Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

1000 km Wartung Öl wechsel?

Erstellt von TorHarald, 26.04.2007, 20:41 Uhr · 48 Antworten · 5.748 Aufrufe

  1. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #41
    Hallo, habe Modell 07 gebaut 20.03.07, sehe nur eine Schraube die von der Einbauhöhe höchstens zum befüllen langt. Wie wird denn das Öl abgelassen und welches Öl kommt zum Einsatz ?

    Gruß
    B_P

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #42
    hi
    Einfach die Bilder weiter vorne ansehen. Deswegen hat sie einer eingestellt :-)
    gerd

  3. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #43
    Tolle Bilder, aber das ist ja wohl das alte Modell vor 07 ohne Schraube.

    Oder ?

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #44
    Hi
    Oder!
    Sonst könnte das Öl nicht raus :-). Es gibt nur eine EINFÜLLschraube. Zum rauslassen muss man eben das ganze Ding abknicken oder mit der gesamten Q ein Stück an einer Hauswand hoch
    gerd

  5. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #45
    Tolle Lösung, das ist eben nicht von Japanern ausgedacht !

    Gruß
    B_P

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von B_P
    Tolle Lösung, das ist eben nicht von Japanern ausgedacht !
    normalerweise wird dieser Wechsel nur einmal im Moppedleben durchgeführt. Da verzichte ich gerne auf eine Ablaßschraube. So groß ist der Aufwand auch wieder nicht.

    Gruß

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #47
    Hi
    Ich weiss nicht recht. So ziemlich alle Hersteller schreiben irgendwann mal den Ölwechsel am HAG vor. Selbst wenn er nicht vorgeschrieben ist (warum eigentlich nicht mehr? Es ist doch nach wie vor die gleiche Klinglenberg-Verzahnung!) und ich sehe welche Brühe jedesmal aus dem HAG kommt, würde ich das Öl wechseln. Dann schon eher im Motor immer nur nachfüllen :-)
    gerd

  8. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #48
    Na also ich weiß nicht, das Öl im Endantrieb ist ja nicht solch hohen thermischen Belastungen ausgesetzt, es wird auch nicht mit Verbrennungsrückständen verunreinigt (Wasser, Ruß etzetrara...) und es besteht auch nicht die Gefahr das der Olfilm mal abreißen kann, diese Dinge sind der Hauptgrund weshalb das Motoröl regelmäßig gewechselt werden muß. Die Aufgabe des Öls im Endantrieb ist halt eine Andere als im Motor.


    Ja und bei den Japanern sind dann aber die Schrauben zum Auffüllen und Ablassen festgegammelt, wenn man denn mal das Öl wechseln will... (so geschehen bei meiner XJ900 Diversion)

  9. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    10

    Standard

    #49
    Ist ja alles gut und schön ....

    aber sind nicht alle Debatten sinnlos ??? Ob nun Ablassschraube vorhanden oder nicht, ob das "Abklappen" eine tolle Lösung ist, ob früher alles anders war, ob .......

    Fakt ist doch, dass der aktuelle Wartungsplan einen einmaligen HAG - Ölwechsel bei der 1000 km Einfahrkontrolle vorschreibt.

    Fakt ist auch, dass die Einhaltung des Wartungsplans zur Aufrechterhaltung der Garantieansprüche zwingend notwendig ist.

    Da ja wohl bei 99,99% die 1000 km Durchsicht in die Garantiezeit fällt ( alle Anderen können sowieso dieses Hobby an den Nagel hängen ) ist es doch eigentlich gar keine Frage:

    Augen zu und durch !
    ( noch etwas tiefer in die Geldbörse greifen und es machen lassen )

    Gruss
    Manfred


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. wie neu nach Wartung ...
    Von Theo M im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 15:55
  2. Reparaturanleitung/Wartung GS
    Von ulixem im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 09:10
  3. Wartung der Batterie
    Von columbus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 21:34
  4. Getriebe-Öl Wechsel + Bremsflüssigkeit Wechsel ?!?!
    Von eulbot im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 22:00