Seite 4 von 24 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 232

Zufriedener Besitzer- und trotzdem Zweifel !

Erstellt von Chris1965, 09.06.2014, 13:09 Uhr · 231 Antworten · 25.480 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen

    Ich fahr selber keine, aber beim durchstöbern der Foren fällt einem jedenfalls nichts abwegig negatives auf (außer das die Foren user nicht ganz so...kritisch sind).

    Frank
    Ist nicht dein Ernst, oder?

    Ich weiss nicht, welche Foren du kennst...

    Kleine Beispiele gefällig:

    1290 Superduke Technik - www.ktmforum.eu

    1190 Adventure Technik - www.ktmforum.eu

    Multistrada 1200 - Technik

  2. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    117

    Standard

    #32
    Zufriedener Besitzer? Als aussenstehender (ohne LC, nur mit 1150GS) finde ich diese Betrachtungsweise doch sehr unverständlich! Kauft man sich ein fabrikneues Auto und das muß in einem Jahr 3 mal außerplanmäßig in die Werkstatt, ist das Teil einfach Murks, taugt nix. Aber einer LC wird alles nachgesehen, man hat ja Garantie. Für mich ein nicht nachzuvollziehendes Verhalten, hätte eins meiner heutigen oder damaligen Mopeds diese Anfälligkeiten gezeigt, wäre es sehr schnell vom Hof gewesen. Dies gilt auch für die momentane 1150GS.

    Gruß aus der Eifel
    Himmi

  3. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #33
    Also ein BMW-Motorrad aus der Erst-Serie könnte mir nie im Leben so gut gefallen, dass ich es kaufen würde. Muss da nur an die vielen Probleme der R1200GS von 2004 bis 2007 denken. Erst mit der MÜ wurde es etwas besser.
    Deshalb fahre ich eine Adv. TÜ und die ist bisher völlig problemfrei.
    Bin aber persönlich hin und wieder am Überlegen, mir eine völlig technik-freie (ohne ABS etc.) 1100GS zu kaufen :-)

  4. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Also ein BMW-Motorrad aus der Erst-Serie könnte mir nie im Leben so gut gefallen, dass ich es kaufen würde. Muss da nur an die vielen Probleme der R1200GS von 2004 bis 2007 denken. Erst mit der MÜ wurde es etwas besser.
    Deshalb fahre ich eine Adv. TÜ und die ist bisher völlig problemfrei.
    Bin aber persönlich hin und wieder am Überlegen, mir eine völlig technik-freie (ohne ABS etc.) 1100GS zu kaufen :-)
    Blablablaaaablablablablabla....

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #35
    Tja, Jungs, dann ist ja alles gut!

    Wir leben in einer freien Gesellschaft, in der man sich das kaufen kann, wozu man Lust hat...

    Genauso kann man Dinge gut finden oder nicht und dies frei äussern.

    Wenn man die Defekte an seiner LC K.a.c.k.e findet - gut soweit.

    Wenn man seine LC bisher ohne Defekte gefahren hat - gut soweit.

    Wenn man vor etwas ständig Angst hat, das vll eintreten könnte - gut soweit, ausser, dass man dann vll sein Leben/Hobby nicht mehr geniessen kann.

    Warum man aber immer wieder von anderen bemängelt wird, wenn man seine LC mag, erschliesst sich mir dagegen überhaupt nicht.

  6. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #36
    Meine geht jetzt nach 3 Monaten und 4800 km zum Nachbessern, sollte ich wegen der selben Sache noch 2 mal in die Werkstatt müssen wird der Bock gewandelt. Nach 7 BMW mit denen ich ca. 400000 KM zurückgelegt habe werd ich dem blau weißen Propeller dann auch endgültig den Rücken kehren.
    Liegt zwar meistens an zugelieferten Teilen aber BMW kauft ja selber ein. Ich bin mit der LC inzwischen nicht mehr so zufrieden.
    Fahrwerk und Ausstattung Top! Hochfrequente Vibrationen! Quallität unter aller......

  7. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #37
    war ja klar...die nicht-lc-fahrer jaulen wieder auf....
    und spyderl....die einzigste alternative, die dich nicht entäuscht wäre dann ein ohrensessel....

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #38
    gar nicht ignorieren

  9. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    war ja klar...die nicht-lc-fahrer jaulen wieder auf....
    war spyderl....die einzigste alternative, die dich nicht entäuscht wäre dann ein ohrensessel....
    Wennst meinst!

    Von den 3 Monaten bin ich ja 2 nicht gefahren weil der Bock in der Werkstatt war.
    Mit meinen 15 Jahre alten 2 Moped bin ich in der Zeit 8000 KM gefahren.

  10. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #40
    sag ich ja....ohrensessel....


 
Seite 4 von 24 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2100,- € Netto und trotzdem Hartz IV....
    Von bernyman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 19:20
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 10:48
  3. Mit dem Modell 2010 R1200GS KEINE Probleme und vollkommen zufrieden
    Von Klaus_D im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 22:43
  4. TomTom Rider 2 - PIN abkleben und trotzdem laden?
    Von leiter im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 10:23
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 19:58