Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Wert hintere Speichenfelge mit Höhen-und Seitenschlag?

Erstellt von Georg851, 03.01.2016, 10:23 Uhr · 16 Antworten · 1.989 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.185

    Standard

    #11
    Hallo

    alsi ICH habe den Themenstarter wie folgt verstanden. Er Hat ne Felge (nehme mal an es ist ein Rad gemeint) das einen
    Seiten UND! Höhenschlag von 15-20 mm hat.

    Er möchte sie Verkaufen!

    Frage: Was wäre dein möglicher Verkaufspreis...?

    Antworten:..... alles mögliche wie man die Felge mit mehr oder weniger Aufwand wieder mehr oder weniger gut oder schlecht hinbekommen könnte....

    War das die Frage? Nö sage ich er will das Ding möglichst schnell für nen guten Kurs Los bekommen, so verstehe ich den Beitrag.

    Meine Antwort: Bei dem Schlag ist das Ding (Felge- Rad?) mehr oder weniger ablegereif, sprich Schrott.
    Was ist das Ding noch Wert: Keine Ahnung, villeicht bei Ebay reinsetzten da gibt es manchmal seltsame Agebote auch für sowas.

    Sorry Jungs für diese Worte, aber irgendwie mußte das sein, nix für ungut.

    gruß
    gstommy68

  2. Odo
    Registriert seit
    31.08.2015
    Beiträge
    214

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von gstommy68 Beitrag anzeigen
    Hallo

    alsi ICH habe den Themenstarter wie folgt verstanden. Er Hat ne Felge (nehme mal an es ist ein Rad gemeint) das einen
    Seiten UND! Höhenschlag von 15-20 mm hat.

    Er möchte sie Verkaufen!

    Frage: Was wäre dein möglicher Verkaufspreis...?

    Antworten:..... alles mögliche wie man die Felge mit mehr oder weniger Aufwand wieder mehr oder weniger gut oder schlecht hinbekommen könnte....

    War das die Frage? Nö sage ich er will das Ding möglichst schnell für nen guten Kurs Los bekommen, so verstehe ich den Beitrag.

    Meine Antwort: Bei dem Schlag ist das Ding (Felge- Rad?) mehr oder weniger ablegereif, sprich Schrott.
    Was ist das Ding noch Wert: Keine Ahnung, villeicht bei Ebay reinsetzten da gibt es manchmal seltsame Agebote auch für sowas.

    Sorry Jungs für diese Worte, aber irgendwie mußte das sein, nix für ungut.

    gruß
    gstommy68
    ......na wo er Recht hat, hat er Recht

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    #13
    Habe ich hier geschrieben....

    http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-lc-und-r-1200-gs-adventure-lc-135/wert-hintere-speichenfelge-mit-hoehen-und-seitenschlag-121934-post1691692/

    Habe es nur nett in eine Frage verpackt, damit es sich nicht als drastischer Fakt anhört.

  4. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #14
    Die einen lesen mit,
    andere denken mit!


    Es ging darum einen Preis zu ermitteln und da hat man folglich geholfen, einen möglichst guten zu erzielen.

    DNF

  5. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    267

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Odo Beitrag anzeigen
    ......na wo er Recht hat, hat er Recht

    So ist es. Da die Felge optisch einwandfrei ist und ich beim Fahren keine negativen Eigenschaften bemerkt hatte, wollte ich wissen, ob diese repariert und / oder verkauft werden kann.
    Mittlerweile habe ich angefragt. Eine Reparatur ist möglich. Um einen Preis zu bekommen muss ich diese einschicken. Ich vermute (ich weiß es aber nicht), dass die Felge nur neu zentriert werden muss. Meine Werkstatt meinte auch, dass jede originale BMW Speichenfelge einen Höhen- und Seitenschlag hat. Die Felge war an der Grenze und ich habe sie Austauschen lassen
    Vielleicht lasse ich sie reparieren, oder ich stelle die Felge in die Bucht. Aktuell habe ich auch keine Lust mich darum zu kümmern.
    Trotzdem, danke für Euren Rat.

    Gruß Georg

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.796

    Standard

    #16
    hallo auf die Frage: was ist ein Speichenrad mit 2 cm Seiten und Höhenschlag wert: 20.- für die Vitrine oder als "Werkstattaushänger"
    Es ist allgemein bekannt, dass selbst Radspannereien, die fit sind, bei "BMW und Kreuzsspeichenrädern" mit nur 5 mm Seitenschlag dankend ablehnen: ist nur mit enormen Zeitlichen Aufwand einigermaßen hinzubekomme. Hatte gerade 2 Anfragen einer "kann es ja mal probieren, aber sicher nicht für 75.-" Der andere macht das nie wieder, weil er sagt, dass es zu teuer ist, keiner will den nötigen Aufwand bezahlen. Selbst BMW tauscht lieber komplette Räder in der Garantie, weil sie keine Lösung haben.
    Da braucht es bei 2 cm mindestens eine neue Felge dazu.
    Die Anfrage, (wenn es denn 2 cm sind) wird genau darauf auch hinauslaufen.
    Du schreibst: Das Rad ist grenzwertig, ich habe nichts gemerkt,
    ist schon mal komisch.. Motorrad auf den Hauptständer, laufenlassen und sehen, dann "merkt" man das auch. Und lässt auswechseln.
    Angebot und Nachfrage: ins Netz stellen und anbieten. Ich würde keine 20.- bezahlen wollen. Vl kauft es einer für Cross zum Zusammenreiten als Wechselrad..

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #17
    Ist schon lustig hier ...

    Für mich hat so ein Rad den Wert einer gebrauchten Nabe.
    Felge und Speichen sind mMn Schrott.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 09:24
  2. 1200GS mit Navi und mehr
    Von GS_LE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 23:08
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 20:40
  4. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18
  5. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44