Hallo Zusammen,

ich bin vor 3 Wochen von der luftgekühlten auf die lc Adventure umgestiegen. Bin 1,90 groß und kein Sitzriese. Auf der vorherigen GSA war der Windschutz mit Originalscheibe und TT-Spiler sehr gut, allerdings gab es bei höheren Geschwindigkeiten Verwirbelungen an der Helmoberseite. Bei der neuen war der Windschutz mit Originalscheibe quasi nicht existent. Habe jetzt die Wunderlich Ergo Marathon II montiert und in niedriger SItzhöhe das Problem gelöst. Bei Geschwindigkeiten bis 140 gibt es auch keine Verwirbelungen am Helm. Bis 120 km/h auch kein Problem mit offenem Visier. Helm ist der Arai Tour XD-4. Das Schild ist bis 140 km/h auch stabil. Ich habe mir bei Cymarc die "Stabilisatoren" bestellt und werde die auch ausprobieren. Ob ich die letztendlich zumindest für höhere Geschwindigkeiten (nach der Einfahrphase) benötige, bleibt abzuwarten.

Grüße, Jean