Umfrageergebnis anzeigen: Meine neue BMW R 1200 GS LC

Teilnehmer
106. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • begeistert ohne Einschränkung

    27 25,47%
  • hat nur minimale Schwächen

    60 56,60%
  • benötigt dringend noch Feinschliff

    13 12,26%
  • hat inakzeptable Probleme

    6 5,66%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Wiederholung der Umfrage zur LC auf motorradonline.de

Erstellt von Bmwtroller, 06.10.2013, 09:59 Uhr · 27 Antworten · 3.939 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    248

    Standard Wiederholung der Umfrage zur LC auf motorradonline.de

    #1
    108616d1380370372-aktueller-bericht-der-motorrad-heft-21-warum-noch-kein-thread-resumee.jpg
    Da die Umfrage von Motorradonline.de mit 417 Lesern wenig repräsentativ ist, sollte diese Umfrage möglicherweise ein umfangreicheres Ergebnis ergeben.

    NUR FÜR BESITZER VON LC!

    Bitte auch alle abstimmen, die zufrieden sind. Es soll ein echter Spiegel der Zufriedenheit sein.

    Dies nimmt dann auch die Argumente raus, wo eine Seite sagt, Probleme gäbe es nur bei ein paar wenigen Dauerunzufriedenen und bei den anderen, die sagen, es gibt grundsätzlichere Probleme (was die Motorradonline.de Umfrage ja durchaus zeigt).

    Es ist natürlich individuell, aber ich persönlich würde optische Qualitätsmängel durchaus in die (Un-)Zufriedenheit einfliessen lassen.

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.370

    Standard

    #3
    Bei meiner LC ist der Tempomat defekt. Als was soll ich denn das jetzt verbuchen?

    Und ich bin mir manchmal nicht ganz sicher ob es an mir liegt oder ob mir tatsächlich die Elektonik manchmal einen Streich spielt und nach Lust und Laune mit ASC, ABS und ESA herumspielt.

  4. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #4
    Größte Schwäche aus meiner Sicht ist das Windschild (viel zu laut, bzw nur für 160-170cm große Fahrer geeignet) und der Spritzschutz am Hinterrad (total versaute Hose bei Regenfahrt).
    Sonst einfach nur der Hammer und an meinem Modelljahr 2014 nach 6500km nix zu bemängeln !
    Stefan

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    ...
    Und ich bin mir manchmal nicht ganz sicher ob es an mir liegt oder ob mir tatsächlich die Elektonik manchmal einen Streich spielt und nach Lust und Laune mit ASC, ABS und ESA herumspielt.
    Hast Du den Codierstecker verbaut? Wenn nein, mach es. Dann bleiben alle getroffenen Einstellungen nach einem Neustart erhalten. Außer einem abgeschalteten ASC/ABS. Die werden grundsätzlich wieder aktiviert (BMW-Sicherheitsphilosophoie).

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.370

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Hast Du den Codierstecker verbaut? Wenn nein, mach es. Dann bleiben alle getroffenen Einstellungen nach einem Neustart erhalten. Außer einem abgeschalteten ASC/ABS. Die werden grundsätzlich wieder aktiviert (BMW-Sicherheitsphilosophoie).
    Nein, ich benutze den Stecker nicht. Das ist aber auch nicht das Problem. Neulich als ich nach dem Reifenwechsel ausprobiert habe ob alles noch richtig funktioniert, deuchte mich, das vordere ABS wolle nicht so wie es soll. Hab auf dem Kiesweg ein paar schöne Streifen gesozogen mit dem Vorderrad und auf Asphalt einen herrlichen Stoppie fabriziert. Am nächsten Tag nochmal getestet. Alles einwandfrei Des weiteren deuchte mich, als wir zu zweit unterwegs waren, dass sich ESA plötzlich absenkt. Ich glaub weder dass meine Frau während der Fahrt mehrere kg zunimmt noch daran, dass meine Beine länger werden. Aber belegen kann ich das auch nicht. Um eindeutig auszuschliessen dass sich das nur in meine Kopf abspielt muss ich weiter testen.

    Definitiv sicher ist, dass mein linke Schalterheinheit irgendwie vermurkst ist und teilweise beim Blinke der Tempomat ausfällt. Geschwindigkeit reduzieren mittels Schalter geht nicht gar nicht. Ein defekter Schalter macht aber noch kein LC-speziefisches Problem daraus.

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Nein, ich benutze den Stecker nicht. Das ist aber auch nicht das Problem. Neulich als ich nach dem Reifenwechsel ausprobiert habe ob alles noch richtig funktioniert, deuchte mich, das vordere ABS wolle nicht so wie es soll. Hab auf dem Kiesweg ein paar schöne Streifen gesozogen mit dem Vorderrad und auf Asphalt einen herrlichen Stoppie fabriziert. Am nächsten Tag nochmal getestet. Alles einwandfrei Des weiteren deuchte mich, als wir zu zweit unterwegs waren, dass sich ESA plötzlich absenkt. Ich glaub weder dass meine Frau während der Fahrt mehrere kg zunimmt noch daran, dass meine Beine länger werden. Aber belegen kann ich das auch nicht. Um eindeutig auszuschliessen dass sich das nur in meine Kopf abspielt muss ich weiter testen.

    Definitiv sicher ist, dass mein linke Schalterheinheit irgendwie vermurkst ist und teilweise beim Blinke der Tempomat ausfällt. Geschwindigkeit reduzieren mittels Schalter geht nicht gar nicht. Ein defekter Schalter macht aber noch kein LC-speziefisches Problem daraus.
    Dein linker Kombischalter scheint tatsächlich kaputt zu sein, und damit wärst Du nicht der Erste.
    Lass ihn kurzfristig wechseln und dabei den Fehlerspeicher auslesen. Sowohl ABS als auch ESA sind überwacht und sollten bei Fehlfunktion Errorcodes ablegen. Damit würde ich aber nicht all zu lange warten.

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.370

    Standard

    #8
    Ist alles schon vorbereitet. Schalter, links und rechts sind in der Werkstatt auf lager. Ich würd einfach wahnsinnig gern vorher noch die 10'000 km erreichen. Think positiv!

  9. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #9
    Die Schalterei in den unteren 3 Gängen ist unwürdig für dieses geile Motorrad.

    Rüdiger

  10. Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    248

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Bei meiner LC ist der Tempomat defekt. Als was soll ich denn das jetzt verbuchen?

    Und ich bin mir manchmal nicht ganz sicher ob es an mir liegt oder ob mir tatsächlich die Elektonik manchmal einen Streich spielt und nach Lust und Laune mit ASC, ABS und ESA herumspielt.
    das Abstimmen ist Deine Entscheidung.

    Aus meiner Sicht sollte die Elektronik aber nicht durch 'leichtfertige Bedienung' spinnen. Passiert doch im Auto i.d.R. auch nicht


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad (motorradonline) sucht BMW-Hasser
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 16:23
  2. R1200GS Test bei motorradonline
    Von hotmoto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 01:15
  3. Umfrage!?!
    Von dixi567 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 17:47
  4. "Wahnsinn auf 2 Rädern" (ZDF) Wiederholung heute n
    Von motoqtreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 09:00