Ergebnis 1 bis 8 von 8

10 W 60 ???

Erstellt von ThunderBert, 31.08.2012, 19:19 Uhr · 7 Antworten · 788 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2012
    Beiträge
    11

    Standard 10 W 60 ???

    #1
    Hallo GS´ler ...

    ich fahre seit einer Woche ´ne 1200 GS, BJ 2006, 38.000 km Laufleistung, und komme jetzt erst dazu, mich etwas näher mit der Historie dieser Maschine zu befassen. Übrigens meine erste BMW ...

    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Maschine vermutlich seit 10.000 km mit folgendem Öl betankt und geschmiert wurde: Liqui Moly Racing Synth 4 T 10W-60 Vollsynthetisch.

    Der Vorbesitzer schwört auf dieses Öl ... kaum Ölverbrauch und alles tipp-topp ... und sein Schrauber hat ihm das empfohlen usw. usw. usw. ...

    Was mich wundert - und eine schlüssige Antwort habe ich im Forum nicht gefunden, was an meiner Keybordleghastenie liegen kann - ist die Viskosität 10W - 60 ... grad die "60" macht mich stutzig. Ist das Öl dann nicht zu dünnflüssig?

    Das Töff fährt sich eigentlich ganz normal, habe keine mich nervös machenden Motorgeräusche vernommen, aber ganz wohl ist mir bei dem Gedanken an die "60" nicht.

    Kann mir da jemand mal ´nen Tipp geben?

    Grüße
    ThunderBert

  2. GS-Reiner Gast

    Standard

    #2
    Hallo!

    Nein, 60 ist nicht dünn sondern dick. Die 10 macht dünn damits im Winter bei Kälte auch noch gut schmiert.

    Simpel und einfach erklärt, ja?


    Gruß Reiner

  3. Registriert seit
    27.08.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS-Reiner Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Simpel und einfach erklärt, ja?


    Gruß Reiner
    Jo ... super, danke dafür schon mal.

    Aber ist das nun ein Problem mit der "60" oder kann ich ruhig schlafen und bedenkenlos weiter fahren?

    Ich will mich gerne outen: Bin kein Schrauber, deshalb die blöde Frage ...

    Grüße
    ThunderBert

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #4
    fahr weiter, das zeug ist gut.

    10/40, 10/50, 15/50 und 20/50 aber auch ...

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ThunderBert Beitrag anzeigen
    ...
    Aber ist das nun ein Problem mit der "60" oder kann ich ruhig schlafen und bedenkenlos weiter fahren?
    ...
    Kannst du fahren, musst du aber nicht zwingend.
    Die Q kommt auch mit mineralischem 20W50 aus. Da kostet der Liter ein Viertel des 10W60.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Kannst du fahren, musst du aber nicht zwingend.
    Die Q kommt auch mit mineralischem 20W50 aus. Da kostet der Liter ein Viertel des 10W60.
    bis zum ölwechsel würde ich es drin lassen.

    zum nachkippen kannst du es auch mit den anderen genannten mischen.

  7. Registriert seit
    27.08.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    #7
    Leute ... ich dachte immer, mein altes XT-660er Forum sei klasse, aber das hier ist mindestens ebenso weltbest

    ... gehe jetzt mal in Ruhe zum Nachbarn ne Tasse Helles schlürfen ... DANKE für die Info´s ...

    ThunderBert

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ThunderBert Beitrag anzeigen
    Leute ... ich dachte immer, mein altes XT-660er Forum sei klasse, aber das hier ist mindestens ebenso weltbest
    ...
    +1