Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Zahlt sich ein Umstieg aus?

Erstellt von Jan777, 03.05.2013, 16:52 Uhr · 36 Antworten · 5.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #31
    Hallo Huck, den Verkehr hast Du überall, deswegen fahre ich auch so selten wie möglich in der Stadt, sondern ich fahre raus aus der Stadt ans Meer ;-) Habe es an das schwarze Meer auf der Europäischen Seite von Istanbul nur ca. 40 KM ;-). Aber ägere dich nicht darüber. Man kann halt nicht alles haben :-))) Bis dann Kurt

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Jan777 Beitrag anzeigen
    Falls alles nicht klappt werde ich halt versuchen die Q bei meiner Freundin in Prag, CZ, anzumelden. Die sind da weniger rigid!
    das geht sicher nur, wenn Du dort einen Wohnsitz hast. Wohnst Du fest in AT, wirst Du gezwungen werden, sie nach vermutlich 3 Monaten umzumelden. Oder Du meldest sie halt auf Deine Freundin selber an. Wobei das mit mir und meiner Schwester in DK nicht geklappt hat. Sie hat das mit ihrem Passat so gemacht, weil sie bei Einfuhr ca. 240% Luxussteuer hätte zahlen müssen. Aber es wurde ihr verboten, meinen Wagen dort länger als 3 Monate zu fahren. Und so tolerant die Dänen auch sind, dabei verstehen die Nachbarn keinen Spaß und zeigen an, denn die müssen eben alle die hohen Steuern zahlen und neiden es dann demjenigen, der das nicht tut

  3. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #33
    einfach noch mal nachlesen: hier steht schön zusammen gefasst, warum sich ein Umstieg mehr als lohnt:

    BMW-Motorrad : Die neue R 1200 GS ist fast perfekt geworden - Nachrichten Motor - DIE WELT

  4. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    einfach noch mal nachlesen: hier steht schön zusammen gefasst, warum sich ein Umstieg mehr als lohnt:

    BMW-Motorrad : Die neue R 1200 GS ist fast perfekt geworden - Nachrichten Motor - DIE WELT
    Hallo, guter Artikel. Mich brauch Ja auch niemand davon zu überzeugen das die neue LC Q gut ist. Das weis ich auch schon seit einiger Zeit. Aber ich bin auch sehr glücklich mit meiner 2004 Q und mein Schätzchen möchte ich nicht einfach gleich gegen die neue austauschen. Ein Jahr muss die neue Q noch auf mich warten. Sie muss sich nach mir sehnen Erst dann wird es für beide zu einem geilen Erlebnis Bis dann Kurt

  5. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #35
    Hallo,

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    einfach noch mal nachlesen: hier steht schön zusammen gefasst, warum sich ein Umstieg mehr als lohnt:

    BMW-Motorrad : Die neue R 1200 GS ist fast perfekt geworden - Nachrichten Motor - DIE WELT
    mal ehrlich, hältst Du das wirklich für einen guten Artikel ? Ich glaube der Autor hat nicht mehr gemacht als die Pressemappe von BMW zusammengefasst, vom Motorradfahren und Motorrädern versteht er meiner Meinung nach gar nichts. Warum? Hier zum Beispiel:

    Beim neuen Modell kann man den Lenker der GS dagegen mit den Fingerspitzen führen.


    Das lernt man auf jedem besseren Sicherheitstraining und funktioniert mit absolut jeder Maschine. Dieser Artikel hat in meine Augen genau 0 Aussagekraft .

    Viele Grüße
    Carsten

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    Never change a winning team!
    PS: deine 1150er bekommst du zur Not auch im tiefsten Mali repariert, die LC nicht!
    das sind im prinzip 2 verschiedene motorräder, die man nicht vergleichen kann (außer dass sie dasselbe grundprinzip im motor haben). und mali ist ungefähr gleich "sicher" beim motorradfahren wie jemen, nigeria etc. etc. für solche länder würde ich eher eine honda dominator oder von mir aus eine varadero nehmen, möglichst keine elektronik und immer hardcore stollinger...

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Jan777 Beitrag anzeigen
    ... Wann kommt denn die "Pickerl" Pruefung? Zwischen Finanzamt und Versicherung? ...
    Servus, die §57a Überprüfung muss vor der Zulassung erfolgen da du ohne gültigem Pickerl keine Zulassung bekommst. Theoretisch könntest du diese auch schon heute erledigen lassen, ist allerdings vom Monat der EZ deines Fahrzeuges abhängig. War deine EZ z.B. im August und du würdest heute die §57a erledigen bekommst du nur ein Pickerl bis 8/2013. Reicht aber für die Zulassung.

    Ich persönlich fahre mit meinen BMW Mopeds zum Service nach Wr. Neustadt obwohl ich aus Wien bin, kenne dort den Meister sehr gut. Über Wien will ich nix sagen, über Baden kann ich nichts sagen. Oft wird noch der Krug in Bernstein empfohlen - da müsstest du mal bei User Apfelrudi nachfragen.

    Mit COC ersparst du dir ja die Einzelgenehmigung, somit sollte eine vernünftige Werkstatt auch keine Probleme mit den Anbauteilen machen - eventuell beim Tank kann es etwas spannender werden. Gibt es für den eine ABE aus Deutschland? Das hilft ungemein, ist aber keine Garantie. Einfach mal probieren, hast max € 30,-- in den Sand gesetzt (für die §57a Überprüfung). Viel Glück!

    Andere Frage. Warum willst du das Moped überhaupt in AT anmelden? Ist ja nur extra teuer. Verlierst du deinen Diplomatenstatus?


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. CarGarantie zahlt nicht :-(
    Von xyno im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 11:52
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 23:40
  3. Umstieg auf 800 GS?
    Von Moggi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 12:06
  4. Umstieg
    Von Fremder im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 16:36
  5. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 15:42