Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

1200 GS Heckpartie dunkel gestalten

Erstellt von Othello, 18.08.2014, 14:37 Uhr · 15 Antworten · 2.200 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard 1200 GS Heckpartie dunkel gestalten

    #1
    Ich würde gerne diesen silbergrauen Brotkasten, welcher den Soziussitz trägt, dunkel gestalten.
    Was wäre hier denn die beste Methode, lackieren (2-Komponenten Lack)?

    Zur Illustration habe ich das Teil mit Photoshop dunkel eingefärbt.
    So soll es danach aussehen.

    Sollte der silberfarbene Kofferhalter auch dunkel gestaltet werden?

    Über brauchbare Tipps würde ich mich freuen.

    Gruß
    Othello




  2. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    436

    Standard

    #2
    hi Othello

    jo abbauen zum lackierer und schwarz lackieren lassen un gut is ,

    lg andreas

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #3
    Gute Frage, der derzeitige Heckbereich ist bei meiner auch noch nicht so richtig "triple black".
    Was mich aber noch mehr stört, ist der gezeigte Bereich. Gibts da nicht irgendwas "schönes"?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2014-08-18 um 17.28.41.png 
Hits:	520 
Größe:	148,1 KB 
ID:	138916

    Gruss
    Jan

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #4
    Ich hätte da was:

    sissybar.jpg

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #5
    Ich habe mich wahrscheinlich nicht eindeutig ausgedrückt.
    Das Foto zeigt die "viel Gepäck" Version, normalerweise bleibt der Soziussitz montiert.
    Nur das Ufo bleibt weg.

    Dann sieht der Übergang nicht so häßlich aus.

    Gruß
    Othello

  6. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #6
    Passt schon. Ich würde die als "lonesome rider" auch nur mit dem vorderen Sitzbrötchen fahren, wenn es einen schöneren Sitz gäbe. Die originale Bank ist mir eh zu weich.

    @max; Die Sissybar geht ja mal optisch so gar nicht...

    Gruss
    Jan

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Moin,

    da ich auch zu 99% alleine fahre, habe ich die Soziusbank gegen eine Tasche von TT getauscht.

    https://picasaweb.google.com/Q.Quael...67746201756642

    Das Teil unter der SiBa wollte ich auch mal schwarz (oder weiß) lackieren. Da ich aber oft 'ne Rolle drauf habe (dann nat. ohne Tasche)!hatte ich Angst, dass das doch recht schnell verkratzt und hab den Gedanken verworfen.

  8. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #8
    Hi Othello,

    ich hab das Teil mit PlastiDip geschwärzt. Ging ganz einfach und dauert mit trocknen ca. 2 Stunden.
    Hier mal ein paar Pics von meiner Q

    2014-03-01-16.48.32.jpg2014-03-30-16.05.02.jpg2014-08-14-17.19.35.jpg2014-08-14-17.19.53.jpg

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #9
    Oh, ein Mopped mit Versorgungsnummer.

    Ich bin ja auch ein Fan von PlastiDip, aber leider ist es mechanisch noch viel weniger belastbar als Lack. Sprich einmal 'ne Rolle drauf zurren, und du kannst es neu machen.

  10. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #10
    Stimmt, mechanisch ist es nicht besonders belastbar aber so schlimm ist es jetzt auch nicht. Hast ja noch die Gummis drauf die die Rolle etwas auf abstand halten. Fahre überwiegend mit einem alten Tankrucksack hinten drauf und vom hin und her bauen sind jetzt die silbernen "Kratzer" drauf. Das schöne am Dip ist ja das man die beschädigte Stelle runterpulen kann und dann einfach neu ansprüht. Schon ausprobiert und funktioniert echt klasse.

    Was die Versorgungsnummer betrifft...
    Alles foliert. Und im Winter sind die Koffer dran.
    Sollte ich den Bock mal verscherbeln dann kann ich die ganz schnell wieder original silber zurückbauen... und in dieser Form hab ich quasi ein Unikat...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS
    Von Gifty im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 23:42
  2. Erfahrungsbericht R 1200 GS 11.000 km
    Von motoqtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 22:57
  3. r 1200 gs auspuff
    Von s4cyrus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 09:33
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 13:07
  5. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48