Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Wie lange fahrt ihr bis euch der Arsch schmerzt auf einer Standartsitzbank GS ADV LC

Erstellt von Rolando7300, 24.05.2014, 13:01 Uhr · 48 Antworten · 11.251 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #31
    Nochwas:
    Bei Touratech (und den meisten Niederlassungen) könnt ihr KaHeDo-Sitzbänke (meist für alle gängigen Modelle) auf der eigenen Maschine probefahren !

  2. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    525

    Standard

    #32
    Hallo Leidende,
    einfach den Allerwertesten vor der Kurve etwas in Richtung Kurveninneres bewegen und schon ist es vorbei mit eventuellen Beeinträchtigungen. Bei mir funktioniert das seit einigen Jahren richtig gut und ich kann von morgens bis abends beschwerdefrei über die Landstraßen düsen. Zuletzt 700 km nach Luxemburg und zurück.

  3. Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    288

    Standard

    #33
    Bin gerade auf Sardinien und bin in den letzten 4 Tagen 2300 km mit der LC-ADV mit normaler Sitzbank gefahren - mir tut alles mögliche weh, aber nicht derAllerwerteste - von daher bin ich mut meinen 80 kg mit der Serien-Sitzbank ganz zufrieden.

    Grüsse
    Stefan

  4. Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #34
    Moinsen,

    habe im Sommer 2014 auf der normalen LC einen BunBurner gefahren, knapp 1.800 km in unter 24 Stunden, ja ich weiß ist etwas verrückt aber extrem gut und macht süchtig, war also nicht mein Erster, tut hier aber nicht zur Sache. Möchte nur berichten das mir nix geschmerzt hat, weder der Hintern, noch der Rücken und auch nicht der Schulter/Nackenbereich. Auch mein Schuberth C3 hat super gesessen, keine Druck oder Durchzugsstellen, einfach perfekt, drum habe ich mir dieses Jahr die ADV LC und einen neuen C3-Pro gekauft und werde damit im Spätsommer wieder einen BB fahren, mal schauen wie sich´s darauf sitzt. Bin im übrigen nicht sportlich durchtrainiert, lediglich sportlich aktiv, wiege 95kg auf 2,06m verteilt.

    All euch zarten beseiteten Bikern weiterhin ne gute Fahrt, viel Freude mit euren Bikes und stets die bekannte Handbreit Asphalt unterm Reifen.

    JD

  5. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #35
    Ich glaube fast, dass Sitzbänke so individuell wie Helme sind, da fließen wohl jede Menge Kriterien ein wie Sitzhaltung, Körperbau, Verhältnis Oberkörper/Beine usw.

    Alles was ich bisher in diesem Thread gelesen habe, scheint mir plausibel und nachvollziehbar zu sein, sowohl die Aussagen zu Bekleidung, Sitzbankhärte, körperliche Fitness usw.

    Ich persönlich habe 8 Jahre und 140 000 km auf der fetten Silberaddi (R1200 GS Adventure, EZ 06/2006) über dieses Thema gelacht, da ich nicht die geringsten Probleme hatte. Ich bin gerade im Januar 2014 mit dem alten Möhrchen in 5 Tagen zum Pinguin-Treffen in Spanien und zurück gefahren. Am letzten Tag hab ich 1500 km gerissen, klar war da jede Menge Autobahn dabei. Mir hat aber nix weh getan.

    Jetzt hab ich ne neue LCA und ständig tut mir der Hintern weh, spätestens nach einer Stunde gehts los und ich fang an, auf dem Bock herumzuturnen um anders zu sitzen und schmerzende Stellen zu entlasten.

    Ich bin 1,88 m groß und habe derzeit 95 kg, hatte aber auch schon 114 kg. Auf der alten ADV war das kein Problem und kein Unterschied.

    Mit der Sitzbank der neuen aber schon.

    Ich werde also wahrscheinlich nicht darum herumkommen, verschiedene Alternativen auszuprobieren, welche für mich am geeignetesten ist. Eine grundsätzliche Aussage, welche Sitzbank generell besser ist, würde ich bezweifeln, da ich mit der alten Seriensitzbank prima zurecht kam, andere damit aber Probleme hatten. Mit der neuen scheint es ähnlich zu sein, einige halten sie für besser als die alte, bei mir isses eben nicht so.

    Ich werde dann eben auch mal anfangen die zu probieren, wo es mich nichts kostet, weil man sie zur Probe fahren kann.

  6. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #36
    @Hansemann:

    Ich habe in etwa die gleichen Eckdaten wie Du (Größe/Gewicht) und komme mit der Serienbank am besten klar, wenn ich sie vorn hoch, hinten tief fahre. Dann haben Hintern und Oberschenkel mehr Auflagefläche und ich rutsche nicht ständig nach vorn. Vielleicht wäre das für Dich auch bequemer, falls Du es nicht schon selber probiert hast.

  7. Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von QPutzer Beitrag anzeigen
    Hallo bin ganz neu hier im Forum. Leider muss ich das bestätigen. Habe heute meine neue GSA vom Händler abgeholt und bin gleich zu einer Tour gestartet. Nach 350 km war es vorbei mit der Freude, da mein Hintern doch arg anfing sich zu melden. Ich habe in den letzten 20 Jahren sehr viele verschiedene BMW besessen und gefahren (diverse K und Boxermodelle) und hatte zwar schon Rückenschmerzen zu verzeichnen, aber noch nie so unangenehme Schmerzen dort wo ich draufsitze. Bin zwar auch groß und schwer, aber daran alleine kann es ja nach den bisher gemachten Erfahrungen nicht liegen. Mir scheint auch, dass der Seriensitz viel zu weich ist. Ausserdem habe ich auch das Gefühl permanent leicht nach vorne zu rutschen, was wiederum an anderen Körperstellen auch nicht so schön ist. Werde morgen mal den Rally-Einzelsitz probieren und später vielleicht mal die Exklusiv-Bank. Ich möchte hier gleich betonen, dass ich nicht zu der Fraktion gehöre, die permanent das Haar in der Suppe sucht. Ansonsten finde ich, dass die neue GSA ein super Motorrad ist, aber der Seriensitz ist (jedenfalls für micht) Mist. Bin auch die normale GS LC gefahren und fand den Sitz dort deutlich bequemer.
    Das empfand ich genauso! Auf der normalen LC kann ich auch über 1.000km täglich schmerzfrei fahren, bei der Adv tat mir nach 150km schon der Hintern weh. Hab diese Bank sofort gegen eine ECM Baehr ersetzt - damit geht es 400 km lang prima. Längere Autobahnetappen hatte ich bislang noch nicht, die folgen spätestens im August.

    Werd mir demnächst aus den USA einen der legendären Russel oder Rich's Sitze mitbringen. Rich's hatte ich auf einer alten Adv mal - bislang das beste für mich.

  8. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Rolando7300 Beitrag anzeigen
    Mich würde sehr interessieren wie lange andere Besitzer einer ADV LC aushalten.

    Ich persönlich fahre Landstraße und Städte, keine Feldwege keine Autobahn, kein Gelände.

    Nach 300 KM ist es absolut vorbei mit der Fahrfreude da das Hinterteil extrem schmerzt.

    Es ist die ganz normale origiale Sitzbank verbaut.

    Was kann man machen um das zu umgehen?

    Gruß Roland
    Über 7:30 nehm ich so ein "Air-Kissen" damit gehen auch 12:00 prima.

  9. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    #39
    Ich habe nun den Maxi Test mit meiner Bank von Jungbluth gemacht. Zwar unfreiwillig aber dennoch erfolgreich.
    Ich war in Spanien unterwegs und wollte ab Narbonne mit dem Autozug zurück. Nun haben die Franzosen gestreikt so das ich 1600 Kilometer in 25 Stunden mit kleinen Pausen durchgehend gefahren bin. Und nix tat und tut mir weh :-).

  10. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #40
    Normale Sitzbank rund 600 km ohne Probleme


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie heiß wird der Endschalldämpfer (ESD/Auspuff) einer 1200 GS? :)
    Von Mcgregor im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 11:48
  2. Wie lange habt ihr den Choke drin?
    Von cowy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 12:21
  3. Wie lange fahrt ihr eure Q warm ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 00:35
  4. Von der G 650 Xcountry zur 1150 GS Adv.
    Von Jonni im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 10:02
  5. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25