Seite 6 von 35 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 350

Wer hat denn nun schon eine 2014er GS bestellt?

Erstellt von PapaSchlumpf, 17.12.2013, 10:35 Uhr · 349 Antworten · 33.925 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    467

    Standard

    #51

  2. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Milchmann04 Beitrag anzeigen
    Hier im Münsterland schwankt es zwischen 5-8 % / Zubehör knapp 10 %
    dito

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Milchmann04 Beitrag anzeigen
    Hier im Münsterland schwankt es...
    Halte uns bitte mit dem Status zu aktuellen tektonischen Prozessen auf dem Laufenden.

  4. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    42

    Standard

    #54
    Was das angeht kann es am frühen Sonntag morgen auch schon mal schlimmer schwanken ! Da hats dann schon mehr als 20 % !!

  5. Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    49

    Standard Wer hat denn nun schon eine 2014er GS bestellt?

    #55
    Ich kann die Rabatterei nicht ganz nachvollziehen. Wofür gibt es Verkaufspreise, wenn dann doch türkischer Bazar herrscht?

    Ich bestellte mir (CH, Kanton Zürich) unlängst eine GS, die ich Ende Februar freudig erwarte (Lieferung absichtlich auf dann vezögern lassen). Es ist meine erste Neuanschaffung (überhaupt und damit logischerweise auch bei diesem Händler, wobei ich aber schon mehrmals mit der alten Kiste auf Unterhaltsarbeiten dort war). Warum also müsste ich von diesem einen Rabatt bekommen? Für was? Es war auch weder von meiner noch von Händlers Seite ein Thema, die Preise sind definiert und ich bezahle diese (LC mit 3x Paket, DWA, Speichen, Koffern....Vollausstattung). Es war und ist mir klar, dass es bei einem allfällig weiteren Kauf innerhalb weniger Jahre anders aussieht und angesprochen wird, aber bei einem 1.-Kauf ist ein Rabatt für meine Wahrnehmung irgendwo zwischen Frechheit und Willkür zuhause.

    Übrigens: Wenige Tage nach der Bestellung kam der Navigator V raus und ich kaufte diesen in meiner Vertretung. Ganz von selbst bekam ich einen anständigen Rabatt auf den offiziellen Verkaufspreis... Na also, es gibt doch wirklich keinen Grund für Unverschämtheiten?

    Eine persönliche Randbemerkung sei mir erlaubt; Wenn man für die Bezahlung des Kaufpreises zwischen Bestell- und Lieferdatum noch dafür sparen muss, sind die Grundlagen für den Kauf eines Luxusartikels - wie es ein Motorrad definitiv ist - für meinen Verstand sehr überdenkenswert.

  6. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #56
    1000€ sind in jedem Fall drin und dann noch etwas mehr als 650 zusätzlich als Rabatt für Kleidung.

    die Bedingungen sind halt entsprechend.

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #57
    Die Händlerrabatte in Richtung Kunde sind zumindest bei PKW Neuwagen seit Jahren in die Kalkulation der Listenpreise mit einkalkuliert, zumindest im deutschen Markt. Ich gehe davon aus, dass dies bei Motorrädern inzwischen auch so ist. Insofern braucht man auch kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn man sie in Anspruch nimmt.

  8. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von swissbird Beitrag anzeigen
    Ich kann die Rabatterei nicht ganz nachvollziehen. Wofür gibt es Verkaufspreise, wenn dann doch türkischer Bazar herrscht?

    Ich bestellte mir (CH, Kanton Zürich) unlängst eine GS, die ich Ende Februar freudig erwarte (Lieferung absichtlich auf dann vezögern lassen). Es ist meine erste Neuanschaffung (überhaupt und damit logischerweise auch bei diesem Händler, wobei ich aber schon mehrmals mit der alten Kiste auf Unterhaltsarbeiten dort war). Warum also müsste ich von diesem einen Rabatt bekommen? Für was? Es war auch weder von meiner noch von Händlers Seite ein Thema, die Preise sind definiert und ich bezahle diese (LC mit 3x Paket, DWA, Speichen, Koffern....Vollausstattung). Es war und ist mir klar, dass es bei einem allfällig weiteren Kauf innerhalb weniger Jahre anders aussieht und angesprochen wird, aber bei einem 1.-Kauf ist ein Rabatt für meine Wahrnehmung irgendwo zwischen Frechheit und Willkür zuhause.

    Übrigens: Wenige Tage nach der Bestellung kam der Navigator V raus und ich kaufte diesen in meiner Vertretung. Ganz von selbst bekam ich einen anständigen Rabatt auf den offiziellen Verkaufspreis... Na also, es gibt doch wirklich keinen Grund für Unverschämtheiten?

    Eine persönliche Randbemerkung sei mir erlaubt; Wenn man für die Bezahlung des Kaufpreises zwischen Bestell- und Lieferdatum noch dafür sparen muss, sind die Grundlagen für den Kauf eines Luxusartikels - wie es ein Motorrad definitiv ist - für meinen Verstand sehr überdenkenswert.
    Ich schrob ja, dass es mir nicht um den Wert hinter dem Komma geht. So wie es sich darstellt gibt es Standardrabatte bzw. wird das einfach so gemacht. War bei allen meinen Autos so und früher bei meinen Töffs auch. Tut mir leid wenn du keinen erhalten hast. Das ist nicht frech, denn bei meinen Offerten ist ja von selbst ohne, dass ich was gesagt habe einmal 4% und einmal 3% gegeben worden. Daher frage ich mich was da so Standard ist. Mir ist auch klar, dass ich nicht 20% bekommen kann, wäre es aber möglich, so würde ich natürlich zuschlagen. Aber für 1% werde ich ganz sicher nicht zu einem anderen Händler gehen.

    Und ganz so nebenbei: Nicht nur jetzt auf Töff bezogen, was ist denn frech bzw. wie du sagst unverschämt wenn man nach Rabatt fragt? Darf man doch? Wenn es keinen gibt, ok, und wenn einen gibt umso besser. Das ist und war nun mal so, kaufen und verkaufen halt... Und warum sagt man Händler?! Wenn man da nicht verhandeln dürfte, so müsste das ja einfach Weitergeber heissen, oder?

    Und was das sparen angeht: Du hast natürlich Recht. Ich spare mir halt noch auf die LC, heisst aber nicht, dass das das einzige ist was ich mir zusammenkratze / auf die Seite lege. Nur halt auf der Wichtigkeitsskala kommt der Töff ganz weit unten, und was dann beim übrigen sparen über ist fällt halt da rein. Wenn ich genug zusammen habe für die LC heisst das dann nicht, dass ich im Zelt leben muss.

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.379

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von swissbird Beitrag anzeigen

    Übrigens: Wenige Tage nach der Bestellung kam der Navigator V raus und ich kaufte diesen in meiner Vertretung. Ganz von selbst bekam ich einen anständigen Rabatt auf den offiziellen Verkaufspreis... Na also, es gibt doch wirklich keinen Grund für Unverschämtheiten?
    Wiviel Rabatt hat dir Arrigoni denn gegeben? Und musstest du alles einzeln bestellen oder war es ein Setpreis?
    Aktionsrabatte sind erfahrungsgemäss bei allen Händlern die gleichen.

  10. Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    49

    Standard Wer hat denn nun schon eine 2014er GS bestellt?

    #60
    Dass ich keinen Rabatt erhalten habe, braucht niemandem Leid zu tun. Ich sehe das etwas altmodisch. Meinen Erstkontakt zu meinem Händler hatte ich, als ich mit meiner alten (jetzigen) BMW nach dem Kauf von privat ein kleines Problem hatte. Der Freundliche hatte das Haus voll Arbeit, trotzdem hat er mir, fremd, auf der Stelle und umfassend geholfen. DAS ist für mich ein Argument, dort Kunde zu sein, und nicht ein Rabatt von vielleicht 500-700 Franken, welche mein Leben nun wirklich überhaupt nicht verändern (doch, auch ich muss arbeiten für mein Geld!).

    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    Und was das sparen angeht: Du hast natürlich Recht. Ich spare mir halt noch auf die LC, heisst aber nicht, dass das das einzige ist was ich mir zusammenkratze / auf die Seite lege. Nur halt auf der Wichtigkeitsskala kommt der Töff ganz weit unten, und was dann beim übrigen sparen über ist fällt halt da rein. Wenn ich genug zusammen habe für die LC heisst das dann nicht, dass ich im Zelt leben muss.
    OK, akzeptiert. Hat sich halt so angehört, als müsste das Gesamtvermögen zuerst auf den Kaufpreis angehoben werden.


    @Capricorn: 1. würde ich mich eher erhängen, als in der Stadt Zürich zu leben. 2. hätte ich den Händler schon genannt, wenn ich ihn hätte nennen wollen.


 
Seite 6 von 35 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat den nun schon eine 2013er GS bestellt?
    Von 1964 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 551
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 09:49
  2. Wenn schon kurios, denn schon kurios
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 11:35
  3. Wer hat da Sondermodell 90Jahre bestellt oder schon erhalten ???
    Von McMiller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 21:17
  4. Wer hat denn die R1200 GS LC 2013 noch NICHT bestellt ?
    Von uwekay im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 19:15
  5. Wer kennt denn schon google-map?
    Von Piji im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 20:02