich selber ausmachen und ob es jetzt 125 PS braucht oder sinnvoll sind, steht wieder auf einem anderen Blatt. Ebenso, dass es eigentlich für die paar schönen Tage im Jahr viel Geld ist, das man da in sein Hobby investiert. Doch davon lebt die Wirtschaft.

    Ankündigungen von Neuheiten lösen heute einen gewissen Hype aus, ähnlich beim iphone 5 oder dem neuen ipad wird es jetzt auch mit der neuen GS sein. Obwohl jetzt die Wintermonate da sind, möchte man das Teil schon am Liebsten in der Garage wissen.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Franky66 Beitrag anzeigen
    ...
    @Mods, gibt es hier auch eine "Ignorier-Funktion" für betimmte User, damit man sich solche Beiträge in Zukunft sparen kann?
    ...
    ja, im benutzerkontrollzentrum


 
Seite 4 von 56 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2013er Adventure Sondermodell?
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 17:23
  2. Schon wieder eine GS!
    Von Odenwälder im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 00:06
  3. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57
  4. wer braucht schon eine Enduro...
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 22:11
  5. Schon wieder eine GS in der Eifel
    Von Bigfatmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:54