Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Zubehör Schaltautomat von Wunderlich für die LC

Erstellt von ostfriesenbandit, 26.10.2015, 12:51 Uhr · 29 Antworten · 3.045 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    348

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von monk0103 Beitrag anzeigen
    Ab BJ 14 kostet der originale 450€ mit Einbau und kann sowohl rauf als auch runter schalten
    Nein, kann er nicht, weil es nämlich kein Schaltautomat, sondern lediglich ein "Kupplungsbetätigungsersparer" ist.
    Für 500 Euro mehr, bekommt man übrigens einen richtigen Schaltautomaten, der, sogar ohne monatelange Eingewöhnungunsphase, sensationell gut funktioniert.

  2. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von R69S Beitrag anzeigen
    Nein, kann er nicht, weil es nämlich kein Schaltautomat, sondern lediglich ein "Kupplungsbetätigungsersparer" ist.
    Für 500 Euro mehr, bekommt man übrigens einen richtigen Schaltautomaten, der, sogar ohne monatelange Eingewöhnungunsphase, sensationell gut funktioniert.
    ...und die 500,- übernehmen sogar die krankenkassen....

  3. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von R69S Beitrag anzeigen
    Nein, kann er nicht, weil es nämlich kein Schaltautomat, sondern lediglich ein "Kupplungsbetätigungsersparer" ist.
    Für 500 Euro mehr, bekommt man übrigens einen richtigen Schaltautomaten, der, sogar ohne monatelange Eingewöhnungunsphase, sensationell gut funktioniert.
    Relativ egal wie das Teil genannt wird. Von mir aus auch Kupplungsbetätigungsersparer. Ich sag Schaltassistent.

    Was kann denn der "Wunder" Schaltautomat so viel besser oder anders als der originale BMW Schaltassistent??

  4. Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    #14
    Wobei eben Kupplungsbetätigungsersparer auch nicht passt, da neben dieser Funktion ein Eingriff in die Zündung und auch das "Gas" erfolgt. Monatelange Eingewöhnung?
    Für was?

  5. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #15
    Die monatelange Eingewöhnung kann ich auch nicht nachvollziehen. In 5 Minuten läuft das als hätte man das immer gehabt.

    Das Problem ist ehr die Abgewöhnung!! Das Teil hat mir an der Multistrada übelst gefehlt. Auch wenn ich mit der Kiste meiner Frau fahre ist das wirklich übel. Man versucht echt oft mit geöffnetem Gas hoch zu schalten oder eben mit geschlossenem Gas runter zu schalten.

    Für mich mittlerweile ein KO Kriterium beim Kauf.

  6. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #16
    Über so einen Tinnef lacht sich Honda mit ihrem DCT doch schlapp. Hat BMW und andere da was verschlafen.

  7. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard Zubehör Schaltautomat von Wunderlich für die LC

    #17
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Über so einen Tinnef lacht sich Honda mit ihrem DCT doch schlapp. Hat BMW und andere da was verschlafen.
    War da nicht etwas mit einem Patent? Das DCT von Honda ist mMn genial...
    http://www.toeff-magazin.ch/artikel_809.html
    Okay, 100 Patente...

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von R69S Beitrag anzeigen
    Nein, kann er nicht, weil es nämlich kein Schaltautomat, sondern lediglich ein "Kupplungsbetätigungsersparer" ist.
    Für 500 Euro mehr, bekommt man übrigens einen richtigen Schaltautomaten, der, sogar ohne monatelange Eingewöhnungunsphase, sensationell gut funktioniert.
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Über so einen Tinnef lacht sich Honda mit ihrem DCT doch schlapp. Hat BMW und andere da was verschlafen.
    Bla

  9. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    War da nicht etwas mit einem Patent? Das DCT von Honda ist mMn genial...
    Honda VFR 1200 F DCT – TÖFF-Magazin
    Okay, 100 Patente...
    Ich sage doch verschlafen.
    Patente zu umgehen solle aber für BMW kein Problem sein in PKWs und der Formel 1 werden ähnliche Getriebe ja schon seit vielen Jahren verbaut.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #20
    Dazu muss das auch jemand WOLLEN...

    Vielleicht ist Ziel von BMW, um von dem 'alte Leute Motorrad Image' wegzukommen....

    Sonst würden die auch einen Piaggio mit 2 Vorderreifen sicherlich technisch auf die Straße bringen.
    Ist aber nicht das Ziel. Der C1 war ja auch kein Verkaufsschlager.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete G 450 X + G 650 Nebelscheinwerfersatz von Wunderlich für die X-Country
    Von rainmoto im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 18:56
  2. Scheibenverstärkung von Wunderlich für R1200GS LC + ADV
    Von Horni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 21:57
  3. Suche Orginal kleiner Tankrucksack von BMW für die LC
    Von D.R.Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 18:50
  4. außergewöhnliches Zubehör für die LC
    Von GSTroll im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 21:49
  5. Sturzbügeltaschen von Wunderlich für die R 1200 GS Adventure
    Von BMW ist klasse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 18:18