Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

1.Ausfahrt.....Wilbers vorne undicht

Erstellt von Tpauli1977, 23.02.2014, 18:13 Uhr · 17 Antworten · 1.400 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #11
    Federbeinwartung.... endlich wieder ein neuer Posten im Wartungsheft.....

  2. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #12
    Ja, vielleicht muss man die Hupe in unseren BMW´s auch bald noch regelmäßig warten, die Spule oder die Membran schmieren, damit´s immer gleichmäßig laut hupt.....Arbeitszeit mit Aus- und Einbau 67,- EUR + MwSt.
    BMW-Fahrer zahlen das bestimmt ohne zu murren....

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #13
    Ihr schraubt Euch vermutlich lieber für elfendrölfzig Euro Zubehör an den Hobel, als denselben technisch top zu halten, was? Und Ahnung ist auch nur in Spurenelementen vorhanden, wenn überhaupt. Wenn ich das schon höre, Federbeine sollten nicht gewartet werden, 130 TKM im Auto und die FB wie neu. Aber sag mal, wie schaffst Du es bei nur der Strecke Eisdiele hin und her auf 130 TKM mit Deiner Karre zu kommen?

  4. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #14
    Ach Schlonz,

    ich sprach doch von meinem Auto...auch von BMW.....4 Räder.....und macht brumm brumm :-) Bitte genau lesen und dann erst frech antworten.

    Bei meiner R1200GS MÜ sind es erst 50.000 km....noch immer mit dem Orignal-Federbein und noch immer ohne Wartung.
    Federbeinwartung....muss immer noch grinsen wenn ich das lese :-))
    Wahrscheinlich bringst du deine Reifen auch einmal im Jahr zur Wartung um die Luft wechseln zu lassen....

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Ach Schlonz,

    ich sprach doch von meinem Auto...auch von BMW.....4 Räder.....und macht brumm brumm :-) Bitte genau lesen und dann erst frech antworten.

    Bei meiner R1200GS MÜ sind es erst 50.000 km....noch immer mit dem Orignal-Federbein und noch immer ohne Wartung.
    Federbeinwartung....muss immer noch grinsen wenn ich das lese :-))
    Wahrscheinlich bringst du deine Reifen auch einmal im Jahr zur Wartung um die Luft wechseln zu lassen....
    evtl. versuchst Du es noch einmal mit lesen. Das schrieb ich, ich lese da das Wort Auto deutlich: 130 TKM im Auto und die FB wie neu.

    Und ja, Du musst die 130 TKM nur zwischen Eisdiele und Muckibude gependelt sein, wenn da die FB noch flott sind. 80 TKM sind normalerweise bereits grenzwertig, frag halt beim TÜV nach, wenn Du hier keinem glaubst. Und wenn Du ein Schräglagenverweigerer und Geschwindigkeitsallergiker bist, erklärt es natürlich, dass Du nicht merkst, dass Motorrad FB bei 50 TKM revidiert gehören. Spätestens. Natürlich freuen sich die Werkstätten über die Jobs, aber sinnfrei für den Fahrbetrieb ist das sicher nicht. Der Verschleiss ist schleichend, man merkt es nicht, weil man immer den letzten Zustand als normal achtet. Hättest Du Dein Motorrad vor 50 TKM das letzte Mal gefahren und würdest dann damit eine Runde drehen, würdes Du wissen, wovon ich hier schreibe.

    Und meine Reifen gehen nicht ein Mal im Jahr zur Revision, die gehen 8 Mal im Jahr zum Recycling. Man kann die Einstellung und/oder den Verschleisszustand eines Stoßdämpfers übrigens sehr gut am Reifenbild ablesen. Also dann, wenn man sich damit auskennt und sich dafür interessiert und es eine Bedeutung hat. Es spricht auch gar nichts dagegen, ein Eisdielen Genussfahrer zu sein. Dann solte man sich aber raushalten bei Dingen, von denen man keinerlei Plan hat.

  6. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #16
    War rein zufällig heute mit meinem Auto (130.00km) beim TÜV....ohne Mängel. Erste Stoßdämpfer.
    Mein Nachbar hat einen Audi A4 mit 220.000km....erste Stoßdämpfer.
    Der TÜV-Prüfer fährt einen 15 Jahre alten Mercedes...280.000km....erste Stoßdämpfer.

    Der Unterschied zwischen uns wird sein, ich fahre "normal" Motorrad (10.000km pro Hinterrad/1 Hinterrad pro Jahr) und deshalb hält bei mir alles ein wenig länger als bei dir.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    War rein zufällig heute mit meinem Auto (130.00km) beim TÜV....ohne Mängel. Erste Stoßdämpfer.
    Mein Nachbar hat einen Audi A4 mit 220.000km....erste Stoßdämpfer.
    Der TÜV-Prüfer fährt einen 15 Jahre alten Mercedes...280.000km....erste Stoßdämpfer.

    Der Unterschied zwischen uns wird sein, ich fahre "normal" Motorrad (10.000km pro Hinterrad/1 Hinterrad pro Jahr) und deshalb hält bei mir alles ein wenig länger als bei dir.
    natürlich erhöht stärkere Beanspruchung den Verschleiss, ich tippe aber mal trotzdem auf fehlenden Popometer. Und speziell bei Autos sind die Dämpfer so einfach und billig zu tauschen, aber das muss einfach auch jeder selber wissen. ch habe schon genügegend Autos mal noch gerade so eine Kurve bekommen gesehen, weil sie schön nach aussen gehüpft sind. Ist aber sicher alles nur ein Gerücht, oder eine Verschwörung von Monroe, Sachs und Öhlins

  8. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #18
    ist immer ärgerlich,wenn etwas kaputt geht,zum Glück ist die Wilbers Wartung/ Reparatur nicht so teuer.....hab ne 2006er 1200GS mit 92500km.....
    -erstes Federbein hinten bei 65000km verölt
    -2. gebrauchtes Showa Federbein hinten 23000 km also bei 88oookm...der selbe Fall
    -seit 88000km Wilbers hinten.....
    Also das 3. Federbein bei der Km Zahl,sowie auch schon der 3. Endantrieb HAG.....wenn ich den Freundlichen hier anspreche auf kaputte HAG sagte der......hatten wir noch nie gehabt......is klar


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wilbers Fahrwerk undicht
    Von EintrachtLöwe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 21:51
  2. Federbein vorne undicht
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 19:14
  3. Wilbers vorn u. hinten
    Von Sport-Tourer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 22:39
  4. Wilbers vorne für 12er GS
    Von spitzbueb im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 19:04
  5. Federbein Vorn undicht
    Von NewGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 09:04