Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 114

1 Jahr alt und knapp 30.000 auf der Uhr - meine Erfahrung

Erstellt von scdo, 20.01.2010, 16:37 Uhr · 113 Antworten · 24.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #71
    seit august 07, 70000 km.


    5x bremsen vorne, jetzt lucas und ruhe.
    4x gabel undicht
    3x vorderer motordeckel beschichtung löst sich
    1x endantrieb defekt
    1x batterie defekt
    1x tankgeberelektronik
    3x ringantenne aber ohne liegen zu bleiben.

    seit 20 000 km ruhe.

    gruß axel

  2. Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Mich ärgert nur ein Detail: die minderwertigen, verschleißfreudigen Handgriffe, die so gar nicht zu der hochwertigen Lenkereinheit passen wollen. Ich werde die Idee mit den Fahrradschlauch-Präservativen ausprobieren.
    Ich habe ein 0,6mm dickes Tennischlägergriffband zugeschnitten und über den Griff gewickelt, weil meine Griffe nach 46.000km schon sehr verschlissen waren. Wer den Originalgriff nicht kennt, vermutet nicht dass hier ein Band darüber ist.

    Ich reite meine 12er GS bei Regen, Salz und Schnee und pflege Sie wie ein Nutzfahrzeug, was sie bei mir auch ist. Es gibt keine Roststellen, keinen matten Lack und sie hat mich noch nie im Stich gelassen - wenn ich sie putze sie schaut aus wie neu:
    http://bmw.1afotos.at/index.html
    (Fotos vom Juli 2009 bei 39.000km)


    Lediglich der rechte Blinkerschalter wurde im letzten Jahr während einer 8 Stunden Regenfahrt defekt, weil Wasser durch die porösen Dichtungsgummi eindrang. Ich habe das Problem durch Zerlegen, Reinigen und neu abdichten selbst beheben können.

    Weiters gibt es Probleme wenn man ständig unter -10°C Kurzstrecken fährt - die Batterie ist mir schon mehrmals bei diesen Bedingungen leer geworden. Ein wirklicher Makel ist das aber wohl auch nicht - eher der Preis fürs Gewichtabspecken bei dem Modell.

    Lämpchentausch alle 20.000km harten Einsatzes und zwischendurch volltanken zähle ich hier nicht als Problem hier auf.

    Was aber das Preisniveau von Ersatzteilen angeht, bin ich bei jedem Besuch bei meinem Händler schockiert.
    z.B. habe ich für einen 2. Satz Reifen für den Winter (2x Felgen, Bremsscheiben, Schrauben, Reifen, ...) über EUR2300,- bezahlt. Mit einem echten "Wert" der Ware hat das vermutlich weniger zu tun als einer Markanalyse, die GS Fahrer als finanziell fast unerschöpflich leidensfähig deklariert hat.

    Das ist aber auch schon das einzig wirklich Schlechte was mir zu 12er GS einfällt.


    lG,
    Lupus


    PS: Bremsbeläge hinten: 2x organisch getauscht ca. alle 20.000km, vorbeugend Bremsscheiben hinten: bei 40.000km, Bremsbeläge vorne: bei 35.000km vor dem Lebensende gegen Sinterbeläge getauscht, Bremsscheiben vorne bei 46.000km hat noch etwas mehr als 50% Material.

  3. Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    1.119

    Standard Zufrieden mit der GS

    #73
    Salü zämu

    Auch ich gehöre zu den Zufriedenen. Konnte meine 2008er GS am 9.Mai 08 in Empfang nehmen, habe bis letzten Herbst auf 21'000 km 2 Anakee-Sätze (1 1er, 1 2er) verschlissen, dabei zu 80% zu Zweit und mit Gepäck unterwegs gewesen. Probleme? 1 Leuchtmittel (Abblendlicht) und eine Batterie (auf Garantie). Bin vollauf zufrieden - um es, wie Altbundesrat Ogi sagen würde, auszudrücken: Freude herrscht.

    Ich darf an dieser Stelle auch meinem Freundlichen ein Kränzchen winden. Er ist wirklich freundlich, hat kompetente Leute und vernünftige Preise.

    Mit grosser Vorfreude auf die neue Saison
    Bre417

  4. Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    32

    Standard Meine12er

    #74
    Bauj. 03/04
    96000 km
    alle Kinderkrankheiten auf Garantie
    Wunderlich Sinterkupplung nach 15000 zerlegt Schaden 2500 Tacken
    Gasseile bei 80000 gewechselt (waren aber nicht kaputt)
    Reifen weis nicht mehr wieviel
    schwerer Sturz bei 3000 mit Landung auf dem Kopf - Schaden 5,50€ abgesehen von einigen Kratzern
    Öl alle 10000 von Tante Luise mineralisch für rund 15,00€ pro Füllung
    neuerdings tanke ich shell V-Power-Racing und muß sagen alles andere fährt wie Waschbenzin

    MfG
    der Klempner

  5. Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    9

    Standard

    #75
    bin mit meiner Q Bj 5/08 sehr zufrieden beim 1200 KM das Relais der Benzinpumpe kaputt .Dies war bei der ersten großen Tour,Handy raus BMW Service angerufen nach 1 Stunden und einer Cola beim Händler wieder vom Hof gerollt. Bei 3500 KM Baterie defekt wurde auf Garantie getauscht.Alles in allem nach diesen kleineren defekten ein echt gutes Motorrad.

  6. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    79

    Standard na dan

    #76
    Model ADV 7/08

    nix aber auch gar nix

    ok erst 7000 auf der uhr

    Reifen runter
    100ml Pril zum putzen verbraucht.
    14 mal getankt
    1 mal Luft 0,2 bar
    220 ml Ölverbrauch

    Frau will nicht mehr mitfahren

    das wars

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Brumfiz Beitrag anzeigen

    Frau will nicht mehr mitfahren

    Sei froh, mir geht´s so, wie dem am Bild
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pict2691.jpg  

  8. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    79

    Standard

    #78
    Hey Apfelrudi

    Moped fahren macht deine Sozi aber geil
    sonst erklär mir mal die haltung .

    Ist doch wieder nur Schweinkram

  9. gs2005 Gast

    Standard

    #79
    Tja da ich mitlerweile die 3. GS hab kanns wohl auch nicht so schlecht bei mir gewesen sein


    Wenn was defekt war wurde es immer vorzüglich bei BMW erledigt.

    Mein Fazit :


    Service ok
    Händler ok
    Moped´s ok


  10. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #80
    Hallo Gemeinde!

    Bin mit meiner 12er (BJ 2009) sehr zufrieden. Hat jetzt 12.200 km auf dem Tacho, die sie ohne Ausfälle abgespult hat.

    Heuer wurde der Hauptscheinwerfer wg. Undichtigkeit getauscht, das wars!

    Mit Boxergruß

    Roland


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Erfahrung mit dem Service von BMW
    Von winnie59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 21:02
  2. Meine Trainings dieses Jahr:
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 16:35
  3. Meine Erfahrung mit TomTom
    Von BoGSer-Rüde im Forum Navigation
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 16:27
  4. Meine Erfahrung orig. Sturzbügel von BMW
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 09:36