Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

1000er Inspektion, ich bin "ein wenig" drüber...

Erstellt von simmerl, 14.07.2006, 09:08 Uhr · 22 Antworten · 3.437 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #21
    Die erste Inspektion dürfte so ziemlich die wichtigste sein. Da man als neuer Besitzer sich mit dem Teil nicht so gut auskennt und man seine Teuronen doch nicht in Schrott investieren haben will, würde ich die Maschine im Rahmen der zugelassenen Drehzahl über Stock, Stein und Berge fahren. Bunt gemischt also. Dann können sich alle Komponenten einschleifen und setzen. Der entstandene Abrieb wird beim Ölwechsel entfernt, die Zylinderköpfe auf Sollwerte nachgezogen und die Ventileinstellung kontrolliert. Auch eine Sichtkontrolle kann man selber schlecht machen, wenn man gar nicht weiss, wo man hingucken soll. Wer kontrolliert schon die Speichenspannung? 2x500 km am Stück bringen da nicht soviel. Was du brauchst, sind möglichst viele unterschiedliche Aggregatszustände. Ich würde also je nach Einfahrart zwischen 1000 und 1500 km die Kontrolle durchführen lassen. Außerdem lassen sich dann gleich erste Fehlereindrücke abklären z.B. Geräusche wie Bremskraftverstärker, Reifensingen oder Schaltklacken. Nur mal so zum Rübergucken Knete abdrücken, ist vielleicht nicht so ganz angemessen und wird doch bestimmt bei den neuen guten Stück nicht erwartet. Bei meinem Freundlichen wird man ernst genommen, nachher alles schön erklärt und ich hab immer das sichere Gefühl gehabt, dass die Maschine verkehrssicher und in Ordnung ist. Nur das letzte Update ist verhunzt, aber sobald die Korrektur durch ist, werde ich informiert und fahre dann mit ner kostenlosen Leihmaschine zurück (beim letzten Mal ne K1200S).
    Wenn du allerdings das Gefühl hast, du wirst veräppelt, dann haste wohl den falschen Händler erwischt und solltest wechseln. Hab auch schon drei Händler verschlissen. Bei unserer Werksniederlassung ist es gut aber tierisch teuer. Keine Leihmaschine, kein Helmtesten, friss oder stirb, fachlich sehr gut und noch teurer. Mein jetziger Händler ist auch sehr gut und deutlich billiger. Aber das geht ja wohl am Thema was vorbei, ich schreib es nur, weil du das erste Moped hast und die Regularien noch nicht verinnerlicht hast.

  2. Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    28

    Standard

    #22
    Hi,

    ich habe da noch einen Einwand zum "korkten" Kilometerstand eintragen. Der Kilometerstand wird nicht nur von dem Tacho sondern auch aus dem Steuergerät aus/abgelesen. Von daher bringt es nichts, wenn man im Serviceheft 1000-1200 Km stehen hat, und in der BMW-Datenbank stehen ca. 1800 Km. Darum kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Händler so ohne weiteres einen anderen Km-Stand einträgt. Das gibt Ärger für den freundlichen, wenn BMW im Gewährleistungsfall dahinter kommt. Außerdem gibt die BA ja auch einen gewissen Freiraum: Seite 68, "Nach 500-1000 Km unbedingt die erste Inspektion... ; Seite173,"Die BMW Einfahrkontrolle ist durchzuführen zwischen 500 und 1200 Km" .
    Also seht das nicht zu hart, Hauptsache Ihr überzieht nicht um das doppelte .

    Gruß Kawer.

  3. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #23
    @Kawer: siehst Du, so meinte ich das. Wenn ich meinen BMW-PKW abgebe, wird der Schlüssel am Schreibtisch ausgelesen. Da steht ziemlich viel drin, mehr als mir lieb ist.

    Grüße
    Gert


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Zumo210 "zu wenig Speicher"???
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 18:36
  3. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  4. Inspektion mit bestimmten "Ausschlüssen" möglich?
    Von M@rcus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 09:28
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03