Seite 334 von 423 ErsteErste ... 234284324332333334335336344384 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.331 bis 3.340 von 4227

Zeigt mir eure R1200 GS/Adventure LC

Erstellt von Bernde_DGF, 03.04.2013, 00:02 Uhr · 4.226 Antworten · 1.426.676 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    Hallo, habe nur die graue Tankverkleidung in mattschwarz lackieren lassen und die schwarze Scheibe etwas "aufgefrischt"


    20160108_152942.jpg

  2. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.513

    Standard


  3. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Sabine,
    super, nun sind wir schon 2 GS. ler welche den Rahmen bearbeitet haben.
    Siehe Seite 246.
    Du wirst dich auch aus der Masse hervorheben, schön dass du dich getraut hast.

    Gruss und gute Fahrt Joe

  4. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    480

    Standard

    Zitat Zitat von Extrabine Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    was ein riesen Faden. Bin mal durch die letzte 70 Seiten gesurft. Nutze diesen Thread kurz, um mich vorzustellen.
    Ich bin Sabine, 27 und ganz neu in der GS Familie..........

    Anhang 184829


    Viele Grüße
    Sabine
    Sehr schön gearbeitet.
    Besonders gefallen mir die zweifarbigen Felgen , super Details.
    Auf alle Fälle das Endergebnis einstellen.
    Viel Spaß damit und eine schöne Saison 2016

  5. Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    Zitat Zitat von Joe_GSA Beitrag anzeigen
    Hallo Sabine,
    super, nun sind wir schon 2 GS. ler welche den Rahmen bearbeitet haben.
    Siehe Seite 246.
    Du wirst dich auch aus der Masse hervorheben, schön dass du dich getraut hast.

    Gruss und gute Fahrt Joe
    Und ich dachte immer beim Motorrad fahren geht´s ums Motorrad fahren...!?!?!?

  6. Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Leute!

    natürlich habe ich mir vorab viele Gedanken über mein "RedVenture" Design gemacht. Ich stimme euch zu, atgmax und tipotino, das weiß in Verbindung mit Candyrot klasse ausschauen kann. Hatte daran sogar rumprobiert. Hier ein Paar Testversionen...

    weisstone.jpg

    Allerdings bin ich während des Testens vom Weiß wieder abgekommen. Zum einen gefällt mir nicht, dass Weiß aufgrund moderner Lacktechniken zur Hipsterfarbe geworden ist und allerorts Wildwuchs in weiß entsteht. Ursprünglich die Farbe der Reinheit, wird es auf alles draufgeklatscht, wo Hipster-Neon zu teuer war oder man eben doch nicht das Millionste weiße Rennrad wollte.

    Des weiteren ist es mir wichtig, aus der GS nicht ein "Wannabe-anderes Motorrad" zu machen oder gar das Design einer anderen zu kopieren. Gerade die LC ist ein großartiges, ausgewogenes Motorrad, das es verdient hat, seine eigene Identität zu behalten. Genau dieses Konzept verfolge ich mit dem Lack - eine Hommage an das Original.
    Wenn ich nun zum roten Rahmen den Korpus weiß streiche, würde sie optisch in die Schuhe der Multistrada schlüpfen wollen. Die Multi S, die so atemberaubend schön ist, dass ich mit ihr niemals in Kanada Lachse angeln gehen würde, damit sie sich nicht ihre lackierten Fingernägel abbricht.

    Die GS will mit mir angeln gehen. Und dieses "hässliche (Maschinen-)Grau" ist zum einen Geschmackssache, zum anderen aber durch die Augen eines Profis gesehen ein wahrer Geniestreich der Designer. Das scharfe Auge erkennt im edlen seidenmatt nämlich einen Oliv- sowie einen Sandton, der das eigentliche Zuhause der GS auf wunderbar subtile Art kommuniziert und gleichzeitig in der Motorradwelt absolut einzigartig ist. Und da alle LCs sich diesen Ton teilen, schafft der Stratege dahinter ein ganz tolles Branding, das ich explizit beibehalten möchte.

    Um deiner, Bitchone, Argumentation weiter zu folgen... Ein Sturzbügel ist zum Stürzen da. Den würde ich allein aufgrund seiner Funktion nicht hervorheben wollen - noch dazu, dass die Knallfarbe den ohnehin ausladensten Bereich der GS umso bulliger wirken lassen und die Linie der GS "ausbeulen" würde. Deshalb verstehe ich den Gedankengang auch nicht, warum du den Zylinderkopfeckel in schwarz kaschieren willst, wenn du ihm mit knallrotem Sturzbügel quasi "Dumbo-Ohren" verpasst. Übrigens hatte ich das natürlich ausprobiert...
    rotbuegel.jpg

    Silberne Motoren mit schwarzem Zylinderkopfdeckel habe ich mir auf Fotos im Web angeschaut. Ich hielt das Ergebnis bei allen Modellen für sehr unglücklich, da ein silberner Motor nun einmal silbern bleibt, auch wenn man ihm links und Rechts einen schwarzen Hut aufsetzt. Das Bauteil, das eigentlich eins mit dem Motor sein sollte, wirkt auf einmal angeflanscht - das ist nicht mein Geschmack. Und bzgl. deines "geileren Kontrasts" an der Gabel: Ich gebe ein kleines Vermögen für das Besondere Design der Felgen aus. Warum sollte ich freiwillig mit einem "geilen Kontrast" an der Gabel davon ablenken?
    Vielen Dank für deine Tipps, Andreas! Habe sie mir allesamt aufmerksam durchgelesen und für mich geklärt. Allerdings sehe ich beim Designen nicht die einzelnen Bauteile, sondern das Gesamtpaket der GS. Deshalb weichen meine Entscheidungen idR. von deinen ab.

    Viele Grüße,
    Sabine

  7. Registriert seit
    28.06.2015
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Sabine,
    ich finde dieses Farb Konzept absolut gelungen. Sie sticht positiv aus der Menge, ohne das irgendetwas daran als " peinlich" erscheint.
    Absolut geil

  8. Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    111

    Standard

    Zitat Zitat von Extrabine Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!

    natürlich habe ich mir vorab viele Gedanken über mein "RedVenture" Design gemacht. Ich stimme euch zu, atgmax und tipotino, das weiß in Verbindung mit Candyrot klasse ausschauen kann. Hatte daran sogar rumprobiert. Hier ein Paar Testversionen...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weisstone.jpg 
Hits:	749 
Größe:	108,9 KB 
ID:	184988

    Allerdings bin ich während des Testens vom Weiß wieder abgekommen. Zum einen gefällt mir nicht, dass Weiß aufgrund moderner Lacktechniken zur Hipsterfarbe geworden ist und allerorts Wildwuchs in weiß entsteht. Ursprünglich die Farbe der Reinheit, wird es auf alles draufgeklatscht, wo Hipster-Neon zu teuer war oder man eben doch nicht das Millionste weiße Rennrad wollte.

    Des weiteren ist es mir wichtig, aus der GS nicht ein "Wannabe-anderes Motorrad" zu machen oder gar das Design einer anderen zu kopieren. Gerade die LC ist ein großartiges, ausgewogenes Motorrad, das es verdient hat, seine eigene Identität zu behalten. Genau dieses Konzept verfolge ich mit dem Lack - eine Hommage an das Original.
    Wenn ich nun zum roten Rahmen den Korpus weiß streiche, würde sie optisch in die Schuhe der Multistrada schlüpfen wollen. Die Multi S, die so atemberaubend schön ist, dass ich mit ihr niemals in Kanada Lachse angeln gehen würde, damit sie sich nicht ihre lackierten Fingernägel abbricht.

    Die GS will mit mir angeln gehen. Und dieses "hässliche (Maschinen-)Grau" ist zum einen Geschmackssache, zum anderen aber durch die Augen eines Profis gesehen ein wahrer Geniestreich der Designer. Das scharfe Auge erkennt im edlen seidenmatt nämlich einen Oliv- sowie einen Sandton, der das eigentliche Zuhause der GS auf wunderbar subtile Art kommuniziert und gleichzeitig in der Motorradwelt absolut einzigartig ist. Und da alle LCs sich diesen Ton teilen, schafft der Stratege dahinter ein ganz tolles Branding, das ich explizit beibehalten möchte.

    Um deiner, Bitchone, Argumentation weiter zu folgen... Ein Sturzbügel ist zum Stürzen da. Den würde ich allein aufgrund seiner Funktion nicht hervorheben wollen - noch dazu, dass die Knallfarbe den ohnehin ausladensten Bereich der GS umso bulliger wirken lassen und die Linie der GS "ausbeulen" würde. Deshalb verstehe ich den Gedankengang auch nicht, warum du den Zylinderkopfeckel in schwarz kaschieren willst, wenn du ihm mit knallrotem Sturzbügel quasi "Dumbo-Ohren" verpasst. Übrigens hatte ich das natürlich ausprobiert...
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rotbuegel.jpg 
Hits:	750 
Größe:	390,7 KB 
ID:	184991

    Silberne Motoren mit schwarzem Zylinderkopfdeckel habe ich mir auf Fotos im Web angeschaut. Ich hielt das Ergebnis bei allen Modellen für sehr unglücklich, da ein silberner Motor nun einmal silbern bleibt, auch wenn man ihm links und Rechts einen schwarzen Hut aufsetzt. Das Bauteil, das eigentlich eins mit dem Motor sein sollte, wirkt auf einmal angeflanscht - das ist nicht mein Geschmack. Und bzgl. deines "geileren Kontrasts" an der Gabel: Ich gebe ein kleines Vermögen für das Besondere Design der Felgen aus. Warum sollte ich freiwillig mit einem "geilen Kontrast" an der Gabel davon ablenken?
    Vielen Dank für deine Tipps, Andreas! Habe sie mir allesamt aufmerksam durchgelesen und für mich geklärt. Allerdings sehe ich beim Designen nicht die einzelnen Bauteile, sondern das Gesamtpaket der GS. Deshalb weichen meine Entscheidungen idR. von deinen ab.

    Viele Grüße,
    Sabine
    Ich wünschte mir ich könnte dies auch in der Form wie du um mir meine Vorstellung zu visualisieren.

  9. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    490

    Standard

    27 und schon GS fahren.
    Und ich dachte immer, ich sei schon (zu?) früh zu dem Rentner-Hobel gekommen..

    Der rote Rahmen hat schon was. Mir persönlich würde rot-uni zwar noch besser gefallen, aber darauf kommts ja bei deinem Motorrad nicht an.
    Bin gespannt, wie es dann in der Realität aussieht.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.039

    Standard

    @Sabine: Ich freu mich schon auf die Bilder, wenn das alles fertig ist. Du bist ja offenbar "vom Fach" und hast dir alles gut überlegt.

    Aber mein Favorit wäre doch noch das kleine Bild links mit zusätzlich weiß-rotem Schnabel. Das Schwarz/Grau am Schnabel ist mir zu viel. Falls du noch Bilder hast, gerne her damit


 

Ähnliche Themen

  1. Zeigt mir eure R1200 GS/Adventure
    Von Micky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3107
    Letzter Beitrag: 11.11.2016, 19:08
  2. Zeigt mir Eure 80 / 100 GS
    Von Jo63 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 871
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 15:48
  3. Zeigt her Eure...
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 10:07
  4. Zeigt her eure Handprotektoren
    Von Dr Schwob im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 22:40