Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Wie reinigt Ihr die Zylinder-Kühlrippen

Erstellt von Spunckie, 21.06.2013, 09:56 Uhr · 28 Antworten · 11.731 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #21
    mache ich bei meiner jeweiligen BMW auch nicht anderst.

    Nie geschadet und sehen auch nach Jahren relativ gut gepflegt aus:

    S100 und Hochdruckreiniger.

  2. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Spunckie Beitrag anzeigen
    Nunja, bei der Mopedpflege bin ich etwas penibel. Ich mag es, wenn mein Moped schön sauber in der Garage steht und mich anglänzt.
    Seit Mittwoch bin ich stolzer Besitzer einer GS - habe auch schon die erste Regenfahrt hinter mir.
    Nun frage ich mich, wie man die Zwischenräume der Zylinderkühlrippen dauerhaft sauber hält.
    Wie macht Ihr das?
    ganz ehrlich ?
    3x im Jahr runterdampfen,......ich fahre lieber.
    Aber wenn es mich wirklich so stören würde,.......nimm einen Trockendampf-Hitzereiniger,.....geht in Null Komma Nix
    Thermostar Dampfreiniger

    lg
    Christian

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    36

    Standard

    #23
    hallo,

    probiere es einmal damit, wird super!
    Gundel-Putz, ein hochwertiges Putz- und Poliermittel

    gruß joachim

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Spunckie Beitrag anzeigen
    Nun frage ich mich, wie man die Zwischenräume der Zylinderkühlrippen dauerhaft sauber hält.
    Wie macht Ihr das?
    machen die Kid`s, kleinere Finger.....

  5. borromeus Gast

    Standard

    #25
    Ein 33% Grund die GS statt der Multistrada zu nehmen war der Kardan.
    Kühlrippchen abkärchern ist ja nun wirklich kein Problem, Achtung auf den Druck- ich habe mal ne Luft/Wasser Wärmepumpe mit dem Gartenschlauch plattgemacht (die Lamellen) , aber ich denke der Kühler der GS ist da um einiges stabiler.

  6. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Ein 33% Grund die GS statt der Multistrada zu nehmen war der Kardan.
    Kühlrippchen abkärchern ist ja nun wirklich kein Problem, Achtung auf den Druck- ich habe mal ne Luft/Wasser Wärmepumpe mit dem Gartenschlauch plattgemacht (die Lamellen) , aber ich denke der Kühler der GS ist da um einiges stabiler.
    Die Kühlrippen sind stabiler, der Kühler nicht......

  7. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Die Kühlrippen sind stabiler, der Kühler nicht......
    Kühlrippen ode Besser lLamellen sind weich wie Alufoilie..da solltest du nicht mit dem Hochdruckreiniger dran....und die Kühlrippen am Zylinderkopf sollte nauch nicht aus nächster Nähe "bestrahlt" werden....die Rippen halten zwar aber die Oberflächenbeschichtung ist ratz fatz mattgestrahlt...
    Gruß
    Dirk

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    mache ich bei meiner jeweiligen BMW auch nicht anderst.

    Nie geschadet und sehen auch nach Jahren relativ gut gepflegt aus:

    S100 und Hochdruckreiniger.
    gerade mit dem iPhone zwei Fotos geschossen:

    r12r_2013-09-06_01_waesche_93.276-km.jpg

    Seit sieben Jahren wird auch diese Q (fast) nur mit dem Hochdruckreiniger gesäubert. Noch nie gab es Probleme (Z. B. Lager, Rost) und optisch kann sie sich immer noch gut sehen lassen.


    r12r_2013-09-06_02_93.276-km.jpg

  9. guesol Gast

    Standard

    #29
    Ich habe mir auf dem Flohmarkt eine dreieckige Schaumstoffbürste gekauft. Dieser Keil ist 2cm breit und kann nach dem abbrausen leicht durch die Rippen geführt werden. Ein wenig Reiniger im Schwamm aufgeschäumt und ab durch dir Rippen.

    Ich finde das sanfter als mit Bürsten.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wie reinigt Ihr eure Innenpolster??
    Von sk1 im Forum Bekleidung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 13:03
  2. kolben mit zylinder
    Von dieter444 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 15:46
  3. Zylinder R 80 GS
    Von wernerdann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 20:05
  4. Biete 2 Ventiler Zylinder R 80 GS
    Von wernerdann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 17:57