Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Werkstatt-Rückruf wegen Risse in Radnabe

Erstellt von Überflieger, 07.04.2015, 22:31 Uhr · 18 Antworten · 3.728 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard Werkstatt-Rückruf wegen Risse in Radnabe

    #1
    Ich habe bereits an Ostern einen netten Brief von BMW aus München erhalten:

    Es soll der Radflansch getauscht werden, „da im Rahmen von Wartungsarbeiten an der hinteren Bremsscheibe oder beim Radwechsel Schrauben mit zu hohen Anziehdrehmomenten festgezogen werden könnten….“

    Also heißt es für meine Q: husch husch ab zum :-)

    Bin ich da der Einzige, oder sind noch mehr Fahrzeuge betroffen?

    Stefan

  2. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    #3
    LC auch???

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.379

    Standard

    #4
    Nur wenn du eine LC mit Baujahr 2008 hast

  5. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    #5
    Gilt bei Regen fahren als Wasser gekühlt? Dann habe ich eine .... allerdings 2010
    Mal im Ernst, haste vor der LC schon eine GS gehabt und die war gemeint?

  6. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #6
    Öl ist auch Liquid oderrr

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Überflieger Beitrag anzeigen
    Ich habe bereits an Ostern einen netten Brief von BMW aus München erhalten:

    Es soll der Radflansch getauscht werden, „da im Rahmen von Wartungsarbeiten an der hinteren Bremsscheibe oder beim Radwechsel Schrauben mit zu hohen Anziehdrehmomenten festgezogen werden könnten….“

    Also heißt es für meine Q: husch husch ab zum :-)

    Bin ich da der Einzige, oder sind noch mehr Fahrzeuge betroffen?

    Stefan
    Bist st nicht der einzige, und irgendwelche Spielereien an der Kraftstoffpumpe kommen noch dazu

  8. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Jan-Gerd Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst, haste vor der LC schon eine GS gehabt und die war gemeint?
    Ich hab nochmal die im Brief angegebene Fahrgestellnummer verglichen. Und tatsächlich war das die Nummer meiner Alten MÜ die mein :-) in Zahlung genommen hatte.

    Da kommt BMW bei mir ein Jahr zu spät.

    Danke für den Tipp und Sorry für das Durcheinander der Ungekühlten mit der Gekühlten.

    Stefan

  9. Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #9
    Servus, Betroffen sind Weltweit,,---367000-------- in Deutschland 81000 stück
    BL.2003-2011
    lg.sacra

  10. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #10
    Ja sacra…..... werden die Kravattentäter ( Qualitätvermieser) von BMW Motorrad auch gesagt haben.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW - Rückruf der HP2 in die Werkstatt - Verschraubung Paralever-Strebe
    Von HP2-Ingo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 21:03
  2. Risse in Frontscheibe
    Von Hanstom im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 09:59
  3. Risse in der Scheibe
    Von Begaraner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 13:58
  4. Risse in den Scheiben der 1200 GS Adventure
    Von Mambi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 17:38
  5. Rückruf wegen losen "clutch components"
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 00:04